Eine Karl-Heinz-Pflugbeil-Halle für Osterfeld

Anzeige
Soll bald nach dem verstorbenen Osterfelder Bezirksbürgermeister benannt werden: die ehemalige Eislaufhalle. Foto: Peter Hadasch

In Osterfeld soll bald eine Karl-Heinz-Pflugbeil Halle geben. So der Wunsch von SPD und Grünen in der Bezirksvertretung (BV) Osterfeld, die mit einem Antrag für die nächste BV-Sitzung am 28. Oktober einen Vorschlag aus der Bürgerschaft aufgreifen, die neue Skaterhalle am Revierpark Vonderort nach dem im Mai 2013 plötzlich verstorbenen Bezirksbürgermeister zu benennen.

„Ohne den außerordentlichen Einsatz von Karl-Heinz Pflugbeil gäbe es heute keine Halle für den Inline-Skater Sport in Osterfeld“, ist Stefan Zimkeit, Sprecher der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Osterfeld überzeugt und bekommt für diese Einschätzung Unterstützung aus den Reihen der Sportvereine.

Engagement für Inline-Skater


Bereits im Februar diesen Jahres bedankte sich Stavros Avgerinos, stellvertretend für die Inline-Skater-Mannschaften der Oberhausener Fireballs und der Piranhas, im Rahmen einer Sitzung der BV Osterfeld bei der OGM GmbH sowie der Verwaltung für Ihre Unterstützung bei der Realisierung dieses Projektes.
Er würdigte dabei insbesondere die Idee und das Engagement des verstorbenen Bezirksbürgermeisters Karl-Heinz Pflugbeil, die ehemalige Eislaufhalle für Inline-Skater nutzbar zu machen und schlug vor, die Halle nach Karl-Heinz Pflugbeil zu benennen.
Im Herbst 2011 hatten Pflugbeil und Avgerinos die Vision entwickelt, aus der ehemaligen Eislaufhalle des Revierparks Vonderort in eine Sporthalle für Inlinehockey zu machen.
Bei der Realisierung dieser Idee begleitete Karl-Heinz Pflugbeil die beiden Inline-Skater-Vereine mit großem persönlichem Einsatz durch die zahlreichen Abstimmungsgespräche bis zu seinem plötzlichen Tod im Mai 2013.
Um die Verdienste von Karl-Heinz Pflugbeil, insbesondere für den Stadtteil Osterfeld zu würdigen, soll nun die Bezirksvertretung Osterfeld die OGM GmbH bitten, diesem Vorschlag aus der Bürgerschaft zu folgen und die Halle nach Karl-Heinz Pflugbeil zu benennen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.