Kaiser

Beiträge zum Thema Kaiser

Reisen + Entdecken
Hoch über der Donau: Die Burg von Bratislava, hier mit den barocken Flügeln für Stallungen und Wirtschaftsgebäude.
28 Bilder

Unterwegs auf der Donau
Bratislava: Die unbekannte Schönheit

Sie ist mit ihren knapp 500.000 Einwohnern zwar nicht die größte, für viele aber die charmanteste Hauptstadt, die wir auf unserer Donau-Flussreise kennengelernt haben: Bratislava, seit der Unabhängigkeit 1993 Hauptstadt der Slowakischen Republik, liegt im Dreiländereck Slowakei, Österreich und Ungarn. Bis 1919 war Preßburg der offizielle Name der Stadt. Das Wahrzeichen Seit der Sanierung strahlend weiß und schon von Weitem sichtbar, liegt die Burganlage auf einem Felsplateau hoch über der...

  • Düsseldorf
  • 07.09.21
  • 19
  • 11
Natur + Garten
„Kaiserwetter" am Wilden Kaiser erwischten die Wanderfreude von „strack rupp“ aus Niedereimer bei ihrer Jahrestour.

„Kaiserwetter" am Wilden Kaiser für Wanderer aus Niedereimer

„Kaiserwetter am Wilden Kaiser“ erwischten die Wanderfreude von „strack rupp“ aus Niedereimer bei ihrer Jahrestour im "Bergdoktor"-Dorf Ellmau. Nicht nur der Anblick der schroffen Bergkulisse beeindruckte - auch die steil angehende Wanderung zur Gruttenhütte, der mit 1.620 m höchsten Hütte des Kaisergebirges, hatte es in sich. Das Bild zeigt das Quartett am Tanzbodensee mit dem Wilden Kaiser im Hintergrund.

  • Arnsberg
  • 11.10.19
Sport
Ein gut gelaunter Kaiser Kevin I. und eine fröhliche Kaiserin Isabel I. grüßten aus ihrer Kutsche.

Umzug durch die Altstadt
Freischützen begeisterten die Langenberger

Ein gut gelaunter Kaiser Kevin I. und eine fröhliche Kaiserin Isabel I. grüßten beim Schützenzug der Freischützen Langenberg durch die historische Altstadt aus ihrer Kutsche. Die Parade am Froweinplatz war für das scheidende Kaiserpaar der Höhepunkt ihrer Regentschaft. Der Aufmarsch der Uniformierten wurde von einer recht großen Schar Zuschauer begleitet. Am Schützenstand entschied sich später, dass Michael Bittner der neue König der Saison 2019/2020 wird, der durch Königin Petra Bittner...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.08.19
Kultur
3 Bilder

Zeitzeugen erinnern sich an Nationalfeiertag aus Kaiserzeit
Als bei Kaisers noch groß gefeiert wurde (mit Video)

Kaum jemand weiß heute noch, dass der 27. Januar fast 30 Jahre lang (1889 bis 1918) ein Feiertag war. An diesem Tag wurde im gesamten deutschen Reich der Geburtstag von Kaiser Wilhelm II. begangen. "Mit der Gründung des Deutschen Kaiserreichs 1871 wurden die Geburtstage von Wilhelm I. und - seit 1889 - von Wilhelm II. zu Nationalfeiertagen. Sie boten ganz andere Möglichkeiten der Selbstinszenierung als die Geburtstage der Fürsten aus den Kleinstaaten dies in der Zeit vorher vermocht hatten",...

  • Hagen
  • 26.01.19
Überregionales
2 Bilder

Es ist geschafft - erreicht - 100

Ja da fragen sich nun viele was ich meine. Ich habe mir mal vorgenommen 100 Beiträge in einem Monat zu schreiben. Beiträge und nicht nur einen Schnappschuss. Nun habe ich es geschafft und in den letzten Tagen, den Lokalkompass mit meinen Beiträgen überflutet. Man hat mich schon angerufen und gefragt was pasiert ist. Nein, alles in Ordnung. Ich hätte noch viele Bildserien, zu denen ich was schreiben könnte, möchte, sollte, aber nun brauche ich eine Pause und ihr wahrscheinlich auch. Das wollte...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.09.18
  • 20
  • 4
Kultur
23 Bilder

Schloß Bad Homburg vor der Höhe

Das Schloß von Bad Homburg war die Residenz von den Langrafen von Hessen und Sommeresidenz der preusichen Könige und deutschen Kaiser. Doch vor dem Schloß stand dort eine Burg, deren Baubeginn um 1180 hinterlegt ist. 1680 wurde die Burg abgerissen und das Schloß wurde gebaut.

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  • 4
Ratgeber
11 Bilder

Und wenn man schon mal da ist geht es zu.......

einem Betrieb der schon Kaiser und Könige beliefert hat. Zum K&K Hofzuckerbäcker Demel Schon beim Betreten des Geschäftes hat man sofort diese Geruch von frisch gebackenem Kuchen und frischen Kaffee in der Nase. Am liebsten würde man sagen: Bitte von jedem Teil ein Stück bitte, aber das würde man nicht schaffen. Wenn man sich die Mühe macht und in den oberen Gastraum geht, kann man einen Blick in die Backstube werfen und beim entstehen der Köstlichkeiten zuschauen.

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  • 3
LK-Gemeinschaft
Heideschützen Kaiserproklamation von Fank I und SaskiaI Rügge
11 Bilder

Schützenfest beim BSV Schwerter Heide

Drei Tage lang ließ es der BSV Schwerterheide bei seinem Schützenfest richtig krachen. Im Mittelpunkt: Frank Kaiser, der erste Kaiser des Vereins. Gemeinsam mit Gattin Saskia steht er zwei Jahre an der Spitze des Vereins. Neben der Krönungsfeier war der Festumzug ein weiterer Höhepunkt des Schützenfestes. Ein Rückblick mit Fotos von Bernd Paulitschke

  • Schwerte
  • 06.09.18
Vereine + Ehrenamt
Ein Küsschen für die neue Regentin. Jacqueline I. und Joachim Wilken regieren die nächsten Jahre als Borbecker Kaiserpaar. Das erste in der Geschichte des Traditionsvereins.
15 Bilder

Mit Jacqueline Wilken holt zum ersten Mal eine Frau den Schützenvogel von der Stange

Joachim Wilken wusste gar nicht, wohin mit seiner Freude. Begeistert riss er die Arme in die Höhe. Seine Ehefrau Jacqueline hatte soeben den Rest des hölzernen Vogels von der Stange geholt. Als erste Frau in der langen Vereinsgeschichte des ABSV Borbeck 1883 e.V. Kein einfacher Job, denn das "Federvieh" erwies sich als wirklich zäh. Erst der 150. Schuss brachte die Entscheidung. Die Freude bei der neuen Regentin war riesig. In einem spannenden und vor allem mehrstündigen Wettkampf hatte sich...

  • Essen-Borbeck
  • 20.08.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schützen marschierten durch die Altstadt

Zum Höhepunkt des Schützenfestes des "Freischütz Langenberg 1926" gab es einen prächtigen Umzug mit abschließender Parade auf dem Seidenweberplatz. Angeführt vom Nachwuchs, trotzten die Schützen den Sahara-Temperaturen, die meisten Herren verzichteten allerdings auf die Uniformjacke. Doch Kevin Knackert trug sie, schließlich ist er der neue Kaiser der Freischützen. Wie es sich für eine Majestät gehört, brauchte er nicht zu schwitzen und huldigte zusammen mit Kaiserin und Hofstaat von einer...

  • Velbert
  • 07.08.18
Vereine + Ehrenamt
Stolz stellten sich die Kinder dem Fotografen. Foto: Schützen

Großer Kinder- und Familienfest

Fröndenberg. Am vergangenen Samstag veranstaltete der Bürgerschützenverein 1830 Fröndenberg sein Kinder und Familienfest auf dem Marktplatz. Bei strahlendem Sonnenschein konnten viele Kinder und Familien begrüßt werden. Die Kinder konnten bei einer Rally viele Spiele bestreiten und bekamen dafür einen Stempel auf ihrer Stempelkarte. Diese wurde dann gegen Lose eingetauscht , wo dann als Gewinn viele tolle Geschenke warteten. Zuckerwatte und Getränke versüßten den Tag . Auf zwei Hüpfburgen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.07.18
  • 3
Überregionales

Kaiser Wilhelm II. im Hertener Stadtarchiv

Jahrelange fand man den Kaiser vor der Wirtschaft "im grünen Wald". Besser gesagt, die Büste des Kaisers Wilhelm II. stand dort Anfang des 19. Jahrhunderts. Die Gaststätte verfügte über eine eigene kleine Parkanlage, in der sich drei Säulen befanden. Auf zwei der drei Säulen standen Büsten von Friedrich III. und Wilhelm II.. Wer oder was auf der dritten Säule stand, ist nicht nachgewiesen.  Bei Bauarbeiten unter dem Gehweg der Ewaldstraße ist ein Bauarbeiter viel später auf diese Büste von...

  • Herten
  • 01.03.18
Überregionales
Kaiser Hans-Joachim I. und seine Gemahlin Monika I. winken fröhlich.
Foto: Bangert
12 Bilder

Der 39. Schuss saß

Rauschendes Dorffest des zehnjährigen Bürgerschützenvereins „Gut Schuss“ in Fischlaken Drei Tage lang wurde im ältesten Dorf des Ruhrgebietes auf dem Schulhof an der Fischlaker Straße ein rauschendes Dorf- und Schützenfest gefeiert. Zunächst sind Totenehrung und Kranzniederlegung traditionell der Auftakt in Fischlaken. Hanslothar Kranz ist Ehrenmitglied im BSV Gut Schuss, gedachte als Ehrenschirmherr des Festes der Toten, auch der Verstorbenen des Vereins: „Unsere Toten gehören zu den...

  • Essen-Werden
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt

Ein Schützenverein ohne König! - Woran liegt das? Mangelt es am Willen fürs Ehrenamt?

Ende Juni fand in Hassum das Königsschießen der St. Willibrord - Schützenbruderschaft Hassum statt. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst und einem Umzug durch das Dorf fanden sich alle Schützen am Dorfplatz Hassum zusammen, um das Königschießen zu beginnen. Über 50 Schützenbrüder und Schützenschwestern beteiligten sich am Kampf um die Preise. Den Kopf holte sich Markus Wehren mit dem 94. Schuß. Mit dem 112. Schuss fiel der rechte Flügel, abgegeben von Norbert Peters. Für den linken Flügel wurden...

  • Goch
  • 19.07.17
  • 3
Überregionales
2 Bilder

Augusta-Chefarzt Dr. Helfried Waleczek musiziert für den japanischen Kaiser

Es dürfte der wohl prominenteste Zuschauer sein, für den der Hattinger Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Helfried Waleczek bisher spielen darf: es ist der japanische Kaiser Akihito. Hintergrund ist der diesjährige Weltkongress des International College of Surgeons (ICS), eine internationale Chirurgenvereinigung, die in diesem Jahr vom 23. bis 26. Oktober in Kyoto zusammen kommt. Zu den Eröffungsfeierlichkeiten hat sich der Kaiser angesagt. Ihm zu Ehren greift Priv.-Doz. Dr. Helfried Waleczek, Chefarzt...

  • Bochum
  • 12.10.16
Überregionales

Lünen-Süd hat jetzt einen Kaiser

Carsten Hausmann ist neuer Schützenkaiser des Schützenverein 1925 Lünen- Süd und Umgebung. Mit dem 248. Schuss holte er bei Kaiserwetter den Vogel von der Stange. Zur seiner Königin hat Carsten Hausmann der Mitglied im 1. Zug ist Sabrina Homann erkoren.

  • Lünen
  • 04.06.16
  • 1
Sport

Hardenberger haben wieder einen Kaiser

Thomas von Scheven (zweiter von rechts), der hier als noch amtierender König beim Umzug der Schützen die Parade abnimmt, hatte einen Tag später beim Königsschießen des Hardenberger Schützenvereins von 1656 eine glückliche Hand. Im Wettstreit mit Sebastian Rohles schoss er mit dem 63. Schuss den Vogel ab. Die bisherige Königin Sabine Küpers wird ihn als Kaiserin begleiten. Dem Kaiserpaar stehen die Adjudanten Gerald Klein und Karsten Schulz sowie die Ehrendamen Silke Klein und Melanie Schulz zur...

  • Velbert
  • 17.05.16
Politik
Auch für ein Foto kann die Sanitäranlage der Falkschule, über die sich besonders die Schüler freuen,  nach den Sanierungsarbeiten jetzt herhalten: v.l. Justus Zimmermann, Justus Kaiser, Simone Demmer (Reinigungskraft), Erhard und Loren

Ohne Ekel zum WC

Falkschule saniert Schülertoiletten In die Jahre gekommen waren die WC-Anlagen der Falkschule in Unna. Für die rund 200 Schüler wurden undichte Spülungen und Abflüsse, beschmierte Wände und schlechte Luft über Jahre ein abstoßendes Ärgernis. Der Förderverein und eine Elterninitiative beschlossen daher, in den Winterferien die Sanierung durchzuführen. „Wir wollten es von Profis machen lassen“, erklärt Erhard Kaiser, Vors. des Fördervereins. „Obwohl wir nichts zur Zukunft der Falkschule wissen...

  • Unna
  • 19.04.16
  • 1
  • 1
Überregionales
Mit dem 76. Schuss hat sich der Neuenrader Jungschützenkönig Hristos Apostolidis den Kaiserorden gesichert.
37 Bilder

Der "König der Könige" ist Hristos Apostolidis

Zum Kaiserschießen trafen sich die Jungschützen des oberen Hönnetals (Städte Balve und Neuenrade) an der Balver Höhle, um den „König der Könige“ auszuschießen. Nachdem in allen Ortsteilen der Jungschützenkönig ermittelt war, mussten diese ihr Können noch einmal beweisen. Bei strahlendem Sonnenschein sahen die zahlreichen Jugendlichen ein spannendes Vogelschießen, das mit dem 76. Schuss vom Neuenrader Jungschützenkönig Hristos Apostolidis beendet wurde. Der Schütze aus Neuenrade hatte zuvor...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.15
  • 1
Überregionales

Bernd Stegmann-Haase regiert die Landwehr-Schützen

Bernd Stegmann-Haase regiert zum zweiten Mal als Kaiser die Landwehr-Schützen. Das Königsvogelschießen war ein spannender Wettbewerb. Es gab vier Anwärter auf den Thron. Fast drei Stunden dauerte der Wettbewerb. Elisabeth Jacobs ließ dem nachfolgenden Teilnehmer einen kleinen Rest des Vogels übrig - und den fetzte der neue Kaiser mit dem 208 Treffer herunter.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.07.15
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Kaiserschießen: Das Spiel der Könige

Eine Menge Monarchen: Um 17 Könige zusammen an einem Ort zu sehen, muss man normalerweise in eine Gemäldegalerie gehen oder ein paar Sätze Skatkarten öffnen. In Lippramsdorf kamen sie hingegen höchst lebendig zusammen. Ihr Ziel: Die Kaiserwürde. Auf dem Weg lagen widriges Wetter und zu früher Jubel. Wer wird Kaiser von Haltern? Dieser Frage gingen Könige von acht Halterner Vereinen anlässlich des 150. Jubiläums der Lippramsdorfer Schützen nach. Jeder der Kandidaten hatte in seinem Vereinsleben...

  • Haltern
  • 23.06.15
  • 1
Überregionales
Die geehrten Kameraden und die ältesten Beucher des Kameradschaftstreffens der Arnsberger Feuerwehr mit der Wehrführung, Bürgermeister Hans-Josef Vogel und Ratsmitglied Klaus Kaiser (MdL).

Wehrführer Löhr wirbt bei Feuerwehr-Ruheständlern für Innovationen

100 Wehrmänner kamen in Arnsberg zum jährlichen Kameradschaftstreffen zusammen Arnsberg. Am Samstag, den 11. April kamen am Nachmittag die Angehörigen der Ehrenabteilung der Feuerwehr der Stadt Arnsberg im historischen Ratssaal des Alten Rathauses zu Arnsberg zu ihrem alljährlichen Kameradschaftstreffen zusammen. Bei diesem Treffen handelt es sich um die jährliche Zusammenkunft aller Angehörigen der Arnsberger Stadt-Wehr im Alter ab 60 Jahren. Diese stehen nicht mehr im aktiven Einsatzdienst....

  • Arnsberg
  • 12.04.15
Kultur
Ruine der Kaiserpfalz, errichtet ab 1174 unter Kiaser Friedrich Barbarossa, Blick nach Nordwesten
39 Bilder

Düsseldorf entdecken - Kaiserswerth bei Kaiserwetter

Die Burg und der Rhein, ein Heiliger und ein Kidnapper, ein idyllischer Platz und ein vergoldeter Schrein - Kaiserswerth ist immer einen Besuch wert. Seit 1929 Stadtteil von Düsseldorf, hatte der Ort schon eine bewegte Geschichte hinter sich, als vom "Dorf an der Düssel" noch gar nicht die Rede war. Ursprünglich lag Kaiserswerth, seit 1145 freie Reichsstadt, auf einer Rheininsel, die im 11./12. Jahrhundert versandete. St. Suitbertus Um 700 gründete der Mönch Suitbertus hier ein...

  • Düsseldorf
  • 18.03.15
  • 33
  • 19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.