Gestaltung des Wochenmarktes

Rolf D. Gassen
Dipl. Betriebswirt
Ludoviciweg 7
40764 Langenfeld/Rhld.

Anmerkungen zur Diskussion um den Wochenmarkt -

Der Langenfelder Wochenmarkt war stets ein Magnet und auch von Marktbesuchern/-innen aus den umliegenden Städten geschätzt. Ein Pfund, mit dem Langenfeld immer wuchern konnte.

Die Trennung des Wochenmarktes hat der Atmosphäre und damit der Qualität des lokalen Marktes geschadet.

Allgemein wird über rückläufige Verkaufszahlen geklagt. Die allgemeine Kaufzurückhaltung wird auch in Langenfeld registriert. Darum müssen alle Anstrengungen unternommen werden, den Wochenmarkt wieder attraktiv zu gestalten.

Die eindeutige Willensbekundung der Bürgerinnen und Bürger mit ca. 85% für einen gemischten Wochenmarkt ist ein Auftrag an Politik und Stadtverwaltung, diesem Bürgervotum zu entsprechen. Es sind die Kunden und Kundinnen, die den Markt besuchen und Einkäufe tätigen. Dieses Abstimmungsergebnis war zu erwarten.

Auch ich habe mich stets für eine Durchmischung des Marktes ausgesprochen, weil nur dadurch der Markt interessant gestaltet werden kann.

Die Markthändler dürfen die Wünsche ihrer Kunden nicht ignorieren. Das gilt auch für die Politik und die Stadtverwaltung.

Es muss endlich wieder Ruhe hinsichtlich der Gestaltung des Wochenmarktes einkehren.

Rolf D. Gassen

Autor:

Rolf D. Gassen aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen