Arnsberg: Einsatz

4 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet vier Personen aus brennender Wohnung

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 02.09.2016

Arnsberg: Kirchstraße | Oeventrop. Am Donnerstag, den 01. September verließen gegen 18:25 Uhr einige Angehörige des Löschzugs Oeventrop der Arnsberger Feuerwehr ihr Feuerwehrgerätehaus an der Oeventroper Kirchstraße. Beim Befahren der Kirchstraße beobachteten sie eine starke Rauchentwicklung aus einem Fenster im 1. Obergeschoss eines Gebäudes, in dem ein Geldinstitut angesiedelt ist. Umgehend wendeten die Einsatzkräfte und fuhren zum Gerätehaus...

3 Bilder

Rauchwahrnehmung in Tiefgarage ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 31.08.2016

Arnsberg: Neumarkt | Arnsberg. Am Morgen des 31. August wurden um 9:44 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 2 mit den Einheiten aus Alt-Arnsberg, Breitenbruch und Wennigloh zu einem Brandeinsatz am Arnsberger Neumarkt alarmiert. Ein aufmerksamer Bürger hatte eine Verrauchung im 2. Untergeschoss der dortigen Tiefgarage gemeldet. Unmittelbar nach dem Eintreffen der Feuerwehr und einer ersten Erkundung wurde die gesamte...

10 Bilder

Sechs Verletzte bei Gefahrgutunfall in Bruchhausen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 26.08.2016

Arnsberg: Westring | Arnsberger Feuerwehr mehrere Stunden im Großeinsatz Bruchhausen. Bei einem Gefahrgutunfall bei der Firma Interprint in Arnsberg-Bruchhausen sind am Freitag, den 26. August sechs Personen verletzt worden, darunter auch eine Einsatzkraft der Feuerwehr. Aus einem 900 kg fassenden Transportbehälter trat aus bislang ungeklärter Ursache Ammoniakwasser in 25-prozentiger Konzentration aus. Dadurch wurden zwei Mitarbeiter so...

5 Bilder

Kellerbrand in Wohnhaus und Fehlalarm in Flüchtlingsunterkunft

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 11.08.2016

Arnsberg: Rolandring | Herdringen/Neheim. Am Morgen des 11. August sorgte ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus am Rolandring in Herdringen für Aufsehen. Um 06:18 Uhr hatte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede nach dem Notruf einer Hausbewohnerin die Besatzungen der Feuerwehr-Hauptwachen Neheim und Arnsberg, den Basislöschzug 4 mit den Löschgruppen Herdringen und Holzen sowie den Rettungsdienst zu dem Brandeinsatz alarmiert. Da zunächst unklar...

2 Bilder

Rauchentwicklung in leerstehendem Gebäude in Bruchhausen 1

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 07.08.2016

Arnsberg: Eichenkamp | Bruchhausen. Am frühen Abend des 06. August heulten gegen 17:45 Uhr in Bruchhausen, Niedereimer und Hüsten die Sirenen. Der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede war eine Rauchentwicklung in einem leerstehenden Gebäude am Eichenkamp in Bruchhausen in der Nähe des Stadions "Große Wiese" gemeldet worden. Umgehend wurden der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer, der Löschzug Hüsten sowie die...

8 Bilder

Großeinsatz bei Wohnungsbrand in Arnsberg-Müschede

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 30.07.2016

Arnsberg: Krakeloh | Arnsberger Feuerwehr rettet Wohnhaus - ein Verletzter Müschede. Ein Wohnungsbrand in Arnsberg-Müschede forderte am Abend des 29. Juli einen Verletzten und sorgte für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst, dem Deutschen Roten Kreuz und der Polizei. Gegen 20:00 Uhr meldete der Bewohners eines Mehrfamilienhauses in der Müscheder Straße Krakeloh der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede per Notruf eine Explosion in...

1 Bild

Zehn Verletzte nach Wohnungsbrand in Alt-Arnsberg

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 26.06.2016

Arnsberg: Clemens-August-Straße | Arnsberg. In der Nacht zum Sonntag, den 26. Juni rückten um 02:41 Uhr die Arnsberger Feuerwehr und der Rettungsdienst zu einem Wohnungsbrand in die Clemens-August-Straße in Alt-Arnsberg aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dunkler Rauch durch Fenster im Obergeschoss des Wohn- und Geschäftshauses nach draußen. Die Bewohner der benachbarten Wohnungen hatten zu diesem Zeitpunkt bereits das Gebäude verlassen,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Nächtliches Mahl wird in Alt-Arnsberg ein Raub der Flammen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 18.06.2016

Arnsberg: Rosenberger Straße | Arnsberg. Der nächtliche Appetit des Bewohners eines Mehrfamilienhauses in der Rosenberger Straße in Alt-Arnsberg führte in der Nacht zum 18. Juni zu einem Alarm für die Arnsberger Feuerwehr. Gegen 01:00 Uhr erreichte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede ein Notruf, mit dem Brandgeruch aus einer Wohnung des besagten Wohnhauses gemeldet wurde. Näheres war zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt, weswegen davon ausgegangen werden...

1 Bild

Dramatischer Notruf führt zu kuriosem Feuerwehr-Einsatz 1

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 14.06.2016

Arnsberg: Zu den Werkstätten | Arnsberg. Eine zunächst dramatisch klingende Alarmmeldung beschäftigte am Nachmittag des 14. Juni die Arnsberger Feuerwehr und führte zu einem recht kuriosen Einsatz. Die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede alarmierte um 12:42 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie den Löschzug Arnsberg zu einem gemeldeten Deckeneinsturz in einem Wohnhaus in der Straße „Zu den Werkstätten“ hinter dem Bahnhof in Alt-Arnsberg. Angesichts...

2 Bilder

Kleintransporter brennt hinter dem Arnsberger Bahnhof aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 13.06.2016

Arnsberg: Zu den Werkstätten | Arnsberg. In der Nacht auf Montag, den 13. Juni wurde der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede ein unklarer Feuerschein aus der Straße Zu den Werkstätten hinter dem Bahnhof in Alt-Arnsberg gemeldet. Die um 00:10 Uhr alarmierten Einheiten der Hauptwachen und des Löschzugs Arnsberg fanden einen Kleintransporter vor, der zum Zeitpunkt des Eintreffens der Einsatzkräfte bereits in voller Ausdehnung brannte. Zwei Einsatztrupps...

3 Bilder

Brand in Regionalzug geht glimpflich aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 05.06.2016

Arnsberg: Arnsberg-Neheim | Neheim. Am Nachmittag des 05. Juni wurden gegen 14:00 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, der Basislöschzug 1 mit den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel sowie der Rettungsdienst mit dem Notarzt zu einem Feuer in einem Triebwagen der deutschen Bahn bei Neheim alarmiert. An dem Zug war im Bereich des Motors ein Feuer ausgebrochen, was den Triebfahrzeugführer dazu veranlasste, den Zug rund 300 Meter vor dem Bahnhof...

2 Bilder

Gasaustritt in Neheimer Mehrfamilienhaus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 03.06.2016

Arnsberg: Eschenstraße | Wohnungen evakuiert und gelüftet Neheim. Am Abend des 02. Juni nahmen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neheimer Eschenstraße Gasgeruch im Hausflur wahr. Daraufhin rückten um 18:41 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zur Hilfeleistung aus. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr schlossen zunächst umgehend den Hauptgashahn des Hauses und riegelten dadurch die Gaszufuhr ab....

3 Bilder

Carportdach in Bruchhausen eingestürzt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 22.05.2016

Arnsberg: Erntestraße | 88-Jähriger erleidet mittelschwere Verletzungen Bruchhausen. Am Mittag des 21. Mai wurden gegen 12:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer sowie der Rettungsdienst zu einer technischen Hilfeleistung in die Erntestraße nach Bruchhausen alarmiert. Hier hatte sich ein 88-jähriger Mann wie gewohnt zu seinem Mittagsschlaf in den Liegestuhl unter einem...

4 Bilder

Kellerbrand und Waldbrände beschäftigen Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.05.2016

Arnsberg: Hüsten | Hüsten/Arnsberg. Am Donnerstag, den 19. Mai beschäftigten ein Kellerbrand und zwei Waldbrände die Arnsberger Feuerwehr. Waschmaschinenbrand sorgt für starke Rauchentwicklung Zunächst wurden um 11:17 Uhr der Basislöschzug 5 mit den Einheiten aus Hüsten und Müschede, der Löschzug Neheim, die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie der Fernmeldedienst zu einem Kellerbrand in der Grabenstraße in Hüsten alarmiert. Da...

9 Bilder

Einsatzkräfte üben den Ernstfall in Arnsberger Autobahn-Tunnel

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 19.05.2016

Arnsberg: Uentrop | Uentrop. Am Mittwoch, den 18. Mai stand für die Arnsberger Feuerwehr die alle vier Jahre gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz-Übung am und im Autobahn-Tunnel Uentrop der BAB 46 an. Einsatzkräfte der Löschzüge Arnsberg und Oeventrop standen bereit, um gemeinsam im Rahmen einer sogenannten Vollübung die Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen in der Tunnelröhre zu erproben. Als Übungs-Szenario wurde angenommen, dass sich...

5 Bilder

Arnsberger Feuerwehr löscht Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 16.05.2016

Arnsberg: Stolte Ley | Hüsten. Am Pfingstmontag, den 16. Mai wurden um 11:23 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim zur Bekämpfung mehrerer Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten alarmiert. Vom Ruhrufer in der Nähe des Ruhrtalradweges gegenüber einem Möbelhaus waren drei kleinere Brandstellen gemeldet worden. Diese Meldung bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Brandort. Da die Einsatzstelle abseits jeglicher Zuwegung lag und mit...

3 Bilder

Neheimer Wohnhaus nach Brand unbewohnbar

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 15.05.2016

Arnsberg: Zum Besenberg | Neheim. Am Samstag, den 14. Mai wurde die Arnsberger Feuerwehr um 21:40 Uhr erneut zu einer Brandbekämpfung in einem Wohnhaus alarmiert. Nachdem bereits am Morgen gegen 07:40 Uhr der Alarm eines Rauchwarnmelders in einer Wohnung am Neheimer Möhneufer die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen hatte, heulten in Neheim ein weiteres Mal die Sirenen und riefen die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie den Löschzug Neheim...

2 Bilder

Brennender LKW-Reifen sorgt für starke Rauchentwicklung am Arnsberger Bahnhof

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 11.05.2016

Arnsberg: Zu den Werkstätten | Arnsberg. Am Abend des 10. Mai wurden gegen 18:40 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einem Brandeinsatz in der Straße "Zu den Werkstätten" hinter dem Arnsberger Bahnhof alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine massive und tiefschwarze Rauchwolke, die aus einer Lagerhalle aufstieg, erkennbar. Umgehend verschafften sich die ersteintreffenden Einsatzkräfte Zugang zu der...

1 Bild

16 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr schließen Grundausbildung ab

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 27.04.2016

Arnsberg: Gerätehaus Arnsberg | Arnsberg. In den vergangen Wochen wurde in Arnsberg wieder die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt. 16 Teilnehmer, darunter zwei Feuerwehrfrauen und ein Angehöriger der Betriebsfeuerwehr Perstorp, haben in 66 Unterrichtsstunden verteilt auf 3 Wochen mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen. Behandelt wurden in diesem Lehrgang u. a....

3 Bilder

PKW brennt in Autobahnausfahrt bei Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Arnsberg: Neheim | Neheim. Parallel zu einem größeren Brandeinsatz in der Neheimer Apothekerstraße musste die Feuerwehr am 23. April gegen 18:30 Uhr zu einem PKW-Brand auf der Autobahn 445 ausrücken. Dort war in Fahrtrichtung Meschede bei Neheim ein Transporter mit einem technischen Defekt in einer Ausfahrt liegen geblieben. Beim Eintreffen des Pannenservices war eine Rauchentwicklung im Motorraum erkennbar. Bis zum Eintreffen der umgehend...

3 Bilder

Feuerwehr rettet Hausbewohner bei Kellerbrand in Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Arnsberg: Apothekerstraße | Neheim. Am Abend des 24. April wurde der Feuerwehrleitstelle des Hochsauerlandkreises in Meschede gegen 18:30 Uhr ein Kellerbrand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude auf der Apothekerstraße in Neheim gemeldet. Es sollten sich zudem noch Personen im Gebäude befinden, und so wurden umgehend die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zum Einsatz alarmiert. Die ersteintreffenden Wehrleute sichteten bereits...

2 Bilder

Voßwinkeler Feuerwehr nach Verkehrsunfall im Umweltschutzeinsatz

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 11.04.2016

Arnsberg: Am Stakelberg | Voßwinkel. Am Sonntag, den 10. April wurde die Löschgruppe Voßwinkel der Arnsberger Feuerwehr gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Bundesstraße 7 in Höhe des Stakelbergs in Voßwinkel alarmiert. Da die hauptamtlichen Einsatzkräfte der beiden Hauptwachen Neheim und Arnsberg zur Alarmzeit in einem Parallel-Einsatz in Arnsberg-Bruchhausen gebunden waren, wo ein Rauchmelder in einer Grundschule einen Fehlalarm ausgelöst...

3 Bilder

Brandgeruch in Neheimer Wohnhaus bleibt ohne Folgen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 11.04.2016

Arnsberg: Lange Wende | Neheim. Am Sonntag, den 10. April wurden um 22:42 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zu einem Brandeinsatz an der Lange Wende in Neheim alarmiert. In einem an ein Mehrfamilienhaus angrenzendes Möbelgeschäft war ein interner Alarm aufgelaufen. Hausbewohner hatten zum gleichen Zeitpunkt Brandgeruch festgestellt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurden...

4 Bilder

Rauchmelder warnt Hausbewohner vor Kellerbrand

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 23.03.2016

Arnsberg: Zum Alten Brunnen | Niedereimer. Ein Rauchwarnmelder hat in der Nacht auf den 23. März bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Niedereimer Schlimmeres verhindert und die schlafenden Hausbewohner geweckt. Um 01:51 Uhr wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 der Arnsberger Feuerwehr, bestehend aus dem Löschzug Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer, sowie der Rettungsdienst durch die Feuerwehr-Leitstelle in...

4 Bilder

Zigarettenrauch löst Alarm in Neheimer Wohnheim aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.03.2016

Arnsberg: Annastraße | Neheim. Am Sonntag, den 20.März wurden um 10:00 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Neheim zu einem Brandeinsatz in die Neheimer Annastraße gerufen. Die Brandmeldeanlage eines dortigen Wohnheimes hatte Alarm ausgelöst. Nach ihrem Eintreffen sorgten die Feuerwehreinheiten zunächst für eine umgehende Evakuierung des Gebäudes und betreuten die Bewohnerinnen und Bewohner. Zeitgleich wurde ein...