Autorenlesung mit Titus Müller

6. Juni 2013
19:00 Uhr
Adventgemeinde Marl, 45768, Marl
3Bilder

Die Adventgemeinde in Marl-Brassert lädt am Donnerstag, den 6. Juni 2013, zu einem ganz besonderen Abend für Leseratten und Bücherfreunde, ein.
Titus Müller wird aus seinem neusten Roman „Nachtauge“ lesen und die Zuhörer, in einen packenden Spionagethriller, mitnehmen.
Der 1977 geborene Autor studierte Literatur und mittelalterliche Geschichte. Er erhielt bereits mehrere Preise für seine Romane, so wie 2008, den Sir-Walter Scott Preis für seinen Mittelalterroman „Das Mysterium“. Seit 2007 moderiert er die Literatursendung „Auserlesen“ im rheinmaintv.
Nach spannenden 90 Minuten Lesung kann man am Bücherstand, der Buchhandlung Kortenkamp, die Bücher erwerben und vom Autor persönlich signieren lassen. Karten sind im Vorverkauf im Marler I-Punkt für 6 Euro oder an der Abendkasse, in der Adventgemeinde, für 8 Euro erhältlich. Neben der Lesung ist im Eintritt ein Buchgeschenk und ein Freigetränk inbegriffen. Einlass ist ab 18 Uhr in der Plaggenbrauckstrasse 2.
Mehr Informationen unter: www.adventgemeinde-marl.de oder www.titusmueller.de

Autor:

Christian Menn aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.