3. Liga: Eintracht Hagen besiegt Krefeld im Spitzenspiel

20Bilder

Der VfL Eintracht Hagen gegen die HSG Krefeld. Der zweite gegen den dritten der Liga. Der VfL EIntracht Hagen tat sich schwer und vergab die meisten Chancen. Die Abwehr stand in der ersten Halbzeit gar nicht. Die beiden Schiedsrichter schienen überfordert zu sein. Zeitspiel wurde so gut wie gar nicht angezeigt. Glatte Fouls, Abwehr durch den Kreis wurden nicht gepfiffen. Dadurch lag man in der Halbzeit 14:9 zurück. Krefeld abgezockter als die Eintracht. In der zweiten hälfte zeigte der VFL Eintracht seine Stärken. Man siegte mit 27:23 gegen Krefeld.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen