Treffpunkt Mühlenteich ─ Tanz in den Mai

Wann? 30.04.2017 20:00 Uhr

Wo? am Mühlenteich, Kirchstraße, 46514 Schermbeck DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Symbolfoto: Pixabay
Schermbeck: am Mühlenteich |

Schermbeck. Die Gemeinde freut sich auf den Frühling und bietet musikalische Highlights rund um den Mühlenteich. Nach dem erfolgreichen „Almauftrieb“ am 23.
April folgt nun am Sonntag, 30. April, der bewährte Tanz in den Mai.

Veranstalter der Feier ist in bewährter Form die Kilian Schützengilde. Diese gepflegte Zeltparty wird mit der Altersgrenze Ü18 veranstaltet und lädt zu Tanz sowie gemütlichem Zusammensein ein. Natürlich mit Blick auf den Mühlenteich. Wie im letzten Jahr auch, wird in den Mai mit der Top 40 Showband „Smile“ samt Livemusik getanzt. Im Wechsel mit „Smile“ spielt ein DJ seine Musikshow vor. Gute Stimmung ist also garantiert.

Der Eintrittspreis hier beträgt 8 Euro. Wer schon im Besitz einer Mauritiuskarte der Kilian Schützengilde Schermbeck ist, der hat freien Eintritt. Über diese und die enthaltenen Vorzüge kann man sich auf kilian-schuetzengilde.de informieren.

Zum reibungslosen Ablauf im Festzelt und auf dem Gelände setzt der Veranstalter einen Sicherheitsdienst ein. Die Betreiber der im Umkreis der Veranstaltung befindlichen Gaststätten, Getränkemärkte, Trinkhallen und Tankstellen werden aufgefordert, die Vorschriften des Jugendschutzgesetzes zur Abgabe alkoholischer Getränke uneingeschränkt einzuhalten. Damit wird die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen geschützt.

Über die Band „Smile“: Wenn die sechs musikverrückten Osnabrücker auf der Bühne stehen, wird aus jedem Chartbreaker ein echtes Live-Event mit ureigener Note. Der Smile-Sound geht in die Ohren, und die mit Parodien gewürzte Show sorgt für jede Menge Fun vor und auf der Bühne. Kein Wunder, dass die Band schon so ziemlich jeden Saal und jedes Straßenfest im Nordwesten Deutschlands zum Toben gebracht hat. Der Musikmix ist dabei genauso vielseitig wie 100-prozentig partygerecht: Brandaktuelle Top 40 Hits, echte Rock- und Popklassiker und all die Mega-Oldies, bei denen jung und alt gleichermaßen mitgehen. Von wem da das Original war ist eigentlich egal, denn die Smile-Version geht mindestens genauso in Herz und Beine.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.