SC Werden-Heidhausen I trennt sich von RW Mülheim mit 2:2

SC Werden-Heidhausen I trennt sich von RW Mülheim mit 2:2

Auch beim Viertletzten Rot-Weiss Mülheim kam der SC Werden-Heidhausen I auf keinen grünen Zweig. Diesmal gaben die Volkswälder sogar eine 2:0 Pausenführung aus der Hand und mussten sich mit einem mickerigen Punkt zufrieden geben. Ralf Zils hatte den Torhüter gewechselt, Kevin Saalbach hütete den SC-Kasten.
In der 32. Minute brachte André Bausch seine Farben in Führung, nutzte einen Handelfmeter. Als dann Jonas Leven mit dem Pausenpfiff zum 2:0 einnetzte, sah man nur zufriedene Gesichter bei Verantwortlichen und mitgereisten Fans. Diese fröhlichen Mienen sollten sich bald verdüstern. Mit einem Doppelschlag in der 52.und 58. Minute konnten die Gastgeber ausgleichen, wieder droht der SC mit leeren Händen dazustehen. Eine Viertelstunde vor dem Ende ersetzte Björn Preis seinen Sturmkollegen Jason Munsch, Tim Gärtner kam für Florian Kleine-Beck. Eine weitere Woche müssen die Volkswälder nun auf einem Abstiegsplatz verharren, dann kommt es am Volkswald zum Show-Down: Das Duell mit der Reserve des ETB SW Essen hat Zündstoff in sich. In der letzten Saison wurden diese Teams Dritter und Zweiter, jetzt dümpeln beide Mannschaften im Tabellenkeller. Die beiden Trainer kennen sich auch gut, Patrick Notthoff und Ralf Zils spielten Seite an Seite in der Oberligaelf der Schwarz-Weißen. Man darf gespannt sein, wer dieses Abstiegsderby nutzt und sich zumindest ein wenig aus dem Sumpf befreien kann.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.