Uraufführung, französische Freunde und musikalische Gäste beim "BloW"- Jubiläumskonzert

Anzeige
Witten: Saalbau |

Am kommenden Sonntag, den 13.11.2016, feiert das Symphonische Blasorchester Witten „BloW“ ein zehnjähriges Bestehen mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm, hochkarätigen Gästen und einem eigens für dieses Jubiläum komponierten Orchesterwerk , präsentiert vom „Rotary Club Witten“.

Der Dirigent Michael Eckelt und rund 60 Musiker werden dabei eine Dekade Blasmusik in Witten vorüberziehen lassen. Sie haben mit dem professionellen Posaunenquartett „Quadriga“ gleich vier Solisten aus namhaften deutschen Orchestern zum Mitfeiern eingeladen. Carsten Lutz (Soloposaunist Gürzenich-Orchester Köln), Holger Pfeuffer (Soloposaunist Staatstheater Nürnberg), Martin Zuckschwerdt (Soloposaunist Jenaer Philharmonie) und Jan Böhme (Bassposaunist Gürzenich-Orchester Köln) stehen dabei nicht nur für excellenten kammermusikalischen Genuss, sondern verzaubern die Zuhörer auch mit Arrangements bekannter Melodien für Posaunenquartett und Blasorchester.

Darüber hinaus können sich die Konzertbesucher auf die Uraufführung von „LIGNUM“ freuen, einer Komposition für großes symphonisches Blasorchester des besonders in der Blasmusikszene sehr bekannten deutschen Komponisten Thiemo Kraas, die extra für diesen Anlass geschrieben wurde. Der Komponist wird höchstselbst am Dirigentenpult stehen.

Ebenso wird Regis Emorine als Dirigent des Partnerorchesters aus Beauvais einen französischen Beitrag leisten. Er wird zur Feier des Tages mit einigen Orchestermitgliedern des Orchestre d'Harmonie des Beauvais anreisen.

Die Besucher erwartet ein besonderer Abend im Theatersaal des Saalbaus Witten mit einem Musikpaket aus symphonischer Blasmusik, Klassik, Musical und Pop.

Saalbau WItten, Bergerstraße 25, 58452 Witten
Einlass Theatersaal: 17:30 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 12 € /Schüler/Studenten 8 €
Vorverkauf: Buchhandlungen Lehmkul und Mayersche
Kartenreservierung: kontakt@blow-witten.de

Symphonisches Blasorchester Witten "BloW" e.V.
Posaunenquartett "Quadriga"
Thiemo Kraas
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.