Arnsberg: blaulicht

1 Bild

Polizeikontrolle an vielen Punkten im HSK

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 5 Tagen

Am Mittwoch kontrollierte die Polizei im HSK an vielen Kontrollstellen im gesamten Hochsauerlandkreis. Hintergrund ist die landesweite Fahndungs- und Kontrollwoche, an der sich auch die Polizei im HSK beteiligt. Mithilfe von Kräften der Bereitschaftspolizei Bochum waren insgesamt 85 Polizeikräfte im Einsatz gegen Einbrecher und Verkehrssünder. 422 Personen kontrolliert Insgesamt wurden 290 Fahrzeuge und 422 Personen...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Sundern: Motorradfahrer schwer verletzt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 16.05.2018

Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Balve wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag gegen 14.30 Uhr schwer verletzt. Eine 25-jährige Frau aus Arnsberg war mit ihrem Wagen auf der Allendorfer Straße in Richtung Finnentrop unterwegs. In Allendorf wollte sie nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden 48-jährigen Motorradfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt...

1 Bild

Seniorin in Arnsberger Discounter beklaut: Geldbörse aus Trolley entwendet 1

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 15.05.2018

Am Montag wurde eine 71-jährige Arnsbergerin Opfer eines Diebstahls. Der Frau wurde ihre Geldbörse aus einem Trolley entwendet. Die Seniorin war gegen 16.15 Uhr in einem Discounter an der Ruhrstraße einkaufen. Erst an der Kasse bemerkte sie den Diebstahl. Hinweise zu den Tätern liegen nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung. Leider kommt es auch im Sauerland immer...

4 Bilder

UPDATE: Gasgeruch am Berufskolleg in Arnsberg löst Großeinsatz aus

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 14.05.2018

Die Feuerwehr kontrollierte jeden Raum unter zur Hilfenahme eines Gasmessgerätes, hierbei konnten weder ein Gas noch irgendwelche undichten Behältnisse festgestellt werden. Im Laufe des Einsatzes meldeten sich zehn Betroffene mit Atembeschwerden, eine Person wurde zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht, die anderen konnten nach der Untersuchung durch die Notärzte entlassen werden. Einsatz beendet - Polizei...

1 Bild

Fünf Verletzte nach Unfall in Oeventrop: Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 11.05.2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr Auf der Heide in Oeventrop. In einer Rechtskurve verlor ein 25-jähriger Mann aus Erfurt, welcher in Richtung Glösinger Straße unterwegs war, die Kontrolle über seinen Wagen und kam in den Gegenverkehr. Hier stieß er mit dem Auto einer 53-jährigen Frau aus Arnsberg zusammen. Der 25-Jährige und sein 20-jähriger Beifahrer aus Arnsberg wurden leicht...

1 Bild

29-Jähriger bei Raub verletzt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 07.05.2018

Am Samstag, 6.30 Uhr, ging ein 29-jähriger Mann aus Arnsberg zu Fuß von der Arbeit vom Eingang der Graf-Gottfried-Straße über den "Friedhof Möhnestraße". Ihm seien zwei bislang unbekannte Männer entgegen gekommen und hätten ihn nach einer Zigarette gefragt. Unvermittelt sei der 29-Jährige von einem der beiden Männer am Handgelenk zu Boden gerissen und fixiert worden. Hierdurch wurde der 29-Jährige leicht verletzt. Der...

1 Bild

17-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 04.05.2018

Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 17.15 Uhr zu einem Unfall auf der Schwester-Aicharda-Straße in Neheim. Ein 17-jähriger Mann aus Ense war mit seinem Leichtkraftrad und seiner 16-jährigen Sozia aus Ense auf der Apothekerstraße in Richtung Schwester-Aicharda-Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen kam es dann zu Zusammenstoß mit dem Wagen einer 47-jährigen Frau aus Ense. Der 17-Jährige wurde schwer...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Unbekannte Flüssigkeit aus Lkw ausgelaufen

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 04.05.2018

Am Donnerstagnachmittag, 3. Mai, trat auf der Straße Niedereimerfeld eine unbekannte Flüssigkeit aus einem Lkw aus. Nach Recherche der ersteintreffenden Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass es sich um einen ungefährlichen Stoff handelt, der in der Wasseraufbereitung verwendet wird. Der von der Ladefläche tropfende Stoff wurde durch die Feuerwehr aufgefangen, mit Bindemittel konnte die Ausbreitung auf den...

