Kampfkunst

1 Bild

Shotokan Karate Wesel auf Westdeutschen

Michael Jarchau
Michael Jarchau | Wesel | vor 16 Stunden, 7 Minuten

Eine zum Anlass der Westdeutschen Karate Meisterschaft attraktiv ausgeschmückte Gladbecker Artur-Schirrmacher-Halle, lud Kinder, Jugendliche, Junioren und Erwachse, weit über die Grenzen NRWs zum Leistungsvergleich. Nahezu 300 Aktive verglichen sich in den Disziplinen Kata-Einzel (Formen), Kumite-Einzel (Kampfformen) wie Mannschaftswettbewerben. Aufgrund vorbildlicher Aus- und Fortbildungsmaßnahmen des Karate...

4 Bilder

Japanische Kampfkünste in Lünen

Bernd Socha
Bernd Socha | Lünen | vor 5 Tagen

Am Samstag den 23.04.2016 eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Herr Störmer in Lünen das internationale Budo-Seminar der Kokusai Budo Koenkai, einem Förderkreis für japanische Kampfkünste. Ausgerichtet wurde das Seminar von der Aikido-Gemeinschaft Lünen. Drei hochgraduierte Budo-Lehrer aus den bereichen Aikido, Karate-Do und Iaido (japanische Schwertkunst) waren gekommen: für Aikido: Kyoshi Edmund Kern, 8...

1 Bild

Kampfkunst Großmeister Ugur Sener erhält weiteres Kampfkunst Diplom

Ugur Sener
Ugur Sener | Herten | am 08.04.2016

Herten: Kampfkunst & Fitness Akademie | Kampfkunst Großmeister Ugur Sener aus Herten erhält seine nächste Auszeichnung. Nachdem Dipl. Fachlehrer Ugur Sener bereits seine Zertifizierung durch die Kukkiwon World Taekwondo Headquaters aus Seoul Süd-Korea als offizieller Prüfungststandort in seiner Region bekam, erhielt er im letzten Jahr auch sein Diplom von der Deutschen Taekwondo Union. Nun bakam er ausserdem noch vom TÜV NORD zertifizierten Kampfkunst...

1 Bild

NEU - Jetzt auch Trainingszeiten in den Abendstunden

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Wanne-Eickel | am 02.04.2016

Herne: Dojo des Zen-Ki-Budo | Training in den Abendstunden Ab dem 05. April 2016 gehen wir mit einer 2. Jiu Jitsu Gruppe und Trainingszeiten von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr an den Start. Das Vorabendtraining unserer 1. Jiu Jitsu Gruppe, dienstags und donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, ist ja schon lange bei uns etabliert. Das Frühaufsteher-Training dienstags von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr wird auch gut angenommen. Was also jetzt noch fehlte, war...

1 Bild

Weezer Kampfsportler erfolgreich bei der Gürteljagt

Diana Braß
Diana Braß | Weeze | am 20.03.2016

Weeze: Sporthalle | Die philippinische Kampfkunst Kombatan Arnis ist eine interessante und effektive Kampfkunst. Für die SportlerInnen bietet sie viel technische Abwechslung und schuld zugleich die Koordination sowie die Konzentration. Bei der Budo-Sportgemeinschaft Weeze e.V. trainieren zweimal wöchentlich die Mitglieder diese Kampfkunst. Zu diesen Mitgliedern gehören auch Tiana Krauhausen und der 8-jährige Kevin Mosebach. Beide haben...

1 Bild

Koshinkan Karate Dan-Vorbereitungs- und Prüfer-Lehrgang im Budo-Sport-Center Oberhausen

Frank R Feemer
Frank R Feemer | Oberhausen | am 10.03.2016

Dieser Lehrgang am 05.03. diente aktuellen Koshinkan Karate Prüfern zur Verlängerung ihrer Prüfer-Lizenzen und den zukünftigen Dan-Anwärtern zur Vorbereitung. Durchgeführt wurde der Lehrgang von Hans Wecks (9.Dan), Rudi Witte (7.Dan) und Kasim Keles (8.Dan). Nachdem Rudi Witte die Teilnehmer in seiner unnachahmlichen Art aufgewärmt hatte, zeigte Hans in der ersten Einheit an einfachen Beispielen und Übungen die...

