Arnsberg: Einsatz

1 Bild

Jahresbericht 2014: Arnsberger Feuerwehr setzt Weg der Innovation konsequent fort

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 3 Tagen

Arnsberg: Arnsberg | Jahresbericht 2014: Zahl der Einsätze auf gleichbleibend hohem Niveau Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg ging auch im Jahr 2014 den eingeschlagenen Weg der Innovation konsequent weiter und stellte sich mit der Fortführung richtungsweisender Projekte zukunftsfähig auf. „So wollen wir den Arnsbergerinnen und Arnsbergern auch künftig als ein verlässlicher Partner der Gefahrenabwehr rund um die Uhr zur Verfügung zu...

3 Bilder

Rauchmelder und aufmerksamer Passant verhindern Schlimmeres

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 18.02.2015

Arnsberg: Alscherstraße | Voßwinkel. Am Abend des 18. Februar wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Basislöschzug 1 (Neheim/Voßwinkel) gegen 17:45 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Voßwinkel gerufen. Ein Spaziergänger, der in der Alscherstraße unterwegs war, war durch das Piepsen eines Rauchmelders aus einem Einfamilienhaus auf eine Rauchentwicklung in dem Gebäude aufmerksam geworden. Der Passant alarmierte umgehend über den Notruf 112 die...

2 Bilder

Brand in Strom-Unterverteilung in Neheimer Wohnhaus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 17.02.2015

Arnsberg: Alter Holzweg | Neheim. Zu dem Brand einer Strom-Unterverteilungseinrichtung wurden am Abend des 16. Februar gegen 18:00 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim in ein Wohnhaus am Alten Holzweg in Neheim gerufen. Dort hatte einer der Hausbewohner einen Brand an einer Fernseh-Empfangsschüssel bemerkt, der sich in kurzer Zeit in die Strom-Unterverteilung im Treppenraum des ersten Obergeschosses des älteren...

3 Bilder

Brennender Fernseher in Arnsberg-Herdringen ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 16.02.2015

Arnsberg: Karl-Zelter-Straße | Herdringen. Zu einem Wohnungsbrand in Herdringen wurden am späten Abend des 15. Februar gegen 22:30 Uhr die Feuerwehr-Einheiten aus Herdringen, Holzen, Hüsten, Müschede und Neheim sowie der Fernmeldedienst und die beiden Hauptwachen Neheim und Arnsberg alarmiert. Gemeldet war ein Wohnungsbrand, bei dem sich noch Personen im Gebäude und damit in Gefahr befinden sollten. Daher rückte ein Großaufgebot der Feuerwehr mit mehreren...

2 Bilder

Feueralarm sorgt für Aufregung auf Mariannhill in Arnsberg

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 03.02.2015

Arnsberg: Mariannhiller Weg | Arnsberg. Aufregung am Nachmittag des 03. Februar in der auf dem Mariannhiller Berg in Arnsberg: In der dortigen Caritas-Schule ertönte der Feueralarm, woraufhin alle Schülerinnen und Schüler in Begleitung des Lehrpersonals ihre Unterrichtsräume verließen, um sich zu den für solche Fälle eigens festgelegten Sammelplätzen zu begeben. Der Alarm, der automatisch auch in der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede auflief, sorgte auf...

3 Bilder

Vergessenes Essen auf dem Herd ruft in Bruchhausen die Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 22.01.2015

Arnsberg: Bruchhausener Straße | Bruchhausen. Am Donnerstag, den 22. Januar wurden die Feuerwehreinheiten aus Bruchhausen und Niedereimer, die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Fernmeldedienst und der Rettungsdienst zu einem Brandeinsatz in einem Mehrfamilienhaus auf der Bruchhausener Straße alarmiert. Ein aufmerksamer Mitbürger hatte der Feuerwehrleitstelle in Meschede über den Notruf 112 eine stark verrauchte Wohnung im Dachgeschoss eines...

2 Bilder

2 Verletzte bei Wohnungsbrand in Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 16.01.2015

Arnsberg: Werler Straße | Neheim. Am Freitag, den 16. Januar wurde der Feuerwehrleitstelle in Meschede mittags ein Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Werler Straße in Neheim gemeldet. Laut Anrufer sollten sich noch Personen und Tiere im Gebäude befinden. Aufgrund dieser Angaben wurden um 12:52 Uhr sofort die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, die Feuerwehreinheiten Neheim und Voßwinkel, der Fernmeldedienst sowie der Rettungsdienst...

4 Bilder

Fassadenbrand in Wennigloh ließ zunächst Schlimmeres vermuten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 14.01.2015

Arnsberg: Zum Enkerhof | Wennigloh. Am Nachmittag des 14. Januar kam es an einem Wohnhaus in der Wennigloher Straße Zum Enkerhof zu einem Fassadenbrand, der zunächst Schlimmeres vermuten ließ. Um 15:13 Uhr alarmierte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, den Löschzug Arnsberg sowie die Löschgruppe Wennigloh, da von einer Anwohnerin gemeldet worden war, dass der Balkon des Wohnhauses brenne. Der erste Eindruck...

3 Bilder

Rauchmelder warnt bei Brandvermutung in Arnsberger Wohnhaus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 26.12.2014

Arnsberg: Kurfürstenstraße | Rauchwarnmelder erweisen sich erneut als effektives Frühwarnsystem Arnsberg. Der Alarm eines Rauchwarnmelders in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Arnsberger Kurfürstenstraße rief am frühen Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages die Feuerwehr auf den Plan. Der im Hausflur befindliche Melder hatte die Hausbewohner aus dem Schlaf geschreckt und so dafür gesorgt, dass sich alle Personen schnell und unverletzt in Sicherheit...

4 Bilder

Wohnungsbrand in Arnsberg-Oeventrop fordert einen Schwerverletzten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 20.12.2014

Arnsberg: Zum Neuen Kloster | Oeventrop. Der Brand einer Einliegerwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Arnsberg-Oeventrop forderte am Nachmittag des 20. Dezember einen Schwerverletzten, der mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Gegen 15:45 Uhr brach in dem Haus in der Straße Zum neuen Kloster aus bislang noch ungeklärter Ursache in der Erdgeschosswohnung ein Feuer aus, das mehrere Räume erheblich beschädigte. Ein 42-jähriger...

2 Bilder

Feuerwehr sichert PKW am Arnsberger Waldfriedhof gegen Abrutschen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 20.12.2014

Arnsberg: Waldfriedhof Arnsberg | Arnsberg. Die Hauptwache Arnsberg wurde am Freitagmittag zu einem Einsatz alarmiert, der ein schnelles Eingreifen erforderte: Gegen 12:15 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer die Sunderner Straße aus Richtung Arnsberg kommend. Kurz vor seinem Ziel, der Einfahrt zum Waldfriedhof, kam der PKW von der Straße ab und drohte, eine Böschung hinab und in einen Bachlauf zu stürzen. Der zunächst allein alarmierte Rettungsdienst stellte nach...

10 Bilder

Arnsberger Feuerwehr bekämpft Brand bei Reno De Medici mit Großaufgebot

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 28.11.2014

Arnsberg: Hellefelder Strasse | Arnsberg. Großeinsatz der Arnsberger Feuerwehr am Mittag des 27. November im Arnsberger Werk des Karton-Herstellers Reno De Medici: Aus ungeklärter Ursache hatte ein auf dem östlichen Betriebsgelände befindliches rund 50 Meter langes Förderband, welches Altpapier von einem Außenlagerplatz in eine Wiederaufbereitungsanlage, einen sogenannten Pulper, transportierte, Feuer gefangen. In dieser Anlage wird das ankommende Altpapier...

4 Bilder

Unklarer Brandgeruch in Neheimer Wohnhaus hält Feuerwehr auf Trab

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.11.2014

Arnsberg: Zur Alten Ruhr | Neheim. Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Zur Alten Ruhr in Neheim rief am Donnerstag, den 20. November gegen 20:30 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Hausbewohner hatten der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede den verdächtigen Geruch gemeldet, woraufhin diese auf Grund der unklaren Gefahrenlage die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie den Löschzug Neheim alarmierte. Da unklar war, wo die Quelle des...

1 Bild

Vermeintlicher Wohnungsbrand sorgt für Feuerwehreinsatz in Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 01.11.2014

Arnsberg: Delecker Straße | Hüsten. Am Freitag, den 31. Oktober heulten um 22:29 Uhr in Hüsten und Bruchhausen die Sirenen und riefen die dortigen Feuerwehr-Einheiten zusammen mit den Hauptwachen Arnsberg und Neheim zu einem gemeldeten Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Delecker Straße in Hüsten. Da zum Zeitpunkt der Alarmierung angenommen werden musste, dass sich noch Menschen in dem Haus aufhielten, wurde zudem der Fernmeldedienst zum Einsatzort...

6 Bilder

Undichte Acetylen-Flasche sorgt für Feuerwehr-Einsatz in Arnsberg-Herdringen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 22.10.2014

Arnsberg: Wiebelsheidestraße | Herdringen. Am Mittwoch, den 22. Oktober wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Herdringen um 16:40 Uhr zu einem Gefahrgut-Einsatz in der Herdringer Wiebelsheidestraße gerufen. Dort war einem Schlosser aus einem dort befindlichen Unternehmen eine Undichtigkeit an einer Acetylenflasche aufgefallen. Der Mitarbeiter verbrachte die Flasche daraufhin hinter die Firmen-Halle ins Freie und begab sich dann...

1 Bild

Haben Sie sie schon? Die Smartphone-App der Feuerwehr Arnsberg bringt brandheiße News aufs Handy

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 15.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg hat vor einiger Zeit ein neues Kapitel in ihrer Präsenz im Bereich der neuen Medien aufgeschlagen: Sie hat eine eigene Smartphone-App, mit der aktuelle Nachrichten und Informationen mit allen gängigen Smartphones abgerufen werden können. Damit haben die Arnsberger Brandschützer ihr Informationsangebot um einen weiteren Baustein auf dem Gebiet der sozialen Medien zusätzlich zu ihren...

1 Bild

Stumpfsinniger Vandalismus gefährdet Einsatzbereitschaft

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 15.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Unbekannte beschädigen Kommandowagen der Arnsberger Feuerwehr Arnsberg. Unglaublich, aber leider wahr: In der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober haben Unbekannte ein Einsatzfahrzeug der Arnsberger Feuerwehr offenbar mutwillig derart beschädigt, dass dessen Einsatzbereitschaft nicht mehr gegeben war. Damit haben die Randalierer in Kauf genommen, die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu beeinträchtigen. Der sogenannte...

4 Bilder

Zwei zeitgleiche Brandeinsätze halten Feuerwehr in Atem

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 11.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Die Arnsberger Feuerwehr hatte in der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober zwei fast gleichzeitige Brandeinsätze zu bewältigen. Zu einem Einsatz kurz vor Mitternacht, wurden am 10. Oktober die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg in die Rosenbergerstraße in Gierskämpen gerufen. Dort war der Leitstelle Meschede ein Kellerbrand gemeldet worden. Bereits auf der Anfahrt rüsteten sich mehrere...

12 Bilder

Zweifamilienhaus in Uentrop wird ein Raub der Flammen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 29.09.2014

Arnsberg: Zum Hainberg | Uentrop. In der Nacht vom 28. auf den 29. September wurde ein Zweifamilienhaus in der Uentroper Straße Zum Hainberg ein Raub der Flammen. Glück im Unglück: Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Alle sechs Hausbewohner und ein Hund konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus eigener Kraft in Sicherheit bringen. Eine Katze, die auf einem Fensterbrett im 1. Obergeschoss festsaß und durch lautes Miauen auf...

3 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet Wohnhaus und Scheune bei Schuppenbrand in Oeventrop

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 24.09.2014

Arnsberg: Zum Siepenbach | Oeventrop. Die Sirenen heulten am frühen Morgen des 24. September um 04:11 Uhr in Oeventrop. Auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebs in der Straße Zum Siepenbach brannte ein Schuppen mit angebauter Werkstatt. Das Feuer drohte, auf eine nebenstehende Scheune, in der Strohballen und Fahrzeuge gelagert waren, sowie auf ein ebenfalls benachbartes Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede...

3 Bilder

Feuerwehr-Führungskräfte aus ganz Deutschland lernen Integrations-Projekt der Arnsberger Feuerwehr kennen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 13.09.2014

Berlin: Berlin | Vortrag beim 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes in Berlin Berlin. Der 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Berlin bot am 11. September ein bundesweites Forum, in dem die Arnsberger Feuerwehr mit einem Vortrag ihr Integrations-Projekt vor Feuerwehr-Führungskräften aus ganz Deutschland präsentieren konnte. Bei dem vorgeschalteten 9. Berliner Abend des DFV kam die Arnsberger...

4 Bilder

Funkenflug löst Schwelbrand in Absauganlage eines Neheimer Gewerbebetriebs aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 09.09.2014

Arnsberg: Zu den Ohlwiesen | Neheim. Brandeinsatz für die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie für den Löschzug Neheim am frühen Abend des 09. September: In einem metallverarbeitenden Gewerbebetrieb in dem Neheimer Gewerbegebiet Zu den Ohlwiesen war es durch Funkenflug bei Schleifarbeiten zu einem Schwelbrand in einer Absauganlage gekommen. Durch die hierdurch hervorgerufene Rauchentwicklung wurden mehrere Räume des Betriebs verraucht. Mitarbeiter...

4 Bilder

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Wennigloh

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 21.08.2014

Arnsberg: Wennigloh | Wennigloh. Am frühen Morgen des 21. August wurden um kurz vor acht Uhr die beiden Hauptwachen der Feuerwehr der Stadt Arnsberg, der Löschzug Arnsberg sowie der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Auf der Landesstraße 735 zwischen Wennigloh und Arnsberg hatte ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden LKW touchiert, war dann gegen einen Baum geprallt und...

3 Bilder

Unklare Rauchentwicklung in Arnsberg ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 19.08.2014

Arnsberg: Steinweg | Arnsberg. Eine unklare Rauchentwicklung in der Arnsberger Altstadt rief am 18. August die Feuerwehr auf den Plan. Ein aufmerksamer Anwohner hatte verdächtigen Rauch aus der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf dem Steinweg aufsteigen sehen und über den Notruf 112 die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede hierüber informiert. Diese alarmierte umgehend die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie den Löschzug Arnsberg, um die Ursache...

3 Bilder

Fernmeldedienst der Arnsberger Feuerwehr erhält neues Einsatzfahrzeug

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 10.08.2014

Arnsberg: Gerätehaus Arnsberg | „Löwenstarke“ Unterstützung für die Feuerwehr Arnsberg. Der Fernmeldedienst der Feuerwehr der Stadt Arnsberg kann ab sofort mit einem „flammneuen“ Einsatzfahrzeug zum Einsatz fahren. Das im Jahr 2014 beschaffte Mannschaftstransportfahrzeug (kurz MTF) vom Typ Peugeot Boxer wird künftig zur Bewältigung der unterschiedlichen Einsatzszenarien der Einheit im gesamten Stadtgebiet eingesetzt. Das Fahrzeug ersetzt einen 15 Jahre...