Olfen: Spannende Wettkämpfe zum 50-jährigen Hallenbadjubiläum

Alle Gesamt-Medaillengewinner der diesjährigen Stadtmeisterschaften hier gemeinsam mit Bürgermeister Wilhelm Sendermann (links) und dem OSC-Vorsitzenden Jost Mumm sowie Wettkampfleiter Magnus Klüner (rechts)
  • Alle Gesamt-Medaillengewinner der diesjährigen Stadtmeisterschaften hier gemeinsam mit Bürgermeister Wilhelm Sendermann (links) und dem OSC-Vorsitzenden Jost Mumm sowie Wettkampfleiter Magnus Klüner (rechts)
  • Foto: OSC
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Spannende Wettkämpfe, knappe Entscheidungen, tolle Stimmung und eine wie gewohnt stimmgewaltige Unterstützung der Zuschauer – das waren die Schlagzeilen der jetzt im Olfener Hallenbad ausgetragenen diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen.

Unter dem Geburtstagsmotto „50 Jahre Hallenbad Olfen“ hatte der Olfener Schwimmclub 2007 als Ausrichter der Meisterschaften für die etwa 75 Schwimmerinnen und Schwimmer perfekte Wettkämpfe organisiert und schickte die Wettkämpfer in sechs Wettbewerben über 250 Mal von den Startblöcken. Dabei wurde der Zeitplan auf die Minute eingehalten. Bei den Wettkämpfen ging es wieder um jeweils sechs männliche und weibliche Stadtmeistertitel und die begehrten Jahrgangsmedaillen.
In einer stimmungsvollen Siegerehrung, die von Wettkampfleiter Magnus Klüner in der Geest-Turnhalle moderiert wurde, wurden dank der vielen Sponsoren für alle Jahrgänge Medaillen für die ersten drei der einzelnen Wettbewerbe sowie Urkunden für alle Teil-nehmer verliehen. Auch Bürgermeister Sendermann, der gemeinsam mit dem OSC-Vor-sitzenden Jost Mumm die Gesamtsieger ehrte, zeigte sich beeindruckt von den Leistungen der Olfener Schwimmer.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen