Denn sie wissen nicht, wen sie wählen sollen ... - Countdown bis zur Landtagswahl läuft

Anzeige
Mensch, bin ich froh, wenn das endlich vorbei ist! Bald kein Wahlkampf mehr, Kreuzchen gemacht, Ergebnis medial abgefeiert, Regierungsbildung angepackt. Und wenn die letzten Plakate abgenommen sind, dann herrscht endlich wieder Ruhe.

Keine flächendeckende Landschaftsverschandelung mehr, kein Herumhacken auf dem politischen Gegner, der selbstredend alles falsch macht, keine Facebookfilmchen von Wahlkampfbesuchen bei Menschen, die den Besucher sowieso wählen.

Doch wie sehr uns das Getöse auch immer genervt hat - wir sollten diese Möglichkeit der politischen Einflussnahme nutzen! Manche sagen: "Es bleibt eh alles wie es ist!" Aber das haben die Meisten vor der USA-Wahl im November auch gesagt.

Kennen Sei eigentlich den WDR-Kandidatencheck? Klicken Sie mal auf das Wort links und schauen Sie sich die Interviews an! Und wenn Ihnen die dort verkündeten Inhalte nicht reichen, dann wählen Sie einfach den Menschen, der Ihnen am nettesten vorkommt.

Eine sympatische Variante unserer Demokratie.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
7.341
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 09.05.2017 | 19:35  
Dirk Bohlen aus Wesel | 09.05.2017 | 20:53  
1.050
Jan Scholte-Reh aus Hünxe | 09.05.2017 | 21:05  
Lokalkompass Wesel aus Wesel | 10.05.2017 | 10:49  
6.435
Neithard Kuhrke aus Wesel | 11.05.2017 | 22:48  
2.109
Theo Grunden aus Hamminkeln | 12.05.2017 | 14:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.