38 Sportler stellten sich erfolgreich den Prüfern
Gürtelprüfung beim To-San

Stolz präsentieren die Prüflinge ihre Urkunden.

Beim To-San Ennepetal e.V. fand jetzt die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. 38 Prüflinge mussten ihr Können vor ihren Trainern und dem Prüfer Frederik Terboven, eingeschriebener Prüfer der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union, unter Beweis stellen.

In kleinen Gruppen von maximal acht Prüflingen wurden die Gürtelanwärter in den Bereichen Technik, Formenlauf, Wettkampf, Selbstverteidigung und Theorie geprüft, wobei Esperansa Bachvarova aufgrund ihrer sehr guten Leistung zur Prüfungsbesten erklärt wurde. Die Anforderungen steigen je nach Gürtelfarbe sowohl in der Vielfalt der Techniken, als auch in der präzisen Umsetzung.
Vier der Prüflinge mussten zudem je zwei Bruchtests ablegen. Dabei handelt es sich um jeweils eine Hand- und eine Fußtechnik, die gezielt auf ein Holzbrett angewendet werden, um dieses zu zerschlagen/zertreten.
Für zwei der Prüflinge war dies außerdem die letzte Prüfung im Verein: Sie tragen nun stolz den braun-schwarzen Gürtel. Die nächste Stufe, der schwarze Gürtel, kann dann nach einem Jahr Vorbereitungszeit vor einem offiziellen Prüfungsausschuss auf Landesebene erworben werden.

Die Prüfungen im Überblick:

9. Kup, weiß-gelb: Tim Hoppe, Jens Lin, Oliver Athay, Mick Giebe, Mino Calaciura
8 Kup, gelb: Kayra Bektas Kartal, Erik Fricke, Amelie Träumner, Jannis Parasidis, Lukas Mazur, Jonas Heldt, Svea Ischebeck, Esperansa Bachvarova
7. Kup, gelb-grün: Jonas Schulte, Louisa Schulte, Michelle Wehling, Alissa Kling, Luke Losch, Finn Losch
6. Kup, grün: Maren Grürmann, Johanna Wacker, Vilson Ukay, Isabella Dickow, Anna Fricke, Tiago Martins de Oliveira, Ben Joshi Hiby, Lara Parmeter
5. Kup, grün-blau: Esther Schieling, Laura Tomcin, Tony Schlotmann, Marie Ritter, Selina Müller
4. Kup, blau: Lisa Oppermann, Esila Kartal
2. Kup, braun: Marcus Wacker, Olivia Bärenfänger
1. Kup, braun-schwarz: Dajana Tomcin, Manuel Westermann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen