Festnachsorge: Johannis-Jugend entsorgt wieder alte Weihnachtsbäume

Anzeige
(Foto: Bundesarchiv, B 145 Bild-F038543-0006A / Mehmet, Sonal / CC-BY-SA 3.0)

Erlös hilft der gemeindlichen Jugendarbeit und der Kirchenmusik



An Heiligabend war er der strahlende Mittelpunkt des Weihnachtsfestes, aber jetzt machen sich viele Gedanken, wie sie den ausgedienten Weihnachtsbaum am besten loswerden können. Die Jugendlichen der evangelischen Johannisgemeinde machen dazu in diesem Jahr zum fünften Mal ein Angebot, das auch noch einem guten Zweck dient.


Dazu Beate Hose, Jugendreferentin der Gemeinde: „Am 7. Januar holen wir alte Weihnachtsbäume aus den Wohnungen ab. Wer das Angebot nutzen möchte, sollte sich spätestens bis zum 5. Januar unter Ruf 0157 58420888 melden. Unser ‚Weihnachtsbaum-Handy‘ ist ab sofort erreichbar – alternativ kann man auch eine E-Mail an Holtz@kirche-hawi.de schicken. Am 7. Januar steht der Weihnachtsbaum-Abholdienst dann zwischen 9 und 13 Uhr vor der Tür.


Während die Johannis-Jugend in den letzten vier Jahren den Erlös aus der Aktion für die Beschaffung eines neuen Transport-Bullis, die gemeindliche Jugendarbeit und die Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt hat, soll das Geld in diesem Jahr jeweils zur Hälfte wieder der eigenen Jugendarbeit und der Kirchenmusik in der Johannisgemeinde zu Gute kommen. Darum bitten die Organisatoren um eine Spende für den guten Zweck: Mit fünf Euro Mindestbeitrag ist man dabei. Sollte es im einen oder anderen Fall vielleicht ein höherer Betrag werden, freuen sich die Jugendlichen natürlich besonders.


Aus logistischen Gründen muss sich die Aktion auf die Innenstadt, Rüdinghausen, Annen, Herbede-Mitte, Bommern und Stockum beschränken. Die Randbezirke wie Vormholz, Durchholz, Buchholz, Bommerholz können leider nicht angefahren werden.


Barzahlung bei Abholung ist ebenso möglich wie Überweisung, das Konto dazu ist bei der Sparkasse Witten eingerichtet. Unter dem Stichwort „Weihnachtsbaumaktion“ verbunden mit dem Namen des Auftragsgebers kann auf das Konto 28 688 BLZ 452 500 35 (IBAN DE26 4525 0035 0000 0286 88) eingezahlt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.