KSV Tischtennis:
1. Saisonsieg für Nachwuchstrio!

Das erfolgreiche Doppel Johannes Aigner (links) und Lukas Rexhausen
3Bilder
  • Das erfolgreiche Doppel Johannes Aigner (links) und Lukas Rexhausen
  • hochgeladen von Reiner Forstmann

Im dritten Match der neuen Saison hat es nun geklappt – und das gleich mit voller Punktausbeute!

In der Aufstellung Johannes Aigner, Lukas Rexhausen und Cosima C.E. Stein schaffte das Trio auf eigenen Tischen gegen DJK Stadtwald (auch zu dritt angetreten) mit 8:2 nicht nur den ersten Sieg der laufenden Saison, sondern kassierte damit auch erstmals die volle Punktausbeute von 3 Zählern.
Diese fällt laut Reglement bei Gesamt-Ergebnissen von 10:0, 10:1 und 10:2 an.

Den Grundstein zum Erfolg legte das Doppel Aigner/Rexhausen in 3 glatten Sätzen. Danach sorgten Aigner und Rexhausen jeweils für einen Dreier in ihren Einzeln, während Cosima Stein den noch fehlenden Zähler gegen die Stadtwalder Nr. 3 (11:3, 11:4, 11:1) beisteuerte.

Durch den 3-Punkte-Sieg hat sich die Kettwiger Mannschaft erfreulicherweise vom 11. auf den 9. Rang der Tabelle vorgearbeitet und ist bestens für die nächste Begegnung am Samstag 5. Oktober auswärts bei SG Schönebeck I motiviert.

Der nächste Gegner liegt aktuell auf Rang 6, hat aber nur einen Punkt auf der Habenseite mehr als die Kettwiger. Der Anschlag ist bereits für 11 Uhr in der Turnhalle der Eichendorffschule, Heißener Str. 74 geplant.

Autor:

Reiner Forstmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.