Düsseldorf: Geschwindigkeitskontrollen
Achtung, hier wird geblitzt!

Düsseldorf: Die Landeshauptstadt veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden.
  • Düsseldorf: Die Landeshauptstadt veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Andrea Becker

Die Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden. Auch an anderen Stellen im Stadtgebiet sind Geschwindigkeitskontrollen durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes möglich. Hier eine Übersicht über die Kontrollpunkte in der kommenden Woche.

Von André Schahidi

- Montag, 16. Mai: Beckbuschstraße, Hallesche Straße, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Pestalozzistraße, Suitbertusstraße, Werstener Friedhofstraße.

- Dienstag, 17. Mai: Emil-Barth-Straße, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Im Grund, Josef-Neuberger-Straße, Ronsdorfer Straße, Ulmenstraße.

- Mittwoch, 18. Mai: Grafenberger Allee, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Kaiserswerther Straße, Kanonierstraße, Klein-Eller, Selbecker Straße.

- Donnerstag, 19. Mai: Am Stufstock, Eduard-Schloemann-Straße, Fleher Straße, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Kempgensweg, Schirmerstraße.

- Freitag, 20. Mai: Aderkirchweg, Bahlenstraße, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Lichtenbroicher Weg, Telleringstraße, Zur alten Kaserne.

- Samstag, 21. Mai: Himmelgeister Straße, Hügelstraße.

- Sonntag, 22. Mai: Himmelgeister Straße, Hügelstraße.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.