Löwes Lunch: Stadtwerke geben wieder "Preis-Gas"

Ja es stimmt, das Team der Stadtwerke Essen ist durchaus wetterfühlig und so sollen die Gaspreise für die Essener Bürger pünktlich zum Start der Heizperiode saftig angehoben werden. Im Gespräch sind bis zu sieben Prozent Erhöhung zum 1. Oktober. Die Stadtwerke sprechen - wie immer - nur von einem Weitergeben des Beschaffungspreises an die Kunden.
Da allerdings ein Preisvergleich gefühlte zwei Dutzend Gas-Anbieter nennt, die im Jahr hunderte Euro günstiger sind, weiß man nicht so recht, wie man dieses "Weitergeben" einschätzen soll.
Müssen die Stadtwerke Essen einfach mit der teuerste Anbieter sein, weil man in der Pleite-Stadt eben was verdienen muss? Ist das Stadtwerke-Gas eben ein Stück Essener Heimat, das seinen Preis hat?
Wenn's ums Geld geht, fällt uns zu "unseren" Stadtwerken ja so einiges ein. Stadtwerke-Boss Dr. Görgens gilt als einer der Top-Verdiener im Ranking der Manager von "stadtnahen" Unternehmen. Über Jahre gönnte man sich einfach mal eine Stadtwerke-Loge auf Schalke - um Kunden zu verwöhnen natürlich. Waren Sie mal da?
Ist ja auch egal. Und mitten im schlimmsten Sparjahr der Essener Geschichte haben die Stadtwerke ihre neuen Büromöbel eher unter dem Motto "Mein Traumhaus am Meer" denn "Die Horrorbüros des Gasversorgers" ausgesucht. Da wurde durchaus auch einmal ein Stühlchen für schlappe 3.000 Euro ins Auge gefasst.
Das alles zahlen wir Essener Kunden natürlich mit und deshalb wissen wir, was wir an den Stadtwerken haben. Klaro?!

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen