martin-luther-straße

1 Bild

Vier Verletzte bei Unfall in Frohnhausen

Bus und Opel stoßen auf Kreuzung zusammen Am Samstagmorgen, 14. Juli um 6.55 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einem Bus der Linie NE14 und einem Pkw auf der Kreuzung Martin-Luther-Straße/ Frohnhauser Straße. Der 46-jährige Busfahrer fuhr in Richtung Essen-West, der 53-jährige Opel-Fahrer war in Richtung Hobeisenbrücke unterwegs. Auf der Kreuzung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der Fahrer des Opels wurde...

1 Bild

14-Jähriger Radfahrer auf der Borkener Straße schwer verletzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.06.2018

Dorsten: Borkener Straße | Dorsten. In Holsterhausen ist gestern (4. Juni) ein 14-jähriger Radfahrer auf der Kreuzung Borkener Straße/Martin-Luther-Straße/Zeppelinstraße (Nähe Central-Kino) schwer verletzt worden. Montag, gegen 15.45 Uhr, fuhr ein 65-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Borkener Straße in Richtung Raesfeld. Er wollte dann die Kreuzung Zeppelinstraße/Martin-Luther-Straße überqueren und erfasste dabei einen 14-jährigen...

1 Bild

Essen - Martin-Luther-Straße 1

Marcus Rühseler
Marcus Rühseler | Essen-Steele | am 17.01.2016

Essen: Martin-Luther-Straße | Schnappschuss

Versuchter Einbruch

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Weeze | am 06.01.2016

Weeze: Martin-Luther-Straße | In der Zeit zwischen Montag und Dienstag versuchten unbekannte Täter an der Martin-Luther-Straße in Weeze ein Fenster an der Rückseite eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter konnten das Fenster nicht öffnen und flüchteten. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefonnummer 02823-1080.

1 Bild

Fußgänger schwer verletzt

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 14.04.2015

Die Martin-Luther-Straße blieb für die Dauer von ungefähr einer Stunde heute morgen komplett gesperrt. Der Grund war ein Zusammenstoß eines Fußgängers mit einer Straßenbahn. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 14. April gegen 6.15 Uhr auf der Martin-Luther-Straße/Ecke Bunsenstraße. Die Straßenbahn der Linie 106 befuhr die Martin-Luther-Straße in Richtung Klinikum. Ein Passant überquerte zu diesem Zeitpunkt die...

1 Bild

Junge Frau vor einer Bar angesprochen und die Handtasche geraubt

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 13.04.2015

Zuerst wirkte es wie eine Anmache: Opfer eines Handtaschendiebstahls wurde am Sonntagabend eine 24-jährige Bönenerin vor einer Bar auf der Martin-Luther-Straße in Hamm. Der Dieb verwickelte die junge Frau in ein Gespräch und lenkte sie so von ihrer Handtasche ab. Die Tasche hatte sie über die Lehne ihres Stuhls gehängt. Der Unbekannte ging nach dem Gespräch in Richtung Westentor davon. Die 24-Jährige bemerkte erst dann,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Radfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 14.05.2014

Radfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Unfallhergang unklar Ein Radler (42) kam am 10. Mai aus bisher ungeklärter Ursache auf der Martin-Luther-Straße zu Fall und verletzte sich schwer. Gegen 21.15 Uhr war er vermutlich aus Holsterhausen kommend in Richtung Altendorf unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 40 aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall kam. Mit seinen Verletzungen wurde der 42-Jährige in ein...

2 Bilder

Polizei fahndet nach gewalttätigen Männern 4

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 28.03.2014

Ungewöhnlicher Raubüberfall auf der Martin-Luther-Straße Am Mittwoch 19. März kam es auf der Martin-Luther-Straße zu einem ungewöhnlichen Raubüberfall. Nahe der Kreuzung Frohnhauser Straße hatten sich zwei Männer in einem Restaurant zu einem Geschäftsgespräch verabredet, als gegen 17.15 Uhr zwei unbekannte Männer an ihren Tisch traten. Drohend verlangten sie von dem 42-jährigen Essener eine „Spende“ und drängten ihn aus...

1 Bild

Erneuerung einer Trinkwasserleitung auf der Martin-Luther-Straße in Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 20.03.2014

Wir wollen Sie 365 Tage im Jahr rund um die Uhr versorgen. Um das immer zu gewährleisten, müssen wir die Leitungen erneuern oder reparieren. Zurzeit ist dies notwendig in Marl, so Gelsenwasser. GELSENWASSER beginnt am 20. März 2014 mit der Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Marl. Die Arbeiten auf der Martin-Luther-Straße von der Sickingmühler Straße bis zur Brassertstraße sowie auf den Stichstraßen der...

2 Bilder

Die Brassertstraße in Marl muss am Donnerstag (10.10.) für einen Tag gesperrt werden.

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 08.10.2013

Wegen dringender Wartungsarbeiten an der Fernwärmeleitung muss die Brassertstraße im Bereich zwischen Martin-Luther-Straße und Hervester Straße am Donnerstag (10.10.) ab 9 Uhr voll gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich den ganzen Tag an, weil die neue Asphaltschicht auskühlen muss. In der Nacht zum Freitag (11.10.) wird die Brassertstraße wieder frei befahrbar sein. Umleitung Die Busse der Vestischen...

1 Bild

So könnte das neue Feuerwehrgerätehaus in Rünthe aussehen

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.03.2013

Das alte Feuerwehrgerätehaus in Rünthe soll bis zum Jahresende Geschichte sein. Das Gebäude wird abgerissen. Der anschließende Neubau wird rund ein Jahr dauern. Heute legt das Architekturbüro „planungsgruppe k“ aus Unna dem Rat der Stadt Skizzen und Bilder vor, wie ein modernes Gerätehaus aussehen könnte.

3 Bilder

Umbra-Kunstfabrik - Ende einer ‚Geisterfahrt’? 2

Manfred Schuermann
Manfred Schuermann | Essen-West | am 29.09.2012

Essen: Umbra-Kunstfabrik | Unglücklich verlaufener Versuch einer Kunstinstallation (Achten Sie auch hier ganz am Schluss auf den Hinweis zu einer Fortsetzung.) Mitte August 2012 wurde im Lokalkompass für Essen-West über den eingetragenen Verein „Umbra-Kunstfabrik“ berichtet (siehe http://www.lokalkompass.de/198404 ). Gefragt wurde dabei, ob diese „Fabrik“ nur eine „Traumfabrik“ sei. Zu der Seriosität des Vereins und seines Vorhabens wurden Zweifel...

11 Bilder

Umbra-Kunstfabrik - nur Produkt einer Traumfabrik? 33

Manfred Schuermann
Manfred Schuermann | Essen-West | am 13.08.2012

(Achten Sie am Schluss auf den Hinweis zur Fortsetzung) Über die "Umbra-Kunstfabrik" wurde mehrfach an dieser Stelle berichtet. Es sah und sieht bislang ganz so aus, als würden vor allem konkurrierende Verbände sich weigern, dieses Sozialprojekt zu unterstützen. Das Projekt sieht vor, Ex-Inhaftierte und von Straffälligkeit Bedrohte für- und vorsorglich zu unterstützen. Das soll vor allem durch die Heranführung an "Kunst"...

22 Bilder

Holsterhausener Kinderkarneval trotzt dem Regen

Lukas Bartoszak
Lukas Bartoszak | Dorsten | am 20.02.2012

Dorsten: Holsterhausen | Am gestrigen Sonntag (19.02.2012) fand der bereits 40 Jahre bestehende Kinderkarnevalsumzug im Holsterhausener Dorf statt. Um 15.00 Uhr kam der Zug ins rollen. Der Weg ging, von der Heroldstraße aus, über Hauptstraße, Martin-Luther-Straße und Mittelstraße bishin zur Gaststätte "Adolf". Kurz nach dem Start begann es zu regnen. Die Besucher waren davon sichtlich unbeeindruckt und spannten kurzerhand ihre Regenschirme auf. Die...

13jähriger schwer verletzt

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 26.01.2012

Hattingen: Bruchstraße | Schwer verletzt ins Krankenhaus musste ein 13jähriger Junge nach einem Unfall auf der Martin-Luther-Straße. Ein 45-jähriger Hattinger war auf der Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Sprockhövel unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei lief der 13jährige Schüler vor der Einmündung Bruchstraße trotz roter Fußgängerampel von rechts nach links über die Fahrbahn. Er wurde dabei von dem Audi erfasst und schwer verletzt.

1 Bild

Silvesterrakete setzt Balkon in Brand

Lokalkompass Datteln
Lokalkompass Datteln | Datteln | am 02.01.2012

Am Neujahrstag gegen 0.10 Uhr geriet eine auf einem Balkon eines Hauses auf der Martin-Luther-Straße gelagerte Matratze in Brand. Durch das Feuer entstand am Gebäude ein Schaden von rund 10.000 Euro. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen wurde das Mehrfamilienhaus kurzfristig evakuiert. Ermittlungen des Fachkommissariates für Branddelikte ergaben, dass brandursächlich eine Silvesterrakete war.

Stadtmitte Hattingen: Nochmal Chaos durch Baustelle

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 18.11.2011

Angeblich letztmalig wird an diesem Wochenende durch Bauarbeiten Verkehrschaos herrschen: In Winz-Baak wird zwischen „Rauendahlstraße“ und „Im Westenfeld“ in Fahrtrichtung Hattingen die neue Fahrbahndecke aufgebracht. Dieser Bereich soll am 25. November fertig sein. Die Kreisstraße wird von der Martin-Luther-Straße abgebunden. Der Verkehr zum Industriegebiet erfolgt währenddessen über die Engelbertstraße. Die...

1 Bild

Noch ein Chaoswochenende

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 15.11.2011

Es geht in die Endrunde bei der Baustelle auf der Martin-Luther-Straße. Noch einmal müssen sich die Autofahrer am kommenden Wochenende auf Chaos einstellen. Ab Freitag wird die August-Bebel-Straße im Kreuzungsbereich für beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Der Verkehr wird über Schulstraße, Wülfingstraße und Kreisstraße umgeleitet. Zeitgleich wird auf der August-Bebel-Straße zwischen Wülfingstraße und der...

Noch mehr Baustellenchaos: Autofahrern drohen wieder Staus

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.11.2011

Hattingen: Martin-Luther-Straße | Bis Sonntagabend sind Fahrtrichtungsspuren der Nierenhofer Straße zur Martin-Luther-Straße gesperrt. Statt fünf Fahrbahnen steht nur noch eine Spur für Verkehr, der aus Richtung Nierenhof kommt, zur Verfügung. Auch auf der Martin-Luther Straße werden Fahrspuren eingezogen. Hier muss mit Rückstau gerechnet werden. Nächstes Wochenende, also ab Freitag, 18. November, wird die August-Bebel-Straße im Kreuzungsbereich komplett für...

2 Bilder

Mega-Baustelle sorgt für Chaos

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 25.10.2011

Bauarbeiten auf dem Busbahnhof und eine neue Fahrbahndecke an Hattingens größter Kreuzung: Chaos pur! Hattingen. Stau, bunte Markierungen – die Autofahrer erwartet eine harte Geduldsprobe! Foto: Kamphorst

Radler fährt 79jährige um

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 18.10.2011

Am Montag, 17. Oktober, gegen 10.20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Hattinger mit einem Fahrrad die Kreisstraße in Richtung Martin-Luther-Straße. In Höhe des Hauses Nr. 1 wechselte der Radfahrer auf den Gehweg und stieß mit einer entgegenkommenden Fußgängerin zusammen. Durch den Aufprall stürzte die 79-jährige Hattingerin zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus...

1 Bild

„B51“ wird Baustelle: Ab Montag bis Ende November bekommt L651 neue Fahrbahndecke

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.10.2011

Hattingen: Martin-Luther-Straße | Die Regionalniederlassung Südwestfalen vom Landesbetrieb Straßenbau NRW lässt umfangreiche Deckenerneuerungen auf der Martin-Luther-Straße von Kreuzung Friedrichstraße/Schulstraße über die Kreuzung Bruchstraße/Große Weilstraße sowie über die Kreuzungen August-Bebel-Straße/Nierenhofer Straße und Kreisstraße bis Bahnhofstraße auf insgesamt rund 1.020 m Länge vornehmen. Wegen der Größe der Maßnahme auf der L651, die in...

1 Bild

Schwerer Unfall an Martin-Luther-Straße/Kreisstraße 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.10.2010

Am Donnerstag, 28. Oktober, kam es gegen 13.10 Uhr an der Kreuzung Martin-Luther-Straße/Kreisstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Der Gesamtschaden beträgt nach polizeilichen Schätzungen 14.000 Euro. Dabei fuhr die Straßenbahn in Richtung Bochum, als ihr auf der Martin-Luther-Straße ein blauer Peugeot entgegenkam. Offensichtlich wollte der Fahrer, ein 51jähriger aus Essen, "noch schnell" vor der...