Manuela braucht dringend Hilfe

Anzeige
Für Manuela werden passende Stammzellen für eine Transplantation gesucht. (Foto: privat)
Manuela aus Bochum ist an Blutkrebs erkrankt. Die 40-jährige Mutter kann nur überleben, wenn rechtzeitig ein passender Stammzellspender gefunden wird.

Familie und Freunde rufen deshalb öffentlich dazu auf, sich am Freitag (22.) in der Lessingschule in Langendreer bei der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei registrieren zu lassen. Als Spender aufnehmen lassen darf sich, wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, um die Neuaufnahmen finanzieren zu können.
Die Transplantation gesunder Stammzellen ist Manuelas einzige Chance. Sie kann nur überleben, wenn es – irgendwo auf der Welt – einen Menschen mit nahezu den gleichen Gewebemerkmalen im Blut gibt, der zur Stammzellspende bereit ist. Bislang war die weltweite Suche nach einem ‘genetischen Zwilling‘ für Manuela aus Bochum erfolglos.
Familie und Freunde wandten sich deshalb an die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Gemeinsam organisieren sie – unter der Schirmherrschaft von Schauspieler Ralf Richter - eine Registrierungsaktion amkommenden Freitag (22.) von 14 bis 20 Uhr in der Aula der Lessing Schule, Ottilienstraße 12.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.973
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.01.2016 | 17:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.