9. Schwelmer Adventival
Musikalischer Advent mit "Fools Garden"

Beim neunten Schwelmer Adventival wird für die musikalische Unterhaltung wieder bestens gesorgt sein.
  • Beim neunten Schwelmer Adventival wird für die musikalische Unterhaltung wieder bestens gesorgt sein.
  • Foto: Nils Langner
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Am Freitag, 7. Dezember, kann man sich auf eine echte Seltenheit freuen: Mit "Fools Garden" kommt eine Band nach Schwelm, die einen Welthit im Gepäck hat, den auch wirklich jeder kennt: „Lemon Tree“.

„Bands der Kategorie von 'Fools Garden' nehmen normalerweise um die 30 Euro Eintritt“, weiß Organisator Stefan Wiesbrock zu berichten. “Da sind wir mit unseren 20 Euro fast schon zu günstig, zumal noch 'Hinzmann' mit Band vorher auftritt.“ Ein Grund mehr, sich die Band um die Frontmänner Peter Freudenthaler und Volker Hinkel nicht entgehen zu lassen.
Als sie 1991 "Fools Garden" gründeten, ahnten sie nicht, dass die Band wenige Jahre später weltberühmt sein würde. Mit dem Album „Dish Of The Day“ und dem Hit „Lemon Tree" im Gepäck brachen "Fools Garden" 1996 sämtliche Verkaufsrekorde – auch außerhalb Deutschlands. Von Norwegen über Irland bis hin zu Singapur und Malaysia – ihre Musik ging um die Welt.
Die Band, die am Freitag als Vorband spielen darf, ist "Hinzmann". Der Lokalmatador stellt seine neue Band zum ersten Mal einem großen Publikum vor und hat fast ausschließlich eigene Stücke im Gepäck.
Am Samstag, 8. Dezember, stehen zwei jugendliche Formationen im Mittelpunkt, die in ihren Texten Fragen nach dem Sinn und nach Gott stellen. Und darauf auch Antworten haben. Das passiert auf erfrischende Weise, da sowohl die Band „Frag Gretchen“, die laut eigener Aussage „Popfunk mit deutschen Texten“ spielt, als auch „Könige & Priester“ (Deutschpop mit Tiefgang) mit tanzbarer Musik daher kommen werden. Die Sänger von „Könige & Priester“ sind in der Musikbranche trotz ihres noch jungen Alters keine Unbekannten. Im Jahre 2006 sang Florence Joy bei dem WM-Eröffnungsgottesdienst den Song „Mein Ziel“und berührte damit Millionen von Menschen. 2007 durfte Florence Joy auch ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen, als sie für die RTL-Serie “Ahornallee” in einer Hauptrolle vor der Kamera stand. Thomas Enns schaffte es, gemeinsam mit seinem Bruder Jonathan, in die Finalshows der vierten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
Am Sonntag um 11 Uhr gibt es wie schon seit vielen Jahren den gemeinsamen musikalischen Familiengottesdienst. Hier wird im Ibach-Haus Ökumene lebendig, wenn alle beteiligten Schwelmer Kirchen zusammen Gottesdienst feiern. Ein belebendes Ereignis in der Vorweihnachtszeit mit der Möglichkeit, danach bei Waffeln des Schwelmer Kinderschutzbundes und Kaffee noch zum Gespräch zusammen zu kommen.
Tickets für das neunte Schwelmer Adventival sind erhältlich in der Schwelmer Buchhandlung Köndgen, Hauptstraße 54, Tel. 02336/ 18682; im Evangelischen Gemeindebüro Schwelm Potthoffstraße 40; im Katholischen Pfarrbüro Schwelm, Marienweg 2; bei Doctor Strings Musicshop Schwelm, Hattinger Straße 25, Tel. 02336/406688; bei Euronics Meckel, Gevelsberg, Mittelstraße 34, Tel. 02332/2052, oder online unter www.adventival.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen