5. Oldtimertreffen in Kettwig - Von Mercedes SL über Fiat bis zur Cobra haben sich alle angesagt

Dieser alter Ford war einer der beliebtesten Hingucker im vergangenen Jahr beim 4. Oldtimertreffen des AC-Kettwig in Kettwig..
3Bilder
  • Dieser alter Ford war einer der beliebtesten Hingucker im vergangenen Jahr beim 4. Oldtimertreffen des AC-Kettwig in Kettwig..
  • Foto: Fotos: Bangert/Kettwig Kurier
  • hochgeladen von Sven Krause

Satt und voll dröhnt der Vierzylinder des Mercedes W 170 aus dem Jahr 1954 und lässt Männerherzen im Takt seiner Zwei-Liter-Maschine schlagen. Etwas härter, griffiger, aggressiver, klingt da der Morgan Plus 8 von 1973. Zwei absolute Stars der Oldtimer-Szene, die Organisator Peter Briele nur allzugerne auf dem 5. Oldtimertreffen am Dienstag, 1. Mai, im Herzen der Kettwiger-Alstadt begrüßen würde.

Ob es klappt mit dem Oldtimer-Duo, das wird dann der kommende Dienstag zeigen. Doch zumindest beim Mercedes hat Briele große Hoffnung, dass dessen blankpolierter Stern und die unverkennbare Karosserie am 1. Mai in Kettwig für großes Aufsehen sorgen werden. Die Vorfreude bei Autoliebhaber Briele ist hoch: „Ich habe vor kurzem noch mit dem Eigentümer gesprochen und er hat zugesagt. Jetzt hoffen wir natürlich auch, dass er kommen wird.“
Doch selbst wenn sich dieser leuchtende Stern am Oldtimer-Himmel nicht nach Kettwig verirren würde - die Liste der angekündigten Fahrzeuge liest sich ein wenig wie das „Who is Who“ der Automobilgeschichte. Fast schon selbstverständlich ist es dann, dass sich der SL-Club aus Kettwig von Roger Kessler mit rund zehn Wagen angemeldet hat. Ebenfalls sicher vor Ort sind rund zehn Fiat 500, die aus Dortmund den Weg an die Ruhr finden werden. Angefragt haben zudem die Cobra-Freunde aus Heiligenhaus und auch einige Jaguar-Liebhaber haben ihr Kommen zugesagt.

Vom SL-Club Kettwig über die Fiat 500-Freunde aus Dortmund bis hin zum Cobra-Club aus Heiligenhaus - alle haben ihr Kommen zugesagt.

Angesichts dieser chromvollendeten Kandidatenliste ist für genügend „Glitzerpotenzial“ in Kettwig gesorgt. Jetzt muss aus Sicht von Peter Briele nur noch das Wetter mitspielen und die Kettwiger Automobilliebhaber genauso vorbeischauen wie die aus Werden, Heiligenhaus oder Bredeney. Denn wie sagt Briele so schön: „So lange die Kettwiger uns noch sehen wollen, dann machen wir das auch und sorgen für die Organisation dieser tollen Veranstaltung.“
Also Motor an, Verdeck auf und rein ins ungetrübte Autovergnügen.

Vier rundum gelungene Oldtimertreffen haben Peter Briele und seine Mitstreiter bereits organisiert. Dennoch ist so ein runder Geburtstag noch einmal eine ganz besondere Herausforderung. Daher haben sich die Organisatoren bemüht, ein ganz besonderes Programm auf die Beine zu stellen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die von 11 bis 18 Uhr im Herzen der Altstadt von Kettwig über die Bühne geht, stehen atürlich die vielen, auf Hochglanz, polierten Boliden aus der Umgebung. Damit den Besuchern in ihren Schlenderpausen nicht langweilig wird, gibt es leckere Speisen vom Team von Hajo Arnolds und dem Café am Markt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt „DJ Peter“, der von 11 bis 14 Uhr, am Plattenteller steht. Danach übernehmen von 15 bis 19 Uhr „Ted & die Fremden“, eine bekannte Oldie-Coverband. Zudem bietet die Freiwillige Feuerwehr Kettwig Informationen zum Thema „Rettungskarte“ an.

Oldtimertreffen aus Essen-Kettwig

Alte Traktoren beim Oldtimertreffen in Kettwig aus Essen Kettwig

Autor:

Sven Krause aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.