Hallenfreibad Höntrop geschlossen

Anzeige
Die Chlorgasanlage, elektrische Leitungen und Abwasser- und Zulaufleitungen des Hallenfreibades wurden durch das Feuer beschädigt. (Foto: Feuerwehr Bochum)

Das Sport- und Bäderamt hat das Hallenfreibad Höntrop, Am Südpark 1, bis auf weiteres geschlossen.

Der Grund ist: Am frühen Dienstagabend, 26. April, gab es in einer angrenzenden Garage einen Brand und dadurch wurden die Chlorgasanlage, elektrische Leitungen und Abwasser- und Zulaufleitungen des Bades beschädigt. Badegäste waren nicht anwesend.
Schulen und Vereine, die normalerweise in dem Bad trainieren, sind informiert. Das Sport- und Bäderamt sucht nach Ausweichmöglichkeiten. Zurzeit untersuchen Fachleute vor Ort den Schaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.