Restaurant Heaven's feierte Benefiz-Party
Für Miteinander-Momente

In Anwesenheit von Bethina Wegner (r.), Mediaberaterin des Wochen-Anzeigers überreichte Heavens-Chefin Marion Alexander (l.) einen Scheck an Angelika Scheffler vom Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland. Foto: Michael de Clerque
  • In Anwesenheit von Bethina Wegner (r.), Mediaberaterin des Wochen-Anzeigers überreichte Heavens-Chefin Marion Alexander (l.) einen Scheck an Angelika Scheffler vom Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland. Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Corinna Rath

Im Dezember feierte das Restaurant Heavens zum zweiten Mal in Folge eine große Christmas Benefiz-Party zu Gunsten des Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland.

Gemeinsam mit den Benefizgranaten und deren Freunden hatte man sich an diesem Abend voll und ganz der guten Sache verschrieben: Die Eintrittsgelder der Gäste waren genauso wie der komplette Umsatz, die Gage der Künstler und der Arbeitslohn des Heavens-Teams für den guten Zweck bestimmt. "Wir hatten viele, viele Helfer, die sogar einen Teil der Lebensmittel für unsere Speisen gespendet haben", erzählt Marion Alexander. Jetzt überreichte die Heavens-Chefin einen Scheck über 5.555,55 Euro an Angelika Scheffer vom Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland. Wer Ende des Jahres Teil einer weiteren Aktion an der Katzbergstraße 21 sein und das Feiern mit dem guten Zweck verbinden möchte, der sollte sich den 14. Dezember dick im Kalender anstreichen: Dann lädt das Heavens-Team gemeinsam mit den Benefizgranaten nämlich zur dritten Christmas Benefiz-Party ein.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.