Lara Bouten stellte die schnellste Taube

Mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 1.922 Metern/Min. erreichte vom ersten Wettflug über 211 km ab Limburg, die Taube 294 (Schumi) von Lara Bouten (12 Jahre) den ersten Preis in der Nebeneinsatzstelle Kranenburg.
Die Reisevereinigung Kevelaer u. Umgebung, in der auch die Kranenburger Liebhaber ihre Tiere zu den Wettflügen einsetzen, korbte zu diesem ersten Wettflug in der Reisesaison 2012 insgesamt 1.377 Tauben, wovon 449 Tiere aus der Nebeneinsatzstelle Kranenburg kamen, ein.

Starker Rückenwind sorgte dafür dass die Tiere eine enorm hohe Fluggeschwindigkeit erreichten und das mancher Züchter von der frühen Ankunft der Tiere überrascht wurde.
Die ersten 10 Preise in der Einsatzstelle errangen: 1. Lara Bouten, 2. H.Th. Groesdonk, 3. Heinz Bouten, 4. Herbert Bouten, 5. Heinrich Müskens, 6.u.7. Zeller Elsing, 8. Norbert Rode, 9. Heinz Claaßen u. 10. Wilhelm Reimann.

Der nächste Wettflug ab Bad Vibel findet am kommenden Wochenende statt. Einsetzen hierzu in Kranenburg am Freitag von 16:00-17:00 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen