Kein Martinszug - aber viele Geschenke!
Jede Menge Überraschungen für Richrather Schüler

Auf dem Foto von links: Olaf Nagels, Stefan und Carina Arens, Katja Göbel, Patrick Führer und Nicole Wilhelm (Martinsausschuss) sowie die Lehrerinnen Miroslava Jilek und Andrea Woitzik. Stellvertretend übernahmen die Schüler Mia Führer 3c und Mats Göbel 3d überglücklich den neuen Fuhrpark.
  • Auf dem Foto von links: Olaf Nagels, Stefan und Carina Arens, Katja Göbel, Patrick Führer und Nicole Wilhelm (Martinsausschuss) sowie die Lehrerinnen Miroslava Jilek und Andrea Woitzik. Stellvertretend übernahmen die Schüler Mia Führer 3c und Mats Göbel 3d überglücklich den neuen Fuhrpark.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Aufgrund der Corona Pandemie fällt der beliebte Martinszug der Grundschule Richrath Mitte, Standorte Zehntenweg und Jahnstraße, aus. Engagierte Eltern aus dem Martinsausschuss haben dennoch für die Kinder eine Menge vorbereitet.

Alle Kinder der Schule erhalten die geliebte „Martinstüte“ mit Weckmann und Co. kostenlos. Zudem konnte aus Rücklagen viel Outdoor-Bewegungsspielzeug, unter anderem bestehend aus Pedalos, Hürden sowie Hula-Hoop Reifen, für die Pausen und den Offenen Ganztag angeschafft werden. Weiterhin wurde bereits letzte Woche mit freundlicher, professioneller und kostenloser Unterstützung der Malermeister Krieger und Börnert der Schulhof mit einer neuen Straße nebst Kreisverkehr bemalt.

Acht niegelnagelneue Berg Kettcars und zwei Berg Duo Trikes

Highlight sind aber acht niegelnagelneue Berg Kettcars und zwei Berg Duo Trikes, die ebenfalls aus privaten Zuwendungen angeschafft werden konnten. Auf dem Foto von links: Olaf Nagels, Stefan und Carina Arens, Katja Göbel, Patrick Führer und Nicole Wilhelm (Martinsausschuss) sowie die Lehrerinnen Miroslava Jilek und Andrea Woitzik. Stellvertretend übernahmen die Schüler Mia Führer 3c und Mats Göbel 3d überglücklich den neuen Fuhrpark.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.