Gevelsberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Handtaschendieb flüchtet mit Beute in Ennepetal
63-jährige Gevelsbergerin versucht Täter aufzuhalten

Am Sonntag legte eine 63-jährige Gevelsbergerin, gegen 23.30 Uhr, an einer Bushaltestelle an der Voerder Straße ihre Handtasche auf die Sitzbank neben sich. Ein dunkel gekleideter Mann näherte sich ihr und fragte zunächst nach einer Zigarette. Er griff unerwartet nach der abgelegten Tasche und wollte damit flüchten. Die Gevelsbergerin schaffte es noch nach der Tasche zu greifen und sie festzuhalten. Daraufhin stieß der Mann die Frau zu Boden und flüchtete in Richtung Fußgängerzone. Die Frau...

  • Ennepetal
  • 21.10.19

Regen-Unfall in Enneptal mit zwei Verletzten
Toyota kommt auf nasser Fahrbahn ins Schleudern

Eine 20-jährige Frau aus Halver fuhr am Sonntag mit ihrem Toyota auf der Breckerfelder Straße in Richtung Ennepetal. In einer Linkskurve verlor sie bei einem Bremsvorgang die Kontrolle über ihren Pkw. Das Fahrzeug geriet auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, prallte gegen eine Schutzplanke und einen Baum und wurde auf ein Feld geschleudert. Durch den Aufprall verletzte sich die 20-Jährige schwer, der 22-jährige Beifahrer aus Schwelm wurde leicht verletzt. Beide Beteiligten mussten mit...

  • Ennepetal
  • 21.10.19
Radarfalle

Geschwindigkeitskontrollen im Südkreis
Hier wird geblitzt

Für die Zeit vom 21. bis zum 25. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 21. Oktober: Ennepetal: B 483; Hembecker Talstraße Gevelsberg: Eichholzstraße; Schwelmer Straße; Milsper Straße Schwelm: Beyenburger Straße Dienstag, 22. Oktober: Gevelsberg: Asbecker Straße Sprockhövel: Schmiedestraße Schwelm: Hagener Straße; Brunnenstraße Mittwoch, 23. Oktober: Ennepetal: Breckerfelder Straße Schwelm:...

  • wap
  • 18.10.19

Verletzte Person bei Auffahrunfall in Ennepetal
Ampel falsch gedeutet

Am 16. Oktober, gegen 14.30 Uhr ereignete sich in der Kölner Straße Höhe der Einmündung Voerder Straße ein Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Aufgrund der rot zeigenden Ampel hielten mehrere Fahrzeuge auf der Geradeaus-Streifen der Kölner Straße. Als die Ampel für die Linksabbieger auf grün wechselte, deutete ein 49-jähriger Schwelmer in seinem Lkw Citroen dies falsch. Er fuhr an und touchierte so den vor ihm wartenden Pkw VW eines 58-jährigen Ennepetalers. Der...

  • Ennepetal
  • 18.10.19

Rotlicht missachtet
Eine Person in Schwelm leicht verletzt

Am 17. Oktober, gegen 6 Uhr wollte ein 34-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Renault von der Carl-vom-Hagen-Straße nach links in die Talstraße abbiegen. In der Folge ereignete sich der Unfall. Der Fahrer missachtete die rot zeigende Ampel, sodass es im Kreuzungsbereich zur Kollision mit einem von links aus der Talstraße kommenden 53-jährigen Remscheider in seinem Pkw Audi kam. Durch den Zusammenstoß wurde der Unfallverursacher leicht verletzt. Er wurde in ein umliegendes Krankenhaus...

  • Schwelm
  • 18.10.19
Die Berater der Kriminalprävention: KHK Peter Beckmann, KHK Bettina Frauenstein, KHK Sven Flügge und KHK Michael Zimmermann (v.re.n.li.) (Archivbild)

en-reporter
Aktionstag der EN-Polizei am Sonntag, 27. Oktober 2019

Am Sonntag, 27.10.2019, findet der landesweite Aktionstag „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ statt. Durch verschiedene Aktionen wird auf das Thema Wohnungseinbruch aufmerksam gemacht. Die Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis beteiligt sich mit einer Telefon- und Facebook-Sprechstunde und mit einem Gewinnspiel an der Kampagne. Zu Beginn der dunklen Jahreszeit wird die Polizei jetzt wieder ihre Präventivmaßnahmen gegen Wohnungseinbrüche deutlich verstärken. Gab es in den letzten Jahren in NRW im...

  • Hattingen
  • 16.10.19

Hier wird geblitz
Geschwindigkeitskontrollen im EN-Kreis

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 14. bis 18. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 14. Oktober: Schwelm: B 483, Linderhauser Straße, Moltkestraße Dienstag, 15. Oktober: Ennepetal: Sonnenweg, Gustav-Böhm-Straße, BranselGevelsberg: Haßlinghauser...

  • wap
  • 11.10.19

Auffahrunfall mit drei Verletzten in Schwelm
Taxi-Fahrer bemerkt bremsenden PKW zu spät

Am gestrigen Mittwoch, 9. Oktober, gegen 15.20 Uhr, befuhr eine 38-jährige Schwelmerin mit ihrem Suzuki die Gevelsberger Straße in Richtung Gevelsberg, als es zu einem Unfall kam. An der Wittener Straße wollte sie nach links in diese einbiegen, musste jedoch aufgrund des Gegenverkehrs ihr Fahrzeug anhalten. Ein nachfolgender 46-jähriger Taxi-Fahrer aus Düsseldorf in einem Pkw Mercedes bemerkte den haltenden Pkw zu spät, sodass es zur Kollision kam. PKW auf ein Feld geschoben Durch den...

  • Schwelm
  • 10.10.19
2 Bilder

Drei Täter gesucht
17-Jähriger in Ennepetal körperlich angegriffen

Am Donnerstag, 3. Oktober, kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt in Ennepetal. Ein 17-jähriger Ennepetaler wurde im Bereich der Voerder Straße 2 (in der Nähe des Edeka-Parkhauses von drei unbekannten männlichen Personen angegriffen. Hierbei hielten ihn zwei Täter fest während der Dritte auf ihn einschlug und sein Handy sowie eine Powerbank zerstörte. Anschließend flüchteten die Täter, vermutlich über den Lidl-Parkplatz, in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung Alle drei...

  • Ennepetal
  • 10.10.19
Das Fahrzeug kollidierte mit dem Brückenpfeiler.
4 Bilder

50-jähriger Ennepetaler bei Unfall in Sprockhövel schwer verletzt
Fahrzeug kollidiert mit Autobahnbrückenpfeiler

Schrecklicher Unfall in Sprockhövel: Am Samstagmorgen gegen 8 Uhr verlor ein 50-jähriger Ennepetaler auf der Gevelsberger straße die Kontrolle über sein Auto, dass mit dem Brückenpfeiler der Autobahn 1 kollidierte. Der Mann wurde im Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn mit schwerem Gerät befreien. Anschließend wurde der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war die Gevelsberger Straße im Bereich des Unfalles in beide Richtungen...

  • Sprockhövel
  • 07.10.19
Die Berater der Kriminalprävention: KHK Peter Beckmann, KHK Bettina Frauenstein, KHK Sven Flügge und KHK Michael Zimmermann (v.re.n.li.) (Archivbild)
4 Bilder

en-reporter- aktuell
Bundesweiter Aktionstag "RIEGEL VOR" am Sonntag, 27. Oktober 2019

Zu Beginn der dunklen Jahreszeit wird die Polizei jetzt wieder ihre Präventivmaßnahmen deutlich verstärken. Am Sonntag, 27.10.2019, findet erstmalig ein bundesweiter Aktionstag "Riegel vor- Sicher ist sicherer" gegen Wohnungseinbrüche statt, an dem sich auch das Land NRW beteiligt. „Sinkende Einbruchzahlen sehen wir nicht als Grund, uns auszuruhen. Die dunkle Jahreszeit steht bevor und Täter und überregional arbeitende Tätergruppen werden auch in diesem Herbst und Winter den Schutz der...

  • Hattingen
  • 02.10.19
Der Rettungshubschrauber schwebt über der Einsatzstelle in der Loher Straße.
2 Bilder

Hubschrauberlandung in Schwelm
Notfall in der Loher Straße

Am Sonntagmorgen, 29. September,  um 10.49 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm in die Loher Straße alarmiert. Dort mussten die Feuerwehrkräfte als First Responder bei einem internistischen Notfall Erste-Hilfe leisten, da zeitnah kein Rettungsmittel zur Verfügung stand. Ein Rettungswagen kam von der Feuerwehr Wuppertal nach Schwelm und benötigte eine etwas längere Anfahrt. Da auch kein Notarzt unmittelbar zur Verfügung stand, alarmierte die Kreisleitstelle den Rettungshubschrauber "Christoph 8"...

  • Schwelm
  • 30.09.19
Mobile Blitzer werden zur Geschwindigkeitsüberwachung eingesetzt.

Geschwindigkeitskontrollen im EN-Kreis
Hier wird geblitzt

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 30. September bis 4. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Dienstag, 1. Oktober: Gevelsberg: Milsper Straße Schwelm: Brunnenstraße Sprockhövel: Kleinbeckstraße Mittwoch, 2. Oktober: Sprockhövel: Elberfelder...

  • wap
  • 27.09.19
Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall in Hagen schwer verletzt worden.

Auf der Grünstraße
Schwer verletzt nach Verkehrsunfall: Hyundai-Fahrerin (83) rast in Fußgängerin

Am Mittwoch, 25. September , ereignete sich in der Grünstraße gegen 11.40 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Gevelsbergerin schwer verletzte. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 56-Jährige fußläufig die Straße überqueren, als sie ein 83-Jähriger mit seinem Hyundai erfasste. Die Frau kam mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus. Am Auto entstand kein Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

  • Hagen
  • 26.09.19
Ein Laser-Geschwindigkeitsmesser.

Der Kreis kontrolliert die Geschwindigkeit EN-Kreis
Es wird wieder geblitzt

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 23. bis zum 27. September kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 23. September: Herdecke: Wittbräucker Straße Wetter: Esborner Straße; Vogelsanger Straße Dienstag, 24. September: Gevelsberg: Schwelmer...

  • wap
  • 23.09.19

Autofahrer eilt in Ennepetal zur Hilfe
Mann verlor am Steuer das Bewusstsein

Ein 52-jähriger Mann aus Ennepetal verlor am Mittwochabend wegen eines internistischen Notfalls die Kontrolle über seinen Daimler und kam von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf der Loherstraße in Richtung Voerde, als er vermutlich das Bewusstsein verlor. Langsam fuhr er über die Fahrspur des Gegenverkehrs, nach links über den Gehweg, gegen einen Zaun und kam dort zum Stillstand. Andere Autofahrer kamen dem Mann sofort zur Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Ennepetaler wurde mit...

  • Ennepetal
  • 20.09.19
Aus dem Fenster der Wohnung dringt dichter Rauch.
2 Bilder

Alle Löschzüge alarmiert
Wohnungsbrand in Gevelsberg

Zu einem Wohnungsbrand wurden alle drei Löschzüge sowie die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg über Sirene am heutigen Mittwoch, 18. September, um 8.11 Uhr in die Theodorstraße alarmiert. Hier kam aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Brandereignis im Erdgeschoß eines 3 Parteien Hauses. Glück im Unglück hatten die zwei noch anwesenden Bewohner, sie konnten sich schon vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Die Bewohner kamen bei Freunden, und durch eine von...

  • Gevelsberg
  • 18.09.19
Symbolbild

Diebstahl in Ennepetal
Pedelec aus Gartenhaus gestohlen

Zwischen dem 13. und dem 17. September brachen Unbekannte ein Gartenhaus auf und entwendeten ein hochwertiges Pedelec. Das Gartenhaus befindet sich auf einem umzäunten Privatgrundstück an der Heidestraße. Die Täter brachen den Metallriegel des Schlosses auf und entwendeten das nochmals verschlossene Pedelec. Es handelt sich um ein graues Stevens Bike, Typ E-Triton. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

  • Ennepetal
  • 18.09.19
Einer der beteiligten PKW landete im Graben.
3 Bilder

Schwerer Unfall auf der B483
Drei Verletzte und Rauchentwicklung an einem PKW

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Montagmittag, 16. September, um 13.24 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zur B483 alarmiert. Vor Ort war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW gekommen, wobei ein PKW im Graben stand. Eingeklemmt war zum Glück niemand. Zum Unfallhergang: Am Montagmittag fuhr ein 93-jähriger Wuppertaler mit seinem BMW auf der B483 in Richtung Radevormwald. In einer Rechtskurve geriet er nach links auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs und stieß hier...

  • Schwelm
  • 17.09.19
Kein Fragezeichen mehr: Die vermissten Kinder sind wieder aufgetaucht.

Vermisste Kinder gefunden
Ausreißer aus Ennepetaler Jugendschutzstelle wohlbehalten zurück

Am gestrigen Montag, 16. September, wurden zwei Kinder aus einer Einrichtung für Jugendliche in Ennepetal als vermisst gemeldet. Die beiden 6- und 12-jährigen Ausreißer aus einer Jugendschutzstelle in Ennepetal, konnten nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen durch Polizeikräfte in Remscheid wohlbehalten aufgegriffen werden. Die Kinder wurden den Betreuern der Jugendschutzstelle übergeben.

  • Ennepetal
  • 17.09.19

Drei auf einen Streich
Randalierer beschädigt Autos am Straßenrand in Gevelsberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden auf der Hagener Straße insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt. An zwei Fahrzeugen wurde der Außenspiegel beschädigt, ein Subaru wies zwei Kratzspuren an der rechten Fahrzeugseite auf. Als Tatverdächtiger wird gegen einen 32-jährigen Gevelsberger ermittelt, der in Tatortnähe in der Nacht bereits als Randalierer für einen Polizeieinsatz sorgte.

  • Gevelsberg
  • 16.09.19
Symbolbild eines Krankenwagens

Bei Rotlicht abgebogen
18-Jährige verletzt sich schwer bei Unfall in Ennepetal

Eine 18-jährige Schwelmerin missachtete am Donnerstagnachmittag eine Rotlicht zeigende Ampel und bog mit ihrem Fiat von der Neustraße nach links auf die Milsper Straße ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 63-jährigen Ennepetalerin, die mit ihrem Ford bei Grün auf der Neustraße im Geradeausverkehr unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei sich die 18-Jährige schwer verletzte. Auch die 63-jährige erlitt leichte Verletzungen. Beide Beteiligten wurden mit einem...

  • Ennepetal
  • 13.09.19

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.