Fest zum 40-jährigen Bestehen für den 24. Oktober geplant
Unesco-Club Kettwig plant den Neustart

Der Unesco-Club Kettwig möchte in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiern.
2Bilder
  • Der Unesco-Club Kettwig möchte in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiern.
  • Foto: Unesco-Club
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Kettwig

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wer kann das noch hören? Aber es hilft ja nichts. Wie unzählige andere Kulturträger hatte sich der Unsecso-Club ganz schön was vorgenommen und musste sein Programm kippen.
Voller Optimismus plant man allerdings den Neustart, immer unter Vorbehalt und mit Blick auf die Entwicklung. Mit zwei Terminen rückt der Club nun heraus: Heinz Schnetger, Schirmherr des Skulpturenparks, soll am 11. Juni über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kettwiger Freiluftgalerie berichten. Beginn im evangelischen Gemeindezentrum am Markt; 15.30 Uhr, sofern nichts dazwischenkommt.  Sich selbst und Projekte in aller Welt feiern möchte der Unesco-Club am 24. Oktober mit einer Geburtstagsgala im Alten Bahnhof.

Der Unesco-Club Kettwig möchte in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiern.
Heinz Schnetger möchte im Juni über den Skulpturenpark referieren.
Autor:

Lokalkompass Essen-Kettwig aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen