Mädchenfußball in Wattenscheid bei der JSG DJK Wattenscheid/FC Neuruhrort

Anzeige
Ein Hoch in WAT, Mädchenfußball in Wattenscheid bei der JSG Wattenscheid

Vor der Saison belächelt, entwickelt sich die Spielgemeinschaft der DJK Wattenscheid mit dem FC Neuruhrort immer mehr zur Erfolgsstory.

Mit 18 Mädels in den Altersklassen U13 und U17 gestartet, spielen mittlerweile circa 40 fußballbegeisterte Mädchen für die JSG. Ziel ist es dauerhaft in Altersklassen U13, U15 und U17 altersgerechten Mädchenfußball anzubieten. Für die neue Saison werden erstmals Mannschaften in allen drei Altersklassen an den Start gehen. Die Spielerinnen werden fußballerisch aber auch sozialkulturell gefördert. Denn in Wattenscheid wird mehr als nur Fußballtraining angeboten. So gehören internationale Turnierteilnahmen, Mannschaftsfahrten- und Abende wie selbstverständlich zum Vereinsleben. Zur neuen Saison werden daher weitere qualifizierte Trainer/innen ihr Hobby bei der JSG aufnehmen. Leiter Mädchenfußball Andreas Schmidt: „Wir haben hier im ersten Jahr eine richtig gute Basis gelegt. Unser Zulauf an Mädchen in den verschiedenen Altersklassen bestätigt uns in unserem Vorhaben dauerhaft altersgerechten Mädchenfußball in Wattenscheid anzubieten. Nun gilt es die Abteilung weiter auszubauen, um in den nächsten Jahren auch den sportlichen Erfolg einzufahren und den Mädchenfußball in Wattenscheid wieder zu etablieren“.

Am kommenden Wochenende 20./21.06 findet ein großes U15 und U17 Mädchenturnier statt. Hier werden neben Mannschaften aus Bochum und ganz NRW auch Leistungsmannschaften wie Eintracht Frankfurt und niederländische Teams an den Start gehen. Jugendleiter Wolfgang Groß: “In den zurückliegenden Wochen war eine Menge Arbeit und organisatorischer Aufwand nötig, um dem Starterfeld ein erlebnisreiches Wochenende zu bieten. Aber ich denke die unterschiedlichen Zusagen von Leistungsteams oder auch aus dem Ausland bestärken uns in dem Vorhaben, hier ein tolles Turnier aufzuziehen“ Starten wird das Turnier am Samstagmorgen mit dem Spiel Wattenscheid I gegen SC Herten ehe es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr mit dem Finale endet. Interessierte und Fans des Mädchenfußballs sind gerne willkommen. Für das leibliche Wohl sorgt das etablierte Cateringteam um Jugendkassiererin Simone Orrisch.

Aktuell werden weiterhin fußballbegeisterte Mädchen von der Anfängerin bis zur leistungsorientierten Spielerin gesucht. Alle Mädchen sind gerne willkommen, da das Training auf die einzelnen Leistungsstände abgestimmt wird. Nähere Infos können mittwochs und freitags ab 17:30 Uhr beim Training auf der Sportanlage am Stadtgarten eingeholt werden. Alternativ finden Sie die Kontaktdaten von Wolfgang Groß und Andreas Schmidt sowie Dirk Köhler (FC Neuruhrort) auf den entsprechenden Internetseiten der Vereine. www.djk-wattenscheid.de/jugend
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.