VHS stellt das Programm des Marburger Verhaltenstrainings vor

6. April 2016
19:00 Uhr
VHS, 46282, Dorsten
VHS Dorsten

Dorsten. Am Mittwoch, 6. April um 19 Uhr stellt die VHS im Bildungszentrum Maria Lindenhof das Marburger Verhaltenstraining (MVT) vor.

Dieses Gruppentraining nach einer Methode des Marburger Schulpsychologen Dieter Krowatschek ist für sehr lebhafte, motorisch unruhige Kinder, die in der Schule als schwierig gelten, gedacht. Das Training umfasst die verschiedenen Bereiche Entspannung (Wie kommen Kinder wieder zur Ruhe?), Selbsteinschätzung (Was passiert mit mir, wenn ich mich aufrege, mich freue oder mir Sorgen mache?), Selbstbewusstsein, Umgang mit Wut und Konflikten. Spielerische Konzentrationsübungen runden das Programm ab.
Die Kursleiterin ist zertifizierte Trainerin des MVT und wird im Rahmen dieser Veranstaltung die Elternarbeit und die Arbeit mit Lehrkräften vorstellen.
Der Eintritt beträgt 10 €.
Telefonische Anmeldungen und Auskünfte unter VHS-Tel.: 02362/664161. Voranmeldungen unter www.vhsundkultur-dorsten.de .

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen