Legenden auf vier Rädern
12. Oldtimertreffen des ACK auf dem Kettwiger Markt

Bei schönem Wetter werden bis zu 400 alte Schätzchen auf vier Rädern beim 12. Oldtimertreffen auf dem Marktplatz erwartet.
  • Bei schönem Wetter werden bis zu 400 alte Schätzchen auf vier Rädern beim 12. Oldtimertreffen auf dem Marktplatz erwartet.
  • Foto: Bangert (Archiv Kettwig Kurier)
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Kettwig

Vorab die gute Nachricht: Das Wetter soll mitspielen, wenn am 1. Mai das beliebte Oldtimertreffen auf dem Kettwiger Markt stolze Besitzer toller alter Autos und sehnsüchtig schauende Zuschauer miteinander ins Gespräch bringt.
Heißt: Sonnig-bewölkt und trocken, so die Wetterprognose. Bereits zum 12. Mal veranstaltet der Automobil Club Kettwig (ACK) das Oldtimertreffen. Hans-Peter Briele, seit gut 15 Jahren Vorsitzender, meint: "Bei schönem Wetter ist mit zu 400 Fahrzeugen zu rechnen". Natürlich zeigt auch Briele seinen heißgeliebten Oldtimer: "Ich habe einen BMW 325i, ein 31 Jahres altes Cabrio." Für Menschen, die auf Legenden auf vier (und zwei) Rädern stehen, ist das nostalgisches Spektakel eine wunderbare Gelegenheit zum Staunen, Vergleichen, Fachsimpeln und Fotografieren, denn diese Models im Blechkleid sind kein bisschen kamerascheu und ausgesprochen fotogen.
Ab 11 Uhr werden am Mittwoch die Besitzer ihre liebevoll gepflegten und blank polierten Oldtimer (Autos, Motorräder, Traktoren und Lkw ab 30 Jahren, also Baujahr 1985 oder älter) präsentieren. Bis 18 Uhr können Besucher die prächtigen Fahrzeuge bewundern und Musik und Speisen genießen. Die Band The Java Guitars Unlimited sorgt für den passenden Sound.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen