Wasserball

1 Bild

Wasserball U13 des SV Lünen 08 startet mit Kantersieg in die neue Saison

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 16.11.2016

Einen Saisonstart nach Maß legten die jungen Wasserballer des SV Lünen 08 hin. Mit 1:38 Toren wurde die U13 Mannschaft von Hohenlimburg, im ersten Ligaspiel der neuen Saison auswärts besiegt. In einem sportlich fairem Spiel ohne eine einzige Herausstellung waren die Youngsters mit Ihrem konzentriertem Abwehrpressing und schnellen Kontern dem Gegner haushoch überlegen. Mit einer wahren Leistungsexplosion überraschte Justus...

1 Bild

Wasserball – U 17 verliert erstes Heimspiel

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 16.11.2016

Schermbeck. Die U 17 des WSV Schermbeck musste sich im ersten Heimspiel der neuen Saison gegen starke Gäste aus Duisburg geschlagen geben. Stand es nach dem ersten Viertel gegen den Duisburger SV 98 noch 5:5, so ging der zweite Durchgang mit 3:0 an die Gäste. Das dritte Viertel war wieder ausgeglichen (2:2), im letzten Abschnitt sorgten zahlreiche Fehlpässe dann für den deutlichen Endstand von 17:11 für Duisburg. WSV U...

1 Bild

Wasserball Bezirkspokal der U13 von SV Lünen 08 bei BW Bochum

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 02.11.2016

Die U13 Wasserballer des Schwimmverein Lünen 08 absolvierten ihr letztes Spiel im Bezirkspokal gegen Blau Weiß Bochum. Da beide Mannschaften alle vorhergehenden Pokalspiele gewonnen hatten, ging es in der Partie um den Bezirkspokal. Dabei wollte der SV Lünen natürlich den Pokalgewinn des Vorjahres wiederholen. Zu Beginn des Spiels lief es für die jungen Wasserballer nach Maß. Nachdem Jost Stoldt das erste Anschwimmen...

2 Bilder

Wasserball U11-Minis des SV Derne beim Abschlussturnier in Duisburg erfolgreich

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 22.09.2016

Dortmund: Hallenbad Die Welle | Die Wasserball - Minis des SV Derne haben beim NRW-weiten Abschlussturnier des U11-Förderprojekts einen sehr guten sechstn Platz belegt. Insgesamt waren 14 Mannschaften aus ganz Nordrhein-Westfalen bei diesem vom Duisburger SV 98 durchgeführten Turnier am Start, bei dem sich die Mannschaft aus Solingen den Sieg sicherte. Obwohl selbstbewusst, aber auch mit einer gehörigen Portion Unsicherheit hinsichtlich ihres...

U11 gibt gutes Bild für SV Lünen 08 ab

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 14.09.2016

Nur eine Woche nach der NRW Endrunde fand im Rahmen des „Nachwuchsförderungsprojekt NRW U11“ fand im Freibad des SV Duisburg 98 ein weiteres Turnier mit 14 Mannschaften statt. Durch Siege gegen das zweite Team des Gastgeber Duisburger SV 98 ( 0:8 ) und Wuppertal (0:12) bei einer knappen Niederlage gegen Solingen (1:2) erreichte der SVL die Gruppe der Besten, um dort um den Turniersieg mitspielen zu können. Dort...

1 Bild

U11 Wasserball bei NRW Meisterschaften auf Platz 3

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 04.09.2016

Die U11 Wasserballer des SV Lünen 08 startete bei der NRW Endrunde in Krefeld. Qualifiziert hatte sich das Team von Harald Woyte und Wolfgang Lang -wie berichtet - über ein Qualifikationsspiel direkt vor den Sommerferien. Damit war über die Sommerferien mit allen, die in Lünen verweilten, eine Intensive Vorbereitung angesagt. Um eine Gewöhnung für das große Spielfeldmaß zu erhalten, wurde das Training größtenteils am...

1 Bild

Wasserball U13 des SV Lünen 08 erreicht 5. Platz in NRW

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 02.09.2016

Die U13-NRW-Endrunde im Wasserball wurde auf der Anlage des ASCD in Duisburg am Freitag den 28.08.2016 gestartet. Bei karibischem Sommerwetter waren die Spieler vom SV Lünen 08 am Anfang des Turniers noch ein wenig im Ferienmodus. So wurde das erste Spiel gegen Blau Weiß Bochum mit 4:10 verloren. Am zweiten Tuniertag starteten die jungen Lünener Wasserballer deutlich besser, was aber auch für die Spielstärke der...

Anzeige
Anzeige
85 Bilder

Wasserball im Innenhafen

Frank Usche
Frank Usche | Duisburg | am 21.08.2016

Mit einem Showturnier stellten am Samstag die Vereine ASCD,DSV98 und der SV Bayer Uerdingen ihren Sport im Innenhafen vor.

Olympia-Medaillen-Gewinner bei den Stadtwerken

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.08.2016

Medaillen-Gewinner und Stadtwerke-Mitarbeiter: Werner Obschernikat erinnert sich an seine drei Olympiateilnahmen Olympia – der Traum vieler Sportler. Werner Obschernikat, langjähriger Mitarbeiter der Stadtwerke Duisburg AG, hat ihn erlebt. Drei Mal durfte er als Wasserballspieler dort antreten – 1984 hat er die Bronzemedaille gewonnen. Daran erinnert sich der Duisburger gerne zurück. Auch diesmal hat die...

1 Bild

Schermbecker Wasserballnachwuchs auch national erfolgreich

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 20.06.2016

In der letzten Woche wurden Gabriel Dostlebe und Florian Gromann mit der Herrenmannschaft des ASC Duisburg durch einen Punktgewinn gegen Bayer Uerdingen vorzeitig Meister der 2. Wasserballliga-West. Beide Wasserballer stammen aus der Jugend des WSV und stehen für die exzellente Jugendarbeit um Heinz Pawlik. Florian Gromann, der mit einem Zweitstartrecht auch noch in der B-Jugend des heimischen WSV an den Start geht, feierte...

Wasserball-News des WSV Schermbeck

David Fröhlich
David Fröhlich | Schermbeck | am 20.06.2016

Am vorletzten Wochenende hatte der Nachwuchs des WSV Schermbeck zwei Heimspiele: Am Samstag, 11. Juni, spielte die U17 gegen DJK Poseidon Duisburg. Der WSV konnte auf Grund von Verletzungen oder weil Spieler verhindert waren nur mit zwei U17-Spielern antreten. Das Team wurde durch jüngere Spieler ergänzt. So verlor man das Spiel nach hartem Kampf mit 3:5; denn gegen einen körperlich deutlich stärkeren Gegner hatten die...

1 Bild

Abschied vom alten Solbad

Die Wasserballer des DSC Wanne-Eickel ziehen um: Ab Herbst trainieren und spielen die Sportler im neuen Wananas. Damit steht der Abschied vom Solbad nach 30 Jahren unmittelbar bevor. Das letzte Kapitel wird mit einem Turnier am Samstag, 18. Juni, geschrieben. Teilnehmen werden neben der aktuellen Mannschaft zahlreiche Ehemalige. Nicht der Wettkampf, sondern der Spaß soll also im Vordergrund stehen. Die Wasserballer lassen...

WSV Schermbeck: Remis im letzten Heimspiel

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 10.06.2016

Schermbeck. Im letzten Heimspiel der Saison reichte es für den WSV Schermbeck in der Wasserball-Oberliga nur zu einem 9:9 gegen Aachen. Der Gastgeber ging sehr konzentriert in die Partie, Stefan Feuerherdt besorgte in Überzahl das 1:0. Den Gästen gelang durch ein Konter das 1:1, Feuerherdt traf erneut für den WSV zum 2:1. Im 2. und 3. Viertel konnten sich die Gäste jedoch absetzen und lagen vor dem Schlussviertel mit...

1 Bild

U11 Team der Wasserballer geht in die Quali-Runde.

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 01.06.2016

Bei den Ausscheidungsturnieren für die U11 Mixed Runde zur NRW Meisterschaft traten die jüngsten Wasserballer des Schwimmverein Lünen 08 aus den Jahrgängen 205 bis 2007 in Köln gegen SV Krefeld und SGW Köln an. Gegen den Gastgeber SGW Köln konnte der SV Lünen einem Rückstand aus den ersten Vierteln zum Schluss mit großem Einsatz zum Beginn des letzten Viertels ausgleichen und sogar in Führung gehen. Jedoch kostete das...

Sieg und Niederlage für den WSV Schermbeck beim Wasserball

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 25.05.2016

Schermbeck. Die U15 des WSV Schermbeck hatte gegen den Tabellenzweiten aus Mülheim keine Chance. 19:2 lautete das Ergebnis für den Gegner, der komplett mit dem älteren Jahrgang dieser Altersklasse besetzt war. U15: Moritz Hüttemann, Melina Linneweber, Tillmann Böhm, Elias Buledi, Magnus Drewes, Lucas Klevermann, Mauritz Drewes, Jan Heppner, Jonas Schlagenwerth, Sophie Gromann, Julius Gerecke (2). Die 2. Mannschaft...

WSV Schermbeck punktet zuhause – Dritter Platz in Emden

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 20.05.2016

Wasserball: Verbleib in der Oberliga möglich Schermbeck. Im Heimspiel gegen die SGW Köln gelang dem WSV Schermbeck ein Sieg: am Ende hieß es 11:6 für den WSV. Dieser Sieg war auch unbedingt notwendig, um sich noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu sichern. Die Gäste reisten mit einem starken Kader an, in dem sich drei Spieler mit Bundesligaerfahrung befanden. Der erste Treffer der Partie gelang den Kölnern. Christoph...

WSV Schermbeck mit Remis gegen Tabellenführer

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 13.05.2016

Gegen die DJK Poseidon Duisburg gelang der 2. Mannschaft des WSV Schermbeck eine große Überraschung. Der verlustpunktfreie Tabellenführer der Wasserball Bezirksliga musste sich gegen den WSV mit einem Unentschieden zufrieden geben, am Ende hieß es 11:11. Zu Beginn sah es sogar nach einem Schermbecker Sieg aus, nach dem ersten Viertel führte man mit 5:2 gelang. Duisburg konnte die Partie jedoch drehen, zum Schluss gelang...

1 Bild

Wasserball-Minis des SV Derne erneut erfolgreich

Die Wasserball-Minis der Alterklasse U11 waren beim Turnier des Schwimmverein Derne erneut äußerst erfolgreich. Gleich mit zwei Mannschaften war der SV Derne als Gastgeber angetreten und sicherte sich nach spannenden Spielen den zweiten und dritten Platz. Erst im Endspiel musste sich die Mannschaft des Gastgebers SV Derne I mit 3:4 nach Verlängerung dem Team des SV Lünen 08 geschlagen geben. Auf dem vierten Platz landete...

U17 gewinnt auch unter freiem Himmel - WSV Schermbeck weiter Tabellenführer

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 03.05.2016

Die U17-Wasserballer des WSV Schermbeck feierten auch unter freiem Himmel einen ungefährdeten Sieg. Bei regnerischen Bedingungen hieß es am Ende gegen die SG Mülheim/Gladbeck im Freibad Gladbeck 11:1 für Schermbeck. Bester Werfer war Peer Holtmann mit 7 Treffern. Bei noch 3 verbliebenen Spielen stehen die Vorzeichen gut, dass der WSV seinen ersten Tabellenplatz verteidigen kann. WSV U17: Valentin Gerecke, Nele Erwig, Peer...

1 Bild

U13-Wasserballer erfolgreich in Duisburg

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 27.04.2016

Beim Turnier am Wochenende vom 16. und 17. April spielte der Nachwuchs des WSV Schermbeck in einer Spielgemeinschaft gemeinsam mit der DJK Poseidon Duisburg. Das erste Spiel gegen Duisburg 98 konnte mit 11:4 gewonnen werden. Die Schermbecker Torschützen hießen Lucas Klevermann (3), Sophie Gromann (2), Magnus Drewes (1) und Luca Nock (1). Auch die zweite Begegnung konnte gewonnen werden, gegen den Gastgeber Duisburger...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des SV Lünen 08

Martin Schröder
Martin Schröder | Lünen | am 17.04.2016

Mit überschaubarer Beteiligung fand die Jahreshauptversammlung des Schwimmverein Lünen 08 im Freibad Gahmen statt. Vorstand und anwesende Mitglieder waren sich am Ende einig, dass für die kommenden Jahre eine intensivere Motivation zur Teilnahme erfolgen soll. Denn die Themen der Veranstaltung waren durchaus wichtig und zukunftsweisend. Franz- Josef Richter konnte von erfreulichen Entwicklungen bei den Nachwuchsschwimmern...

WSV Schermbeck verpasst die Sensation: Wasserball Oberliga schafft nur knappes 8:11 gegen den Tabellenführer

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 15.04.2016

Schermbeck. Im Spiel gegen den Tabellenführer aus Iserlohn hatten die Schermbecker viel Pech, der Pfosten und die Latte verhinderten einige Tore. Von Trainer Mirko Arntzen gut eingestellt kam der WSV gut ins Spiel. Erst nach zwei Minuten fiel das erste Tor für die Gäste. Christoph Becker konnte mit einem sehr schönen Rückhandwurf ausgleichen. Iserlohn konterte zum 1:2. Stefan Feuerherdt, der mit fünf Treffern der...

1 Bild

Jugendmannschaften des Schermbecker WSV weiterhin auf Siegeszug

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 15.03.2016

Der Wasserball-Nachwuchs des WSV Schermbeck war am vergangenen Wochenende erneut siegreich. Die U17 bleibt durch das 17:9 gegen Mülheim weiter Tabellenführer im Bezirk Ruhrgebiet. Peer Holtmann und Julius Gerecke entschieden das Spiel fast im Alleingang. U17: Valentin Gerecke, Peer Holtmann (7), Tillman Böhm, Jan Heppner, Sophie Gromann, Magnus Drewes, Charlotte Herrschaft, Jannis Monitz (1), Nele Erwig (1), Jonas...

WSV Schermbeck schlägt Krefeld

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 14.03.2016

In einem am Ende noch engen Spiel konnten sich die Schützlinge von Trainer Mirko Arntzen verdient mit 14:9 gegen Krefeld behaupten. Schermbeck startete sehr gut und konnte sich im ersten Viertel mit 4:0 durchsetzen, Stefan Feuerherdt, Stefan Gerecke, Patrick Lange und Malte Kleinsteinberg sorgten für die Führung. Auch das zweite Viertel ging nach den Toren von Christoph Becker, Stefan Feuerherdt und Malte...