3 Bilder

Anfängerkurs Karate für Kinder

Thomas Heinze
Thomas Heinze | Schwerte | am 29.02.2016

Ab dem 9. März bietet das Oshiro Dojo Schwerte einen Anfängerkurs Karate und Kobujutsu erstmals für Kinder an. Zweimal wöchentlich findet dann dienstags und mittwochs ab 18:30 Uhr für eine Stunde spezielles Training für Kinder ab 9 Jahren in der Schützenhalle (Heidestraße 55, Schwerte) statt. Kindergerecht werden physische (insbesondere Kondition, Koordination, Flexibilität) und psychische (z.B: Ausdauer,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kleider machen Leute .... oder doch nicht? .... 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 21.02.2016

Ein berühmter, erfolgreicher und bekannter Meister des ZEN und der Kampfkünste unterrichtete auch die Familie des Kaisers .... Der Meister war dafür bekannt, dass er immer und zu jeder Tageszeit alte, unansehnliche und abgenutzte Kleidung trug. So gab ihm der Kaiser Geld für neue Kleidung, da der Meister die kaiserliche Familie exzellent unterrichtete. Nach einigen Tagen fragte der Kaiser den Meister, der immer noch...

1 Bild

Den Augenblick leben und genießen .... kleine Sonntagsgeschichte .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 31.01.2016

Ein Mann durchwanderte eine Hochebene. Plötzlich und unerwartet bemerkte er, wie ihm ein Tiger folgte. Nun begann er, immer schneller zu laufen, doch der Abstand zwischen ihm und der Großkatze wurde immer geringer .... Mit letzter Kraft erreichte er einen steilen Abgrund, der mehrere hundert Meter in die Tiefe abfiel. Am Rand zum tiefen Tal wuchsen wilde Beeren. Der Mann schwang sich abwärts und hielt sich am Geäst der...

4 Bilder

"Anne Tore" sind wir stark!

Michael Brandes
Michael Brandes | Rheinberg | am 31.01.2016

annaberg: Turnhalle | Am Samstag fand im Rheinberger Taekwondo Verein Yong Ho Rheinberg e.V. das Theaterstücke Anne Tore unter der Leitung von Anja Bechtel statt. In dem Theaterstück ging es hauptsächlich um das Thema Übergriffe im Sport. Die anwesenden Kinder mussten die vorgeführten Situationen mit einer roten Karte (rot heißt nein, das lass sein), einer gelben Karte und einer grünen Karte (grün heißt ja, das geht klar) beurteilen. Dadurch...

1 Bild

Buddhismus - eine freundliche, mitfühlende Religion .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 29.01.2016

Im Buddhismus sagt man unter anderem: Wo erleuchtete Menschen weilen, dort ist ein Ort der Freude ....

1 Bild

Stille und Schweigen .... eine Kurzgeschichte zum Wochenende .... 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 29.01.2016

Vier Schüler eines in der Abgeschiedenheit Nordjapans gelegenen Klosters hatten die Aufgabe, eine Woche zu meditieren, zu arbeiten und sich im ZEN und den Kampfkünsten Japans zu üben, ohne auch nur ein Wort zu sprechen .... Drei Tage hatten sie keine Silbe von sich gegeben und saßen im großen Meditationsgarten des Klosters, als der erste Schüler sagte: Mich stört die Laterne, das Licht flackert unaufhörlich .... Das...

1 Bild

Hohe Auszeichnung für Mitglieder des Budo-Sport-Center

Frank R Feemer
Frank R Feemer | Oberhausen | am 18.01.2016

Am 12.12.2015 wurden in Oberhausen wurden gleich vier Mitglieder des Budo-Sport-Center 1977 Oberhausen e.V. für ihre langjährige Tätigkeit im Karate Landesverband und in Ihrem Verein, mit der Goldenen Ehrenmedaille des Karate Dachverband NRW ausgezeichnet. Schließlich kommt es äußerst selten vor das gleich vier Mitglieder des selben Vereines auf einmal Ausgezeichnet werden, so die Worte des extra angereisten...