1 Bild

Arnsberg: "Dachdecker" bestehlen 93-Jährige

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | am 19.04.2018

Unbekannte Täter bestahlen am Mittwoch eine 93-jährige Dame in Arnsberg. Sie gaben sich als Dachdecker aus. Wie die Polizei mitteilt, klingelten gegen 13.30 Uhr zwei Männer an der Wohnungstür der Doppelhaushälfte auf der Straße "Auf der Alm". Sie gaben sich als Dachdecker aus und erklärten, dass sie vom Nachbarn zur Reparatur des Daches beauftragt wurden. Die Frau ließ die unbekannten Männer ins Haus. Ein Mann unterhielt...

1 Bild

Arnsberg: Fremder Mann belästigt Frau

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | am 11.04.2018

Arnsberg. Ein fremder Mann belästigte am Montagabend eine 50-jährige Frau am "Alten Markt". Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte (nach eigenen Angaben wurde sie erst einen Tag später informiert), ging die Arnsbergerin gegen 22.10 Uhr über den Alten Markt. Unterhalb des Glockenturms wurde sie von einem männlichen Fußgänger überholt. Der Mann umarmte sie und hielt sie fest. Ehemann eilt zur Hilfe Die Frau wehrte sich,...

1 Bild

Unfallflucht am Discounter in Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 06.04.2018

Am Donnerstag, 5. April, zwischen 14.05 und 14.40 Uhr, wurde der schwarze Ford C-Max einer Frau aus Arnsberg auf dem Parkplatz eines Discounters an der Ruhrstraße 68 erheblich beschädigt. Die Frau hatte ihren Wagen dort unmittelbar vor dem Eingang geparkt. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im Vorbeifahren oder beim Parken die hintere, rechte Seite des Fords und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort....

1 Bild

Frau in Arnsberg tot aufgefunden - Mordkommission ermittelt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 03.04.2018

In Arnsberg-Bachum ist am frühen Dienstagmorgen eine 81-jährige Frau tot in ihrem Haus aufgefunden worden. Den Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission zufolge ist die Frau erdrosselt worden. Wie die Polizei Dortmund mitteilt, besteht der Verdacht einer Beziehungstat. Der 82-jährige Ehemann wurde mit augenscheinlich selbst beigebrachten, lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

1 Bild

Ladendiebe flüchten ohne ihr Auto - Fahndung bisher erfolglos

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 27.03.2018

Am Montag um 13.40 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter einen vollen Einkaufswagen durch den Eingang eines Oeventroper Discounters nach draußen zu schieben. Auf dem Parkplatz an der Oeventroper Straße wartete bereits ein weiterer Täter. Der Dieb wurde durch einen Angestellten angesprochen. Daraufhin ließ der Mann den Einkaufswagen zurück und flüchtete auf den Parkplatz zu einem Auto. Anschließend flüchteten beide...

1 Bild

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Neheim

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 23.03.2018

Am Donnerstag kam es gegen 7.45 Uhr während eines Staus auf der Stembergstraße in Neheim zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden eine Frau und ihre beiden elf- und zwölfjährigen Kinder leicht verletzt. Ein 29-jähriger Arnsberger fuhr auf der Straße in Richtung Hüsten. Als sich der Verkehr staute wechselte er auf die linke Fahrspur. Hier fuhr eine 49-jährige Frau. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Autofahrerin nach...

1 Bild

Zeuge beobachtet Metalldiebe in Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 22.03.2018

Am Mittwoch gegen 14.45 Uhr beobachtete ein Zeuge zwei Männer beim Kabeldiebstahl in der Johanna-Baltz-Straße in Arnsberg. Die beiden Täter packten die Kabelreste von einem Anhänger in einen grünen Pritschenwagen. Als die Diebe den Zeugen bemerkten, flüchteten sie mit dem Lkw in unbekannte Richtung. Beschreibung: 1. Person: etwa25 bis 30 Jahre alt, osteuropäisches Erscheinungsbild, bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose...

1 Bild

Polizist bei Schlägerei in Neheim verletzt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2018

Am Donnerstag gegen 19.10 Uhr wurde der Polizei eine größere Schlägerei auf der Möhnestraße gemeldet. Bei der Fahndung nach den Tätern griff ein 17-jähriger Jugendlicher einen Polizisten an. Der Beamte wurde leicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizei war die Schlägerei bereits beendet. Nach ersten Erkenntnissen beleidigten zunächst sechs junge Personen zwei Männer an der Haltestelle "Ordensmeisterstraße". Hieraus...

1 Bild

Sunderner liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2018

Ein 23-jähriger Mann aus Sundern missachtete am Donnerstag gegen 17.15 Uhr eine rote Ampel auf der Freienohler Straße in Meschede. Anschließend flüchtete er vor der Polizei. Ein Bezirksdienstbeamter sah den Verstoß und beabsichtigte den Wagen anzuhalten. Auf der nahen Autobahn holte der Streifenwagen den BMW ein. Trotz deutlicher Anhaltezeichen fuhr der BMW weiter. Er verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Meschede....

1 Bild

Arnsberg: Polizei klärt Einbruch in Supermarkt auf

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2018

Am 20. Januar kam es zu einem Einbruch in einen Supermarkt am Neheimer Markt. Nach intensiven Ermittlungen konnte die Polizei die Tat klären und vier junge Arnsberger überführen. Auf die richtige Spur der Einbrecher führte die Ermittler die Auswertung einer Überwachungskamera. Polizisten der Arnsberger Wache erkannten auf den Bildern einen der Jugendlichen. Der junge Mann war bereits häufiger in polizeiliche Erscheinung...

1 Bild

Unfall an Skilift: 23-Jährige schwer verletzt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 12.03.2018

Am Sonntag gegen 15 Uhr fiel in Winterberg eine 23-jährige Frau aus den Niederlanden aus einem Sessellift. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen. Der Vierer-Sessellift führt zum Berg Kappe hinauf. Nach ersten Erkenntnissen fiel die Frau etwa 10 Meter tief auf eine schneefreie Wiese. Nach der ersten Versorgung vor Ort landete ein Rettungshubschrauber im Skigebiet und flog die Frau in eine Unfallklinik. Die...

1 Bild

UPDATE: Brandanschlag auf Mescheder Vereinsheim: Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 11.03.2018

Die drei Tatverdächtigen, die nach dem Brand am türkischen Kulturverein in Meschede am frühen Morgen des 11. März festgenommen worden waren, sind heute auf freien Fuß gesetzt worden. Nach den bisher durchgeführten Ermittlungen besteht kein dringender Tatverdacht mehr. Ein zwischenzeitlich ins Netz gestelltes Handyvideo zeigt zwei Täter bei der Ausführung der Tat. Die Festgenommenen können hierauf nicht identifiziert werden....

1 Bild

Polizeikontrollen gegen Einbrecher

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 07.03.2018

Die Kreispolizeibehörde HSK bekämpft die Einbruchskriminalität weiterhin mit einer Vielzahl von Projekten, Veranstaltungen und polizeilichen Maßnahmen. Am Dienstag führte die Polizei eine Kontrollaktion in Meschede-Enste durch. Über 15 Beamte kontrollierten den ein- und ausfließendenden Mescheder Fahrzeugverkehr. Insgesamt wurden über 120 Fahrzeuge angehalten. Etwa 50 Personen wurden kontrolliert. Bei der Kontrolle fielen...

1 Bild

Schlägerei vor Discothek

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 05.03.2018

Am Sonntagmorgen gegen 06.10 Uhr wurde die Polizei zu einer Schlägerei an vor einer Diskothek an der Markstraße in Hüsten gerufen. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagen schrien sich mehrere Personen aggressiv an. Eine Schlägerei fand nicht mehr statt.Insgesamt befanden sich etwa 15 Personen vor der Diskothek. Weder die beteiligten Kontrahenten noch die beistehenden "Zuschauer" ließen sich durch die Polizei beruhigen....

1 Bild

Rund 30.000 Euro Schaden durch Brand in Oeventrop - Polizei ermittelt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 05.03.2018

In der Nacht zum Samstag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand im Bereich des Einkaufszentrums am Widayweg gerufen. Dort waren gegen 02:15 Uhr gleichzeitig an drei verschiedenen Stellen Brände festgestellt worden. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite brannten ein Mülleimer und auf dem Parkplatz Zeitungen in einem Einkaufswagen. Problematisch war der Brand einer Mülltonne vor einem Möbeldiscounter. Die Flammen...

1 Bild

Problemfeld Fahrerflucht: Polizei stellt Unfallstatistik vor

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 03.03.2018

Beim Blick auf die Statistik der Verkehrstoten im Hochsauerlandkreis schüttelte Landrat Dr. Karl Schneider den Kopf. „Vor 40 Jahren starben auf unseren Straßen 73 Menschen, eine unfassbare Zahl.“ 2017 waren es nur noch neun tödlich Verunglückte in der Region - trotzdem ist jedes Opfer eines zu viel. Es hat sich zwar einiges getan, doch die Verantwortlichen legen nicht die Hände in den Schoß. „Wir setzen seit 2012 das...

2 Bilder

Arnsberg: Gartenhausbrand in der Twiete

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 02.03.2018

Zu einem Gartenhausbrand in der Twiete rückte am Donnerstagabend die Feuerwehr aus. Als die ersten Einsatzkräfte an der Brandstelle unweit des Mühlengrabens ankamen, schlugen schon Flammen aus der Laube. Von zwei Seiten aus wurde der Brand gelöscht, die Wehrmänner mussten wegen der starken Rauchentwicklung Atemschutzgeräte tragen. Während der Löscharbeiten fand ein Feuerwehrmann im Innern des Gartenhauses mehrere...