Blau Weiß Mintard spielt 0:0 in SC Rellinghausen II.

War ein sicher Rückhalt der Mintarder, Sebastian Ullisch
  • War ein sicher Rückhalt der Mintarder, Sebastian Ullisch
  • hochgeladen von Klaus Dieter Wurbs

Das Spiel begann mit einigen Unruhen. Das Mintarder Trainergespann Berges und
Gummert mussten kurz vor Spielbeginn die erste Mannschaft aus Mintard auf gleich drei Positionen kurzfristig ändern.

Das Spiel begann dann auch sehr zerfahren. Die Mintarder brauchten einige Zeit, um ins Spiel zu kommen.
Aus einer sicheren Abwehr, mit einem gut aufgelegten Torwart Sebastian Ullisch, konnten sich die Mintarder dann aber ein kleines Übergewicht erspielen.
Phil Mathes und Johannes Döbbe vergaben aber die sich bietenden Torchancen leichtfertig.

Zum Schluss des Spiels hatte Rellinghausen dann sogar noch die Möglichkeit
den Siegtreffer zu erzielen, aber der Rellinghauser Spieler schoss freistehend seinen eigenen Mitspieler an.

So blieb es dann beim 0:0 in einem eher enttäuschenden Spiel gegen Rellinghausen II.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen