Bauarbeiten für Flüchtlingsunterkünfte in Westenfeld begonnen

Anzeige
Bochum: Sportanlage FSV Sevinghausen |

Zu Jahresbeginn haben die Arbeiten für neue Flüchtlingsunterkünfte auf dem Rasenplatz der Sportanlage ‚Auf dem Esch‘ in Wattenscheid-Westenfeld begonnen. Der Rasenplatz war im letzten Jahr mit dem Beschluss über einen neuen Sportstätten-Entwicklungsplan der Stadt Bochum endgültig aufgegeben worden. Zwei Jahre lang war er nicht mehr belegt worden, da der Nebenplatz als unbespielbar galt.

Die jetzt laufenden Vorarbeiten bereiten den Platz für Leichtbauhallen vor. Die Hallen sollen Flüchtlingen als Notunterkunft dienen. Insgesamt sollen hier etwa 340 Flüchtlinge untergebracht werden können. Ähnliche Hallen entstehen in Bochum-Querenburg und auf Parkplätzen des ehemaligen Opelwerks.

Quelle: Blog 'Schmidt's Katze'
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.