1 Bild

Dan- und Gup-Gürtelprüfung beim Hwa-Rang Taekwondo Club Dorsten

Akexander Yoon
Akexander Yoon | Dorsten | am 09.01.2016

Dorsten: Antoniusschule | Kurz vor dem Jahreswechsel fanden beim Hwa-Rang Taekwondo Club Dorsten e.V. Dan- und Gup-Gürtelprüfungen des Traditionellen Deutschen Taekwondo Verbandes statt. Präsident Yoon, Sin-kil und sein Assistenztrainer Alexander Yoon (5. Dan) prüften ihre Schüler in den Bereichen Selbstverteidigung, Abwehrtechniken, Bruchtest, Wurf- und Kampftechniken sowie Hand- und Fußtechniken und Poomse (Kampfformen). Dabei legt Großmeister...

1 Bild

Xantener Kickboxer erfolgreich bei Gürtelprüfung

Akexander Yoon
Akexander Yoon | Xanten | am 06.01.2016

Xanten: OlympXsports | Kurz vor Weihnachten fanden bei den Xantener Kickboxern des Traditionellen Deutschen Taekwondo Verbandes unter den Augen von Prüfer Alexander Yoon Gürtelprüfungen statt. Er prüfte die Schüler von Trainer Martin Minich in den Disziplinen Hand- und Fußtechniken, Selbstverteidigung, Abwehrtechniken und Kampftechniken. Dabei legt Alexander Yoon großen Wert auf Disziplin und Körperbeherrschung, Sicherheit für die Schüler und vor...

1 Bild

Worte (nicht nur) zum Jahreswechsel .... 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 27.12.2015

In der Einsamkeit Nordjapans lebte ein berühmter ZEN- und Schwertkampf-Meister, der in der Abgeschiedenheit der hohen Berge unterrichtete .... Besonders lag es ihm am Herzen, auch mittellose Schüler aufzunehmen und diese im ZEN sowie in der Kunst des Schwertkampfes auszubilden. Eine Schülerin aus ärmsten Verhältnissen fragte nach zehn Jahren intensiver Unterrichtung den Meister: Was ist das wahre Wesen des...

2 Bilder

Neue Hapkido Meister

Tim Kaprol
Tim Kaprol | Bottrop | am 22.12.2015

Am Sonntag, den 20.12.2015 war es wieder soweit. Die letzte Gurtprüfung in diesem Jahr stand bei der Abteilung 07 Hapkido des PSV-Bottrop e.V. auf der Tagesordnung. Die Prüfung fand wie gewohnt in der Sporthalle der Hauptschule Welheim statt. Unter den strengen Blicken des koreanischen Großmeisters Young-Hee Kim stellten sich 10 Prüflinge der Herausforderung. Nach gut bis sehr guten Leistungen der Kup-Prüfungen (Schülergrade)...

1 Bild

Aikido Anfängerkurs startet am 06.01.2016

Bernd Socha
Bernd Socha | Lünen | am 17.12.2015

Im Januar 2016 beginnt wieder ein Anfängerkursus Aikido in Lünen. Wer nach den Feiertagen Bewegung braucht, etwas für seine Gelenkigkeit, Koordination und seinen Gleichgewichtssinn tun und dabei Möglichkeiten der Selbstverteidigung lernen möchte, ist hier genau richtig. Am Mittwoch den 06. Januar 2016 geht es um 19.00 Uhr los. Der Kurs ist für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren. Um teilzunehmen braucht man nur...

1 Bild

Hans Wecks wird in die höchste Riege der Dan-Träger Deutschland`s aufgenommen

Frank R Feemer
Frank R Feemer | Oberhausen | am 15.12.2015

Bei der letzten Bundesversammlung, hat dieses höchste Gremium des Deutschen-Karate-Verband (DKV) ohne Gegenstimme beschlossen, dem Oberhausener Karateka Hans Wecks (71) 1.Vorsitzender und Cheftrainer des Budo-Sport-Center 1977 Oberhausen eV., den 9.DAN im Karate zu verleihen und Ihn damit in die höchste Riege der DAN-Träger in Deutschland aufzunehmen. Seine beeindruckende Vita offenbart ein Leben für die Kampfkunst und...

1 Bild

Frühaufsteher-Training

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Wanne-Eickel | am 12.12.2015

Herne: Dojo des Zen-Ki-Budo | Wen sprechen wir mit unserem Frühaufsteher-Angebot an? Ihr habt am frühen Abend keine Zeit für Sport, weil - Ihr abends arbeiten geht oder - Ihr im Schichtbetrieb arbeitet, - abends die Kinder zu Hause sind, - Ihr eure Familie versorgen müsst oder - andere Verpflichtungen euch abhalten? Dann ist unser Frühaufsteher-Training genau das Richtige! Ab Dienstag dem 02.Februar 2016 starten wir mit einem neuem...

1 Bild

Das Frühaufsteher-Training

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Wanne-Eickel | am 09.12.2015

Herne: Dojo des Zen-Ki-Budo | Das Frühaufsteher-Training Wen sprechen wir mit unserem Frühaufsteher-Angebot an? Ihr habt am frühen Abend keine Zeit für Sport, weil - Ihr abends arbeiten geht oder - Ihr im Schichtbetrieb arbeitet, - abends die Kinder zu Hause sind, - Ihr eure Familie versorgen müsst oder - andere Verpflichtungen euch abhalten? Dann ist unser Frühaufsteher-Training genau das Richtige! Ab Dienstag dem 02.Februar 2016...

2 Bilder

6. Dan Jiu Jitsu für Michel Andree vom TSV Urdenbach 1

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Düsseldorf | am 05.12.2015

Düsseldorf: TSV Urdenbach | 6. Dan Jiu Jitsu für Michel Andree vom TSV Urdenbach Im Alter von 5 Jahren begann Michel Andree mit dem Kampfsport. Damals in einem Judo Verein in Düsseldorf. Mit 12 Jahren war er dann so richtig begeistert vom Kampfsport und versuchte seinen Durst mit weiteren Kampfkünsten zu stillen. In einer Sportschule hatte er dann das erste Mal Kontakt zu anderen Kampfsportarten. Zunächst übte er sich im Karate. Von Stilrichtungen...

16 Bilder

Ein Feuerwerk der Highlights: Der Jahresabschlusslehrgang 2015

Uwe Reichert
Uwe Reichert | Holzwickede | am 28.11.2015

Holzwickede: Judo Club Holzwickede | Ein Feuerwerk der Highlights: Der Jahresabschlusslehrgang 2015 Wie immer, wenn das Jahr sich dem Ende neigt, beschließen die Jiu-Jitsu-Ka der JJU NW ihr „Sportjahr“ mit dem traditionellen Jahresabschlusslehrgang des Verbandes, der auch dieses Jahr wieder vom Judo Club Holzwickede in einer Art und Weise ausgerichtet wurde, dass keinerlei Wünsche offen blieben. Jahresabschlusslehrgang heißt auch immer ein wenig über den...

1 Bild

AIKIDO-Workshop für Einsteiger

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 10.11.2015

Dortmund: Integral Aikido Dortmund | Erste Erfahrungen mit der Kampfkunst AIKIDO Am Samstag, den 20.02.16, geben Sabine Spatz (2. Dan) und Dagmar Uttich (2. Dan) in Dortmund-Schüren, von 15.00 - 18.00 Uhr einen Einblick in die japanische Kampfkunst. Im Training werden erste Techniken zur Verteidigung vermittelt, ebenso wie die Fähigkeit sicher zu Boden zu gehen. Der Kern des AIKIDO sind Prinzipien, die auch im alltäglichen Leben jederzeit und überall...