HSV Langenfeld C1 Junioren haben nach kleiner Erfolgsserie wieder alle Trümpfe in der Hand

Nachdem das Team durch den Wechsel im Trainerstab – Beineke und Woitassek verliessen das Team und den HSV auf eigenen Wunsch – naturgemäß erst etwas in ein Loch fiel, hat sich die Mannschaft in der Leistungsklasse wieder stabilisiert.
Vier Siege in den vergangenen vier Spielen erreichten die Kicker von der Burgstrasse.
Diese 12 Punkte haben die Mannschaft nicht nur in der Tabelle wieder nach oben befördert sondern sie auch wieder auf Tuchfühlung zu Platz 4 gebracht, der die direkte Qualifikation für die Leistungsklasse bringen würde. Die noch kommenden Gegner sind jedoch allesamt „dicke Brocken“, so dass das Team neben der nötigen Qualität auch etwas Glück benötigt. Die Jugendabteilung des HSV drückt jedenfalls den Spielern und Übungsleitern alle Daumen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen