Kamp-Lintfort, 12.12.14. Herbe 0 : 8 Schlappe für die 3. Mannschaft von Gut Stoß Rossenray

Nach der niederschmetternden 0 : 8 Niederlage im Auswärtsspiel in Alpen muss die 3. Mannschaft auch den 2. Tabellenplatz an die Billardkollegen von Alpen abtreten.

0 : 8, das liest sich deutlicher als es letztendlich war, denn ein Unentschieden wäre vom Spielverlauf im Bereich des Möglichen gewesen.

Im Einzelnen spielte an Brett 4 unser Rossenrayer Max Voss gegen Herbert Biesemann chancenlos. Er verlor seine Partie mit 26 : 36 in 25 Aufnahmen.

Der Rossenrayer Neuling Hilmar Hans hatte sich sicherlich mehr gegen den Alpener Klaus Drobner erwartet. Er verschlief den Start der Partie ein wenig, sein Gegner spielte aber auch zu Beginn stark auf und führte schon 34 : 11 in 10 Aufnahmen, Hilmar ließ aber nicht locker, und mit einer guten Höchstserie von 14 konnte er noch einmal an den Alpener aufschließen, verlor dann aber doch mit 43 : 50 in 21 Aufnahmen.

Auch Fritz Semmler hatte mit seinem Gegner Bruno Korda von Alpen etwas Pech. Stand es noch nach 19 Aufnahmen 30 : 30 unentschieden, musste er sich dann in den letzten 6 Aufnahmen doch deutlich mit 34 : 58 geschlagen geben.

An Brett 1 kam es nun zu der Auseinandersetzung des Lintforters Jürgen Hahn gegen Hans-Georg Hübscher. Auch diese Partie ging am Ende knapper aus, als es das Ergebnis aussagt. Jürgen fehlten nur 6 Points, um nach Vorgabe gegen Hans-Georg unentschieden zu spielen. Der Rossenrayer verlor seine Partie mit 44 : 75 in 25 Aufnahmen. So blieb den Hochschulstädtern der Ehrenpunkt an diesem Spielwochenende versagt.

Durch die auch in dieser Höhe unerwartete Niederlage der 3. Mannschaft kann nun die 2. Garnitur von Rossenray schon vorzeitig uneinholbar die Herbstmeisterschaft feiern.

Autor:

Andreas Meichsner aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen