Termin für die kommende Session steht schon
Langenfelder Karnevalsparty war ein voller Erfolg

Kein klassischer Sitzungskarneval, sondern Musik, Party und Tanzen - das bot die 1. Langenfelder Karnevalsparty.
6Bilder
  • Kein klassischer Sitzungskarneval, sondern Musik, Party und Tanzen - das bot die 1. Langenfelder Karnevalsparty.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Am Samstagabend lud das Rüsrother Carnevals Comitee die feierwilligen Karnevalsjecken zur 1. Langenfelder Karnevalsparty in den Carl-Becker-Saal ein und 700 Gäste nahmen die Einladung dankend an.

Innerhalb von 48 Stunden war die Veranstaltung ausverkauft und so stand einer gelungenen Party nichts im Wege. Die Tanzgruppe des RCC, Schlager- und Partysänger Olaf Henning, die Düsseldorfer Stimmungsband Swinging Funfares, Rabaue, die Monheimer Tanzgruppe der Gromoka die Rheinstürmer sowie Kasalla brachten den Saal zum Beben.

Sänger mischten sich unters Publikum

Moderator Oli Materlik mit seiner auf den Punkt gekonnten Moderation und DJ Jürgen Bender füllten die Zeit zwischen den Live-Acts um die Stimmung nicht sinken zu lassen. Kein klassischer Sitzungskarneval, sondern Musik, Party und Tanzen. Dabei mit Bekannten und Freunden feiern. Sogar der Sänger von Kasalla, Bastian Campmann, nutzte die Nähe zu den Jecken und mischte sich unters jecke Volk um mit ihnen zusammen zu springen und zu tanzen.

Speis und Trank

Fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt. Neben jeder Menge Kölsch, gab es antialkoholische Getränke, eine Sekt- und Cocktailbar, sowie ein Imbissstand und ein Pizzabäcker, der frische Pizza zur Stärkung anbot.

Termin für die 2. Langenfelder Karnevalsparty

Nach diesem grandiosen Erfolg steht auch schon der Termin für die 2. Langenfelder Karnevalsparty. Sie steigt am 15. Januar ebenfalls im Carl-Becker-Saal.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.