Was sind das für Menschen ???????

Anzeige
Das Tierheim Bottrop lädt ein ............
Wir besuchten am Samstag 1.April.2017 den Osterbasar mit Bücher- und Trödelmarkt im Tierheim Bottrop. Im Angebot waren Artikel und Gegenstände, die gespendet wurden. Es herrschte reger Andrang. Die Besucher waren sehr kauffreudig, was die ehrenamtlichen Helfer natürlich sehr begrüßten, denn der Erlös fließt zu 100% in die Kasse des Tierheimes zur Versorgung der dort lebenden Tiere. Aber was wir diesmal erleben mussten, verschlug uns die Sprache. Im Zelt, wo Schmuck- und Antik-Artikel verkauft werden, hörten wir Tumulte. Eine Helferin sagte einem Mann ganz deutlich, dass der Artikel 40 Euro kostet. Er wollte aber nur 25 Euro zahlen und drückte der Helferin das Geld einfach in die Tasche und wollte sich mit dem Artikel entfernen. Daraufhin nahm ihm die Helferin den Artikel wieder resolut ab und gab ihm die 25 Euro wieder. Gleichzeitig verwies sie ihn des Platzes. Da mittlerweile schon einige Leute aufmerksam wurden, entfernte sich der Mann aus dem Zelt. Ich sprach die Helferin an und fragte, ob dieses noch normal sei. Da sagte sie mir, dass dieser Mann bereits bekannt ist und eigentlich schon Hausverbot hat, aber er hält sich nicht daran. Sie sagte mir auch, dass am Morgen ein Mann im Zelt sogar handgreiflich geworden ist, sodass gedroht werden musste, die Polizei zu rufen. Da packt man sich doch an den Kopf !!! Weiterhin sagte mir die Helferin, dass auch Schmuck und andere kleine Gegenstände gestohlen werden!!!! Was sind das für Menschen, die kommen, um gespendete Dinge zu stehlen. Dinge, deren Verkauf und der daraus resultierende Erlös den Tieren Zugute kommt. Da bleibt einem doch promt die Spucke weg !!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.