Kanalarbeiten in Emmerich starten
Hier wird gebuddelt

Symbolfoto

EMMERICH. Die Technische Werke Emmerich am Rhein (TWE) teilen mit, dass der Kanal und die Schächte in der Borussiastraße in offener Bauweise erneuert werden.
Die Ausschreibung der Leistungen wurde bereits veröffentlicht. Die Leistungen sollen Mitte Mai vergeben werden. Nach der Vergabe wird der Baubeginn mit dem dann beauftragten Unternehmen abgestimmt und bekannt gegeben.
Die Arbeiten „Am Klosterberg“ beginnen im Kreuzungsbereich mit der ´s- Heerenberger Straße und enden auf Höhe Hausnummer 25. Der Kanal in der Borussiastraße wird vollständig erneuert. Zusätzlich zum Hauptkanal werden auch alle Anschlussleitungen bis zur Grundstücksgrenze erneuert.

Stadt schreibt Anwohner an

Die betroffenen Straßenabschnitte werden in Abstimmung mit dem Ordnungsamt und der Feuerwehr abschnittsweise voll gesperrt. Anwohner können während der Kanalbauarbeiten „Am Klosterberg“ von beiden Seiten frei bis zur Baustelle fahren. Im Bereich der Borussiastraße ist aufgrund der schmalen Fahrbahn und ihrer Eigenschaft als Sackgasse während der Kanalerneuerung mit größeren Beeinträchtigungen zu rechnen. Die ständige Zufahrt für Rettungsfahrzeuge wird sichergestellt.
Direkt betroffene Anwohner erhalten ein Anschreiben der Technischen Werken Emmerich am Rhein. Aus diesem geht hervor, dass keine direkten anteiligen Kosten in Rechnung gestellt werden, da es sich um eine Kanalsanierung handelt. Eine Übersicht des geplanten Umfanges der Kanalbauarbeiten im Bereich der Borussiastraße und „Am Klosterberg“ kann dem Anschreiben ebenfalls entnommen werden. Zusätzlich erhalten die Anwohner ein Infoschreiben der Baufirma auf diesem auch die Kontaktdaten aufgeführt sind.

Müllabfuhr unverändert

Die Abfuhr der Müllbehälter erfolgt wie gewohnt, wobei eine Sammelstelle durch die Baufirma eingerichtet wird. Der Transport der Behälter von und zu der Sammelstelle wird ebenfalls durch die Baufirma organisiert. Die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen werden auf ein Mindestmaß beschränkt, sind aber leider nicht gänzlich zu vermeiden. Dafür wird um Verständnis gebeten.
Auch an der Leipziger Straße sollen der Kanal und die Schächte erneuert werden. Direkt betroffene Anwohner werden dazu rechtzeitig informiert.
Für Rückfragen steht die Technische Werke Emmerich am Rhein GmbH unter der Rufnummer 02822/9256-10 zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen