Gemischtes Wochende für die Werdener Schachfreunde

Nach einem wahren Krimi setzte sich die 2.Mannschaft der SF-Werden mit 4,5 : 3,5 Pkt gegen die Schachfreunde von Wacker Bergeborbeck II durch und behauptete damit die Tabellenführung.

Siege von Stephan Blank ( am Spitzenbrett ), Adam Sagan, Dirk Weber und Gerwin Klink, sowie einem Remis von Stefan Eggebrecht brachten den Mannschaftssieg unter Dach und Fach.

In der Breitensportliga kam es aus Werdener Sicht zu unterschiedlichen Ergebnissen. Während die 5.Mannschaft gegen den Holsterhausener SK 5 mit 1 : 3 Pkt verlor, bekam die 6.Mannschaft von den SF Katernberg 9 alle vier Brettpunkte kampflos geschenkt.

Autor:

Harald Jacob aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen