Leviathan Dragons der DJK Ruhrwacht gewinnen Regatta in Essen-Kupferdreh

Anzeige
Am 09. Juli 2016 traten die Leviathan-Dragons der DJK Ruhrwacht bei der Drachenboot-Regatta auf dem Baldeneysee in Essen-Kupferdreh an.



Zunächst wurden 2 Zeitläufe über die 250 Meter lange Strecke absolviert. Nach Halbzeit der beiden Zeitläufe lag der Leviathan Dragon noch auf Platz 6 und qualifizierte sich für den Kieser CUP. Dort traten im Halbfinale die schnellsten 7 Boote der Regatta an. Die Plätze 1 bis 4 qualifizierten sich für das A Finale. Nach dem Halbfinale lag der Dragon noch auf Platz 3.



Im Finale setzte sich der Leviathan Dragon direkt von Beginn an die Spitze des Teilnehmerfeldes und gab die Führung bis ins Ziel nicht mehr ab und gewann die 13. Kupferdreher Drachenboot-Regatta.



Als Abschluss stand noch das 1200 m Verfolgungsrennen an. Die 8 zeitschnellsten Teams, darunter auch die Leviathan Dragons, nahmen an diesem Rennen teil. Aber leider erreichte man hier nur den 7.Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.