Der All.Bü.Schü. Wattenscheid trauert um seinen Kaiser

Anzeige
Foto: Karl Heinz Lehnertz - Text: Horst Müller

Die Schützen des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Wattenscheid e.V. 1863 trauern um ihren Kaiser Karlheinz Kerl. Seit über 60 Jahren gehörte er dem Schützenverein an. Erst im Juli 2013 wurde er zum Kaiser gekrönt, die höchste Auszeichnung und Ehrung im Verein.

Die Beisetzung erfolgt am Freitag, 30.01.2015 um 10 Uhr auf dem Propsteifriedhof.
Friedhofskapelle: Christus, unsere Auferstehung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.