Dampfzug nimmt Fahrt auf

Anzeige
Die Ruhrtalbahn pendelt jetzt schon zehn Jahre zwischen Bochum-Dahlhausen und dem Hagener Hauptbahnhof. (Foto: RTB)

Nach der langen Winterpause startet die RuhrtalBahn am Ostersonntag (5.) mit einem Doppelfahrtag. Während der Dampfzug des Eisenbahnmuseums Dahlhausen im Ruhrtal unterwegs ist, verkehrt der Schienenbus auf der Linie „Teckel“.

Auf der landschaftlich reizvollen Strecke durch das Ruhrtal zwischen dem Eisenbahnmuseum Dahlhausen und Hagen Hauptbahnhof pendelt der Dampfzug dreimal.

Drei Fahrten unter Dampf

Die Fahrten beginnen in Dahlhausen an der Dr.-C-Otto-Straße 191 im Eisenbahnmuseum um 8.15 Uhr, 12.50 Uhr und 16.50 Uhr, die Rückfahrten in Hagen starten um 10.22 Uhr, 14.42 Uhr und 18.42 Uhr.
Unterwegs hält der Zug, der von ehrenamtlich Aktiven aus dem Eisenbahnmuseum gefahren und betreut wird unter anderem am S-Bahnhof Dahlhausen, am Industriemuseum Henrichshütte, Haus Kemnade und an der Burg Blankenstein sowie in Witten am Industriemuseum Zeche Nachtigall und an der Ruine Hardenstein.

Besonderes Ticket

So wie vor zehn Jahren am Ostersonntag 2005, als die Ruhrtalbahn erstmals diese Strecke befuhr. Zu diesem Anlass gibt es am 5. April ein Geburtstagsticket für zehn Euro pro Erwachsenen, bis zu drei Kinder bis 14 Jahren fahren in Begleitung kostenlos mit: Im Dampfzug gilt es für eine Fahrtrichtung, im Schienenbus für die Hin- und Rückfahrt auf der Linie „Teckel“. Dort sind die Abfahrtszeiten ab Herdecke um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 16.30 Uhr, ab Ennepetal-Kluterthöhle um 12 Uhr, 15 Uhr und 17.50 Uhr.

Heimat im Eisenbahnmuseum

Der Dampfzug der Ruhrtalbahn hat seine Heimat im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen an der Dr.-C-Otto-Straße 191.
 Die Öffnungszeiten der Fahrzeugschau und-sammlung sind von Dienstag bis Freitag sowie an Sonn- und Feiertagen jeweils von 10 bis 17 Uhr.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.