Eventkompass
"Musikantenstadl" ist unterwegs

Andy Borg hat sich viele Gäste eingeladen.
  • Andy Borg hat sich viele Gäste eingeladen.
  • Foto: Musikantenstadl
  • hochgeladen von Eventkompass. de

„Es ist wieder „Stadlzeit“: Andy Borg geht auf große Tournee und gastiert gemeinsam mit vielen Stars am Samstag, 18. April, um 16 Uhr in der Stadthalle Hagen. Die will er in ein Mekka für alle Fans des Schlagers und der Volksmusik verwandeln.
Mit dabei sind die Schweizer Sängerin Monique, "Judith & Mel" und die Geschwister Niederbacher aus dem Pustertal in Südtirol, die allesamt für Stadlstimmung sorgen werden.
Andy Borg serviert seine größten Hits und führt durch die Show. Außerdem will er für die eine oder andere spontane Überraschung im Publikum sorgen.
Fans des "Musikantenstadl" können sich bereits jetzt Tickets sichern, da die Nachfrage erfahrungsgemäß groß sein wird. Tickets gibt es beim Kongress- und Eventpark, Tel. 02331/345-0; bei HAGENinfo, Tel. 02331/80999-80; im WP/WR-LeserLaden Hagen, Tel. 02331/3762711; im Hagener Straßenbahn Kunden-Center, Tel. 02331/2080, und an allen bekannten VVK-Stellen.

Autor:

Eventkompass. de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.