Schwelmer Baskets verpflichten Danté Williams

Bei den Schwelmer Baskets sind die letzten Kaderentscheidungen für die Saison 2011/2012 in der ProB gefallen. Mit der Verpflichtung von Danté Williams ist klar, dass die Baskets den Vertrag mit David Bunts, der 2 Jahre das Spiel der Baskets organisierte, nicht verlängern werden.

Der 24-jährige Danté Williams kommt aus Michigan und wird als Aufbau- und Flügelspieler bei den Baskets fungieren. Danté ist 1,87 m groß und spielte in der GLIAC Conference für die Saginaw Valley University. Im Jahre 2009 wurde er ins First Team der gesamten Conference gewählt und punktete wie kein anderer. Williams kam in seinem letzten Jahr in der NCAA auf glatte 43% von der 3er-Linie und 88,3% von der Freiwurflinie. Seit dem Beginn seiner Karriere hat sich „Té“ immer weiter in allen Statistiken steigern können und dabei haben sich seine Shooter-Qualitäten immer weiter herauskristallisiert.

„Té“ sehr erfreut sehr über seine Profi Auslandsstation und wird schon in 4 Tagen kurz vor Beginn der Vorbereitung, welche am 08.08. offiziell beginnt, in Schwelm eintreffen. Auch Jason Holmes wird bereits in wenigen Tagen in Deutschland erwartet. Trainer Wilder und Manager Eberle sind sehr froh nach tage- und nächtelangen Gesprächen mit Agenten und scouten von Videos, die Suche nach Spielern nun abschließen zu können.

„Nachdem Weggang von Bunts und Doll, mussten wir einen sehr guten Spieler verpflichten. Danté Williams ist ein Spieler der sehr gut scoren kann, insbesondere aus der Distanz und Mitteldistanz. Hinzukommt, dass er ein herausragender Freiwerfer ist mit allen Qualitäten, die ich gesucht habe. Er ist ein Spieler, der sich seinen eigenen Wurf problemlos kreieren kann und dabei trotzdem ein Auge für seine Mitspieler hat. Das Risiko das er die letzten 2 Jahre nicht gespielt hat ist zwar da, aber in meinen Augen gering, da „Té“ wie er genannt wird, dauernd an seinem Spiel gearbeitet hat und an einigen Turnieren teilgenommen hat. Es wird darauf ankommen, dass er möglichst schnell viel Wettkampfpraxis bekommt. Seine Arbeitseinstellung und sein Wille sein Spiel zu verbessern ist vorbildlich.“

David Bunts wird bei den Schwelmer Baskets dagegen keinen weiteren Vertrag erhalten. Nach seiner Heirat und der Geburt seines Sohnes, wollte David verständlicherweise eine eigene Wohnung mit seiner Familie in Schwelm beziehen. Durch die Verpflichtung von Dominik Malinowski war es den Baskets nicht möglich eine weitere Wohnung zur Verfügung zu stellen.

„Jede Trennung von einem Spieler, der insbesondere auch ein hervorragender Sportler und toller Mensch ist, ist schwierig. Aber manchmal muss es sein und so muss man positiv in die Zukunft sehen. Ich möchte mich persönlich bei David bedanken, dafür dass er immer loyal, zuverlässig und hochprofessionell gearbeitet hat. Ich kann jedem Verein nur empfehlen, ihn trotz seines Alters einzustellen,“ so Coach Raffi Wilder.

Die Schwelmer Baskets bedanken sich bei David für 2 tolle Jahre, in denen er maßbeglich Anteil an den Erfolgen hatte und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.

Autor:

Marvin Eberle aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen