Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Kessel-Nergena
Kessels Schützen suchen noch einen Fahnenoffizier

Willi Geurtz (2.v.l.) konnte die Preisträger der Vereinsmeisterschaften mit Pokalen und Urkunden auszeichnen (von links): Marlies Hegmann, Gertrud Daams, Paul Elbers, Nadine Hühnlein, Felix Hartmann.
  • Willi Geurtz (2.v.l.) konnte die Preisträger der Vereinsmeisterschaften mit Pokalen und Urkunden auszeichnen (von links): Marlies Hegmann, Gertrud Daams, Paul Elbers, Nadine Hühnlein, Felix Hartmann.
  • hochgeladen von Christian Schmithuysen

43 Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes zur Jahreshauptversammlung des Schützenverein Kessel-Nergena e.V. 1912 ins vereinseigene Schützenhaus in Kessel gefolgt.

KESSEL. Zunächst bedankte sich der 1. Vorsitzende Willi Geurtz bei den vielen Mitgliedern, die im zurückliegenden Vereinsjahr bei den verschiedensten Gelegenheiten tatkräftig mit angepackt und denjenigen, die durch ihre Spenden zur Anschaffung eines neuen Kleinkalibergewehrs beigetragen hatten.

Und der Verein war im vergangenen Jahr nicht untätig. Stefan Daams, der Vorsitzende der Musikkapelle, berichtete von den zahlreichen Aktivitäten und wies auf das nächste große Ereignis der Musikkapelle hin: Das Weihnachtskonzert findet am 3. Advent in der St. Stephanus Kirche statt.
Nach der Genehmigung der Berichte und der Entlastung des Vorstands kam es zur Wahl des erweiterten Vorstandes. Veränderungen gab es keine, aber der Verein sucht einen neuen 1. Fahnenoffizier.

Erfreuliches gab es bei den Mitgliederzahlen zu vermelden: Nach einigen Jahren des Rückgangs steigen diese wieder an. Der Vorstand hofft, dass sich mehr Dorfbewohner für den Schießsport begeistern lassen oder auch einfach nur mit einer Mitgliedschaft das Vereinsleben finanziell unterstützen. Nach der Preisverleihung nach den Vereinsmeisterschaften im Schießsport leitete Willi Geurtz in den gemütlichen Teil des Abends über.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.