Katzenallergie
Eine gute Nachricht

Seit Jahren wird an der Schweizer Universität und in einem Tochterunternehmen nach einem Mittel gegen Katzenallergie gesucht. Bei den Tests wurden die Katzen geimpft, nicht die Menschen. Das gefundene Mittel ist gut verträglich. Geforscht wird auch nach einer ähnlichen Substanz für Hunde. Ein Wehmutstropfen ist allerdings in der guten Nachricht enthalten: Es wird noch ca. 3 Jahre dauern, bis das Mittel auf den Markt kommt.
Nachlesen kann man den umfangreichen Bericht unter nachfolgendem Link:
https://www.tagesschau.de/ausland/katzenallergie-101~amp.html

Autor:

Marlies Bluhm aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.