Arnsberg: Einsatz

3 Bilder

Carportdach in Bruchhausen eingestürzt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 22.05.2016

Arnsberg: Erntestraße | 88-Jähriger erleidet mittelschwere Verletzungen Bruchhausen. Am Mittag des 21. Mai wurden gegen 12:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer sowie der Rettungsdienst zu einer technischen Hilfeleistung in die Erntestraße nach Bruchhausen alarmiert. Hier hatte sich ein 88-jähriger Mann wie gewohnt zu seinem Mittagsschlaf in den Liegestuhl unter einem...

4 Bilder

Kellerbrand und Waldbrände beschäftigen Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.05.2016

Arnsberg: Hüsten | Hüsten/Arnsberg. Am Donnerstag, den 19. Mai beschäftigten ein Kellerbrand und zwei Waldbrände die Arnsberger Feuerwehr. Waschmaschinenbrand sorgt für starke Rauchentwicklung Zunächst wurden um 11:17 Uhr der Basislöschzug 5 mit den Einheiten aus Hüsten und Müschede, der Löschzug Neheim, die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie der Fernmeldedienst zu einem Kellerbrand in der Grabenstraße in Hüsten alarmiert. Da...

9 Bilder

Einsatzkräfte üben den Ernstfall in Arnsberger Autobahn-Tunnel

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 19.05.2016

Arnsberg: Uentrop | Uentrop. Am Mittwoch, den 18. Mai stand für die Arnsberger Feuerwehr die alle vier Jahre gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz-Übung am und im Autobahn-Tunnel Uentrop der BAB 46 an. Einsatzkräfte der Löschzüge Arnsberg und Oeventrop standen bereit, um gemeinsam im Rahmen einer sogenannten Vollübung die Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen in der Tunnelröhre zu erproben. Als Übungs-Szenario wurde angenommen, dass sich...

5 Bilder

Arnsberger Feuerwehr löscht Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 16.05.2016

Arnsberg: Stolte Ley | Hüsten. Am Pfingstmontag, den 16. Mai wurden um 11:23 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim zur Bekämpfung mehrerer Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten alarmiert. Vom Ruhrufer in der Nähe des Ruhrtalradweges gegenüber einem Möbelhaus waren drei kleinere Brandstellen gemeldet worden. Diese Meldung bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Brandort. Da die Einsatzstelle abseits jeglicher Zuwegung lag und mit...

3 Bilder

Neheimer Wohnhaus nach Brand unbewohnbar

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 15.05.2016

Arnsberg: Zum Besenberg | Neheim. Am Samstag, den 14. Mai wurde die Arnsberger Feuerwehr um 21:40 Uhr erneut zu einer Brandbekämpfung in einem Wohnhaus alarmiert. Nachdem bereits am Morgen gegen 07:40 Uhr der Alarm eines Rauchwarnmelders in einer Wohnung am Neheimer Möhneufer die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen hatte, heulten in Neheim ein weiteres Mal die Sirenen und riefen die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie den Löschzug Neheim...

2 Bilder

Brennender LKW-Reifen sorgt für starke Rauchentwicklung am Arnsberger Bahnhof

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 11.05.2016

Arnsberg: Zu den Werkstätten | Arnsberg. Am Abend des 10. Mai wurden gegen 18:40 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einem Brandeinsatz in der Straße "Zu den Werkstätten" hinter dem Arnsberger Bahnhof alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine massive und tiefschwarze Rauchwolke, die aus einer Lagerhalle aufstieg, erkennbar. Umgehend verschafften sich die ersteintreffenden Einsatzkräfte Zugang zu der...

1 Bild

16 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr schließen Grundausbildung ab

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 27.04.2016

Arnsberg: Gerätehaus Arnsberg | Arnsberg. In den vergangen Wochen wurde in Arnsberg wieder die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt. 16 Teilnehmer, darunter zwei Feuerwehrfrauen und ein Angehöriger der Betriebsfeuerwehr Perstorp, haben in 66 Unterrichtsstunden verteilt auf 3 Wochen mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen. Behandelt wurden in diesem Lehrgang u. a....

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

PKW brennt in Autobahnausfahrt bei Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Arnsberg: Neheim | Neheim. Parallel zu einem größeren Brandeinsatz in der Neheimer Apothekerstraße musste die Feuerwehr am 23. April gegen 18:30 Uhr zu einem PKW-Brand auf der Autobahn 445 ausrücken. Dort war in Fahrtrichtung Meschede bei Neheim ein Transporter mit einem technischen Defekt in einer Ausfahrt liegen geblieben. Beim Eintreffen des Pannenservices war eine Rauchentwicklung im Motorraum erkennbar. Bis zum Eintreffen der umgehend...

3 Bilder

Feuerwehr rettet Hausbewohner bei Kellerbrand in Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Arnsberg: Apothekerstraße | Neheim. Am Abend des 24. April wurde der Feuerwehrleitstelle des Hochsauerlandkreises in Meschede gegen 18:30 Uhr ein Kellerbrand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude auf der Apothekerstraße in Neheim gemeldet. Es sollten sich zudem noch Personen im Gebäude befinden, und so wurden umgehend die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zum Einsatz alarmiert. Die ersteintreffenden Wehrleute sichteten bereits...

2 Bilder

Voßwinkeler Feuerwehr nach Verkehrsunfall im Umweltschutzeinsatz

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 11.04.2016

Arnsberg: Am Stakelberg | Voßwinkel. Am Sonntag, den 10. April wurde die Löschgruppe Voßwinkel der Arnsberger Feuerwehr gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Bundesstraße 7 in Höhe des Stakelbergs in Voßwinkel alarmiert. Da die hauptamtlichen Einsatzkräfte der beiden Hauptwachen Neheim und Arnsberg zur Alarmzeit in einem Parallel-Einsatz in Arnsberg-Bruchhausen gebunden waren, wo ein Rauchmelder in einer Grundschule einen Fehlalarm ausgelöst...

3 Bilder

Brandgeruch in Neheimer Wohnhaus bleibt ohne Folgen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 11.04.2016

Arnsberg: Lange Wende | Neheim. Am Sonntag, den 10. April wurden um 22:42 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zu einem Brandeinsatz an der Lange Wende in Neheim alarmiert. In einem an ein Mehrfamilienhaus angrenzendes Möbelgeschäft war ein interner Alarm aufgelaufen. Hausbewohner hatten zum gleichen Zeitpunkt Brandgeruch festgestellt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurden...

4 Bilder

Rauchmelder warnt Hausbewohner vor Kellerbrand

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 23.03.2016

Arnsberg: Zum Alten Brunnen | Niedereimer. Ein Rauchwarnmelder hat in der Nacht auf den 23. März bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Niedereimer Schlimmeres verhindert und die schlafenden Hausbewohner geweckt. Um 01:51 Uhr wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 der Arnsberger Feuerwehr, bestehend aus dem Löschzug Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer, sowie der Rettungsdienst durch die Feuerwehr-Leitstelle in...

4 Bilder

Zigarettenrauch löst Alarm in Neheimer Wohnheim aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.03.2016

Arnsberg: Annastraße | Neheim. Am Sonntag, den 20.März wurden um 10:00 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Neheim zu einem Brandeinsatz in die Neheimer Annastraße gerufen. Die Brandmeldeanlage eines dortigen Wohnheimes hatte Alarm ausgelöst. Nach ihrem Eintreffen sorgten die Feuerwehreinheiten zunächst für eine umgehende Evakuierung des Gebäudes und betreuten die Bewohnerinnen und Bewohner. Zeitgleich wurde ein...

2 Bilder

Rauchentwicklung in RWE-Tiefgarage sorgt für Feuerwehreinsatz

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 14.03.2016

Arnsberg: RWE-Kundencenter | Arnsberg. Am Nachmittag des 14. März wurden um 13:18 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim zum Einsatz gerufen, nachdem die Brandmeldeanlage in einem Verwaltungsgebäude der RWE an der Hellefelder Straße Alarm ausgelöst hatte. Nach einer umgehend eingeleiteten Erkundung, die eine starke Verrauchung der Tiefgarage ergab, ließ der Einsatzleiter das Alarmstichwort erhöhen, wodurch der Löschzug Arnsberg per Sirene alarmiert...

1 Bild

PKW bleibt nach Unfall im Kreisverkehr auf dem Dach liegen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 09.03.2016

Arnsberg: Zum Schützenhof | Arnsberg. Ein Verkehrsunfall in Alt-Arnsberg erforderte am frühen Morgen des 09. März den Einsatz das Arnsberger Feuerwehr. Um 04:10 Uhr wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zur Hilfeleistung alarmiert. Ein PKW war in dem neuen Kreisverkehr an der Kreuzung Clemens-August-Straße / Brückenplatz aus bislang ungeklärter Ursache verunfallt und dabei auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen....

1 Bild

Gemeldeter Wohnungsbrand sorgt für großen Feuerwehreinsatz in Arnsberg-Oeventrop

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 08.03.2016

Arnsberg: Glösinger Straße | Oeventrop. Am 07. März wurden gegen 19:00 Uhr die Einsatzkräfte der Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 3 mit den Einheiten aus Oventrop und Rumbeck, der Löschzug Arnsberg sowie der Fernmeldedienst zu einem Brandeinsatz in die Glösinger Straße in Oeventrop gerufen. Dort hatte ein Hausbewohner der Feuerwehrleitstelle des Hochsauerlandkreises in Meschede einen Zimmerbrand mit gefährdeten Menschenleben...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 46 fordert zwei Verletzte

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 02.03.2016

Arnsberg: BAB 46 | Niedereimer. Auf der Bundesautobahn (BAB) 46 Brilon in Richtung Neheim hat sich am 02. März um 04:55 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Dabei wurde eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt. Ein PKW brennt komplett aus Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Arnsberg-Altstadt und Hüsten. Nach Angaben des für die Autobahn zuständigen Polizeipräsidiums Dortmund prallte...

1 Bild

Brandalarme in Asylbewerberunterkünften rufen Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 29.02.2016

Arnsberg: Hüsten | Hüsten. Am Nachmittag des 29. Februar hielten zwei Brandalarme in Asylbewerberunterkünften in Hüsten die Arnsberger Feuerwehr auf Trab. Zunächst wurden gegen 14:30 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, die Löschzüge Hüsten und Neheim, der Fernmeldedienst sowie der Rettungsdienst zu einem Brandeinsatz in der Asylbewerberunterkunft Pestalozzischule in Hüsten gerufen. Hier war aus bislang ungeklärter Ursache eine Matratze in...

2 Bilder

Arnsberger Feuerwehr hat Rußbrand im Kamin schnell im Griff

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 23.02.2016

Arnsberg: Alt-Hüsten | Hüsten. Am Nachmittag des 22. Februar wurden gegen 17:10 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Hüsten der Arnsberger Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in Alt-Hüsten gerufen. Von dort hatte ein Hauseigentümer der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede einen Rußbrand im Kamin seines Hauses gemeldet. Nachdem beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von außen keine Auffälligkeiten am Kamin zu erkennen waren, ging...

4 Bilder

Parkhaus Neheim nach Gasgeruch evakuiert und gesperrt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.02.2016

Arnsberg: Schobbostraße | Neheim. Am Freitag, den 19. Februar wurde um 17:01 Uhr die Arnsberger Feuerwehr zu dem Parkhaus Nord in der Neheimer Schobbostraße gerufen. Aufmerksamen Passanten war ein "seltsamer Geruch“ im Eingangsbereich des Parkhauses aufgefallen, der auf einen eventuellen Gasaustritt hindeuten konnte. Diese informierten die Feuerwache Neheim über diese Feststellung, welche wiederum die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede in Kenntnis...

5 Bilder

Einsatzreicher Tag für die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 17.02.2016

Arnsberg: Arnsberg | Zwei Brandmeldeanlagen, ein Rußbrand im Schornstein und ein Fahrzeugbrand hielten die Brandschützer in Atem Stadtgebiet Arnsberg. Einen einsatzreichen Tag hatte die Feuerwehr der Stadt Arnsberg am 16. Februar zu bewältigen. Glücklicherweise verliefen alle Einsätze glimpflich. Brandalarm in Altenpflegeheim Schon am Morgen heulten gegen 9:30 Uhr die Sirenen in Hüsten. Der Löschzug Hüsten sowie die Hauptwachen Neheim und...

2 Bilder

Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Arnsberg-Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 25.01.2016

Arnsberg: Marktstraße | Hilfsorganisationen unterstützen Feuerwehr-Einsatz Hüsten. Am späten Nachmittag des 24. Januar heulten gegen 17:20 Uhr in Hüsten und Umgebung die Sirenen. Es war ein Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Hüstener Marktstraße gemeldet worden. Da der Notruf besagte, dass sich noch mehrere Personen im Gebäude aufhielten und sich damit in unmittelbarer Lebensgefahr befanden, alarmierte die...

2 Bilder

Keine Verletzten bei Wohnungsbrand in Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 21.01.2016

Arnsberg: Apothekerstraße | Neheim. Am Mittwoch, den 21. Januar wurden die Kräfte der Hauptwachen Neheim und Arnsberg, der Basislöschzug 1 mit den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel sowie der Fernmeldedienst der Arnsberger Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in die Neheimer Apothekerstraße gerufen. Dort war gegen 13:00 Uhr ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus gemeldet worden. Umgehend rückten die alarmierten Einheiten zum Brandort aus. Beim Eintreffen der...

4 Bilder

Drei Sirenenalarme an einem Tag im Arnsberger Stadtgebiet

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 14.01.2016

Arnsberg: Clemens-August-Straße | Arnsberg. Am Mittwoch, den 13. Januar wurde die Arnsberger Feuerwehr dreimal mit Sirenenalarm zu Einsätzen an verschiedenen Orten im Stadtgebiet gerufen. Der erste Alarm wurde in den frühen Morgenstunden ausgelöst. Um 06:25 Uhr wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Hüsten und die Löschgruppe Herdringen zu einem Einsatz im Rumbeckerholz gerufen. Dort hatte in einem Pflegeheim die Brandmeldeanlage...

3 Bilder

Verrauchte Produktionshalle in Arnsberg-Bruchhausen ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 05.01.2016

Arnsberg: Eichenkamp | Bruchhausen. Am Mittag des 04. Januar wurden gegen 13:00 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer zu einer Regalbau-Firma in Bruchhausen gerufen, weil die dortige Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst hatte. Bei der ersten Erkundung durch die Einsatzkräfte der zunächst alarmierten Hauptwachen berichtete ein Betriebsangehöriger über die Verrauchung einer...