Vier Einsätze der Feuerwehr Ennepetal
Brandgeruch und Ölspuren

Gleich vier Einsätze verzeichnete die Feuerwehr Ennepetal am Dienstag, 27. August.

Brandgeruch und Rauchentwicklung an der Asker Straße hieß es um 8.26 Uhr.  Da es sich um einen Kleinbrand auf Gevelsberger Stadtgebiet handelte, übernahmen die Kräfte der Nachbarstadt Gevelsberg.
Um 11.18 Uhr wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr Ennepetal zu einer Ölspur im Bereich der Wuppermannstraße im Kreuzungsbereich Kölner Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde festgestellt, dass die Betriebsmittelspur weitläufiger war als zunächst gemeldet und sich von der Kölner Straße/Ecke Hembecker Talstraße über den Stadtteil Büttenberg bis zur Scharpenberger Straße zog. Die größten Öllachen wurden von der Feuerwehr mit Bindemittel abgestreut, es wurden Warnschilder aufgestellt und eine Fachfirma mit der Reinigung des Straßenbelags beauftragt. Zur Unterstützung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges war ein Gerätewagen Logistik im Einsatz.
Eine erneute Alarmierung mit dem Einsatzstichwort "Öl klein"
erfolgte um 14.26 Uhr. Und wieder lautete die gemeldete Einsatzadresse Wuppermannstraße im Kreuzungsbereich Kölner Straße. Dort befanden sich große Mengen Hydrauliköl auf der Fahrbahn, die aus einem Lkw ausgetreten waren. Die Wuppermannstraße wurde von Polizei und Feuerwehr gesperrt und eine Fachfirma mit der Reinigung der verschmutzen Fahrbahn beauftragt.
Zu auslaufender Kühlflüssigkeit wurden das Hilfeleistungslöschfahrzeug und der Gerätewagen Gefahrgut der Feuerwehr Ennepetal um 16.10 Uhr alarmiert. An der Hagener Straße war der Kühler eines Lkw geplatzt, Kühlflüssigkeit trat auf die Fahrbahn aus. Die Kühlwasserspur wurde abgestreut und ein Warnschild aufgestellt.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.