Achtung Einbrecher unterwegs
Fenster eingeschlagen: Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Ennepetal

In Ennepetal kam es in der letzten Woche zu zwei Einbruchsfällen:
  • In Ennepetal kam es in der letzten Woche zu zwei Einbruchsfällen:
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Patrick Jost

In Ennepetal kam es in der letzten Woche zu zwei Einbruchsfällen:

Fall 1:
Am Dienstag drangen Unbekannte in der Zeit von 13 Uhr bis 19.30 in ein Einfamilienhaus am Fritz-Textor-Ring ein.
Sie schlugen ein Loch in die Scheibe eines Fensters, öffneten es und verschafften sich so Zugang. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen, Angaben zur Tatbeute konnten bisher nicht gemacht werden.

Fall 2:
In der Zeit vom 16. Januar bis zum 19. Januar brachen Unbekannte ein Fenster eines Einfamilienhauses an der Breckerfelder Straße auf. Sie stiegen durch das Küchenfenster ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen