Der Gospelchor "Bridge Walkers" aus Namibia begeisterte sein Publikum

Die "Bridge Walkers" begeisterten mit starken Stimmen und mitreißende Rhythmen.
  • Die "Bridge Walkers" begeisterten mit starken Stimmen und mitreißende Rhythmen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Markus Tillmann

Starke Stimmen beim Konzert der "Bridge Walkers" in der Kirche Christi Himmelfahrt in Fischlaken am Pfingstmontag. Der Chor aus Namibia, der seine Reise nach Deutschland alle zwei Jahre durch Spenden bei den Auftritten finanziert, hat auch dieses Mal sein Publikum restlos begeistert.

Religiöse und traditionelle Lieder und Tänze in verschiedenen Sprachen – die Botschaften kamen beim Publikum an, auch ohne Übersetzung. Mitreißende Rhythmen und starke Stimmen sorgten für begeisterten Applaus. Was im Großen schon sehr beeindruckte, war auch in kleinem Rahmen nicht weniger faszinierend: Auftritte im Ludgeri- und Paul-Hannig-Altenheim beglückten auch hier die Bewohner.

Bewegender Auftritt in der JVA Essen

Das bewegendste Erlebnis jedoch war wohl der Besuch des Chores in der JVA Essen auf Einladung des Gefängnispfarrers Michael Lucka. In einem Gottesdienst gemeinsam mit Gefangenen, ihrem JVA-Chor und dem musikalischen Leiter des Chores gelang ein mitreißender, nachdenklicher, alle Teilnehmer zutiefst berührender Gottesdienst im Sinne der Pfingstbotschaft. Alle, die die Gruppe gehört haben, waren begeistert von der Präsenz, der Fröhlichkeit, den starken Stimmen und der stimmigen Performance.

Autor:

Markus Tillmